Werbung

Kastelruther Spatzen - HeimatLiebe Weihnacht (Album ab heute)Die Tage werden kürzer. Lebkuchen, Christstollen und Spekulatius locken bereits in den Regalen, der Duft von Glühwein legt sich langsam über die Innenstädte. All das sind untrügliche Zeichen für das nahende Fest. >>

Während die Menschen sich bereits erste Gedanken über Geschenke, den Weihnachtsschmuck und den Menüplan machen, gibt es eine Sache, die leider Gottes allzu oft zu kurz kommt: die passende Musik. Das wollen die Kastelruther Spatzen mit ihrem Weihnachtsalbum „HeimatLiebe Weihnacht“ ändern und haben nach dem Erfolgsalbum „HeimatLiebe“ - das im Sommer in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Platz 1 der jeweiligen Charts einstieg - ein Weihnachtsalbum aufgenommen.

Die Idee zu „HeimatLiebe Weihnacht“ war den Südtirolern Musikern dabei wirklich Herzenssache, denn die Spatzen sind vor allem erstmal Kinder ihrer Heimat. Südtirol ist nicht nur reich an Bergen und Seen, an Burgen und Schlössern, sondern vor allem auch an Kirchen und Klöstern, zahllosen Gipfel- und Wegkreuzen, Kapellen und Bildstöcken. Sie bekunden die tiefe Volksfrömmigkeit der Südtiroler. Daran kommt niemand vorbei, auch der ärgste Kritiker nicht.

Die Kastelruther Spatzen nehmen die traditionsreichen Werte auf und haben für „HeimatLiebe Weihnacht“ Lieder aufgenommen, die die besinnliche Zeit in ihrer geliebten Südtiroler Heimat“ widerspiegeln. Es sind aufrichtige und stimmungsvolle Lieder, die das vorweihnachtliche Leben begleiten, den Duft von Kerzen und Tannenzweigen versprühen und diese besondere Jahreszeit mit den Liebsten noch schöner, noch feierlicher machen. Es sind Lieder, die das Fest der Liebe einläuten, und sicher schon zu Nikolaus laufen.

Der bildreiche und melodische Einstiegssong „Sterne der Heiligen Nacht“ öffnet uns die Tür zum weihnachtlichen Spatzenuniversum. Hier verbindet sich eine große Melodie mit schönen Naturbetrachtungen, umrahmt vom einzigartigen Spatzensound. Der Titelsong „Heimatliebe Weihnacht“ ist dann das alles verbindende Lied. Der Titel verbindet Heimatgefühle, die Liebe und die festliche Stimmung zur Weihnachtszeit. „Das muss Heimatliebe sein, wenn es nirgends schöner ist als Daheim“, singt Norbert Rier und erzählt vom Heimkommen zur Weihnachtszeit.

Etwas weniger weihnachtlich, aber doch im Geist des Festes der Liebe verbunden, bezaubert der wunderschöne volkstümliche Schlager „Ohne Liebe wäre das Leben ein Irrtum“. Das Lied hat Hitqualitäten, ist melodisch eingängig und sendet die Botschaft der Liebe in die Welt.

Christliche Werte der Nächstenliebe, der Brüderlichkeit und der Hilfsbereitschaft bestimmen den Inhalt der Ballade „Betlehem ist überall“. Das Lied ist ein typischer Spatzen-Song. Der Text betrachtet die schönen und auch schweren Wege des realen Lebens aus der Sicht christlicher Werte. Am Ende steht die göttliche Hoffnung, die uns alle zusammenhält - den Betlehem ist überall.

Passend dazu schenken uns die Spatzen zwei Weihnachtsmedleys aus bekannten Weihnachtsliedern aus dem Alpenraum und aus Deutschland. Aus dem Alpenraum werden dafür wunderschöne traditionelle Volkslieder wie „Heidschi Bumbeidschi“, „Still, still, still, weil's Kindlein schlafen will“ oder auch das weltbekannte „Stille Nacht“ neu interpretiert. Das Medley aus deutschen Weihnachtsliedern interpretiert bekannte Weihnachtslieder wie „Leise rieselt der Schnee“, das fröhliche „Lasst uns froh und munter sein“, „Alle Jahre wieder“ und „Oh du fröhliche“ im von Bläsern eingerahmten Spatzensound. Diese Medleys sind eine großartige Idee, die auch live viele Freunde finden werden

Ein besonderes Lied auf „HeimatLiebe Weihnacht“ ist die tiefsinnige Ballade „Wie eine lebende Krippe“. Der Song setzt die Weihnachtsgeschichte in die Jetztzeit, lässt sie in einer Großstadt spielen. Eine großartige Idee, die auch musikalisch bewegend umgesetzt ist. Das Lied ist sicher eines der Highlights auf dem Weihnachts-Album.

Wer jetzt denkt, dass das Album nur aus eher getragenen Liedern besteht, liegt aber falsch. Speziell der fröhliche Titel „Winterspaß“ lässt die Freude am Schlitten- und Skifahren vor unseren Augen erstehen. Ja, der Glühwein ruft und die Kinder singen freudig zusammen im Chor: der Winterspaß kann kommen.

Das Album „HeimatLiebe Weihnacht“ malt ein bewegendes Bild der weihnachtlichen Schönheit der Berge. Es steht aber auch für die Grundwerte des Glaubens, spiegelt das naturverbundene einfache Leben wider. Die Südtiroler vereint seit je her eine über Jahrhunderte zusammengewachsene Schicksals-Gemeinschaft, die gerade auch in der zurückliegenden harten Zeit für Zusammenhalt und Nächstenliebe stand. Dieses Spatzen-Album ist wie ein Geschenk zur rechten Zeit, ein christlich motiviertes Symbol der aufkeimenden Hoffnung auf bessere Zeiten.

Quelle: ELE/ Electrola

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.