Schürzenjäger - Das Comeback des Jahres

headerlogo

Schürzenjäger - Das Comeback des JahresRufen eine neue "Schürzenjägerzeit" aus: die neu formierten Schürzenjäger - Vier Jahre nach ihrer Trennung verkündet die Tiroler Erfolgsband Schürzenjäger ihr Comeback und wird im August bei einem großen Open-Air-Konzert im Zillertal wieder auf der Bühne stehen - mit... alten Hits und neuem Personal.

"Die Bühne ist mein Lebenselixier", erklärt Gründundsmitglied Alfred Eberharter senior. "Ich war immer mit Leib und Seele Musiker und auch nach so vielen Jahren sind die Faszination und der Ansporn, das Publikum zu unterhalten und zu begeistern, für mich immer noch enorm groß. Ich freue mich sehr auf die Zukunft der Schürzenjäger".

Der zweite "Ur-Schürzenjäger", Peter Steinlechner, hat "für sich das Kapitel Schürzenjäger abgeschlossen", wie Schlagzeuger Alfred Eberharter junior erklärt, der jetzt das Ruder bei der sechsköpfigen Formation übernommen hat. "Trotzdem ist mein Onkel natürlich gespannt, wie sich die 'neuen' Schürzenjäger entwickeln werden". Steinlechners Posten am Mikrofon übernimmt Stefan "Stevy" Wilhelm. Das Line-Up komplettieren Johannes Hintersteiner (Bass, Gitarre), Andreas Marberger (Bass) und Georg Daviotis (Gitarre).

Nach dem Comeback-Open-Air-Konzert, bei dem die Band am 6. August in Finkenberg mit ihren Fans ihre Wiedergeburt feiern will, soll im Herbst bei Sony Music Ariola ein neues Album erscheinen, das die Band derzeit produziert. Für November ist eine ausgedehnte Detuschlandtour terminiert, die Manfred Hertlein veranstaltet.

Die Schürzenjäger zählen mit über zehn Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten volkstümlichen Musikgruppen. Ihre Open-Air-Konzerte in den Tiroler Berger entwickelten sich über die Jahre zu Kultveranstaltungen - Höhepunkt war das Konzert im Jahr 1996, zu dem über 100.000 Schürzenjägerfans pilgerten, um Evergreens wie "Sierrea Madre", "Schürzenjägerzeit" oder "Dahoam is dahoam" live zu erleben.

Tournee Schürzenjäger Herbst 2011

Donnerstag 03.11.2011 Nürnberg Hirsch
Freitag 04.11.2011 Halle / Saale Steintorvarieté
Samstag 05.11.2011 Berlin Postbahnhof
Sonntag 06.11.2011 Dresden Alter Schlachthof
Donnerstag 10.11.2011 Köln Luxor
Freitag 11.11.2011 Elspe Festivalhalle Saloon
Sonntag 13.11.2011 Krefeld Kulturfabrik
Donnerstag 17.11.2011 Hannover Capitol
Freitag 18.11.2011 Burglengenfeld VAZ-Pfarrheim
Samstag 19.11.2011 Neckarsulm Ballei
Sonntag 20.11.2011 München Tonhalle
Donnerstag 24.11.2011 Essenbach Eskara
Freitag 25.11.2011 Aspach Fautenhau
Sonntag 27.11.2011 Freiburg Jazzhaus

Quelle: musikwoche
Bild: Susie Knoll/Sony Music

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Diana Burger Interview

Diana Burger - Interview

Newsflash - Schlager

Jürgen Drews + Matthias Reim - Ich bau dir ein Schloss

Jürgen Drews + Matthias Reim - Ich bau dir ein Schloss"Zu meinem besonderen Geburtstag mache ich mir ein ganz besonderes Geschenk. Und zwar ein ganz besonderes Album". Mit diesen Worten überraschte Jürgen Drews alle zu seinem 75. Geburtstag im April. Und rechtzeitig vor Erscheinen des Albums kommt eine weitere Single, die es absolut in sich hat. >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (13.10. - 20.10.2020)

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (03.03. - 09.03.2020)Platz 1 in der Radio VHR - Musik Wunschbox geht in dieser Woche an: Andrea Karrer (Was wird) und Melanie Payer (Unsichtbar). Auf Platz 3 dann Julius Faehndrich (Freunde fürs Leben). Danach folgt KIM (Horizont). Berücksichtigt sind ausschliesslich regelkonforme Musikwünsche. >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (16.10.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: NENA - Licht (Album) | Ramon Roselly - Herzenssache (Platin Edition) | Alligatoah + Sido - Monet | Calimeros - Ich küsse einen Engel | CÉLINE - Überall | Dana Pelizaeus - Dreh dich | >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (06.10. - 13.10.2020)

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (03.03. - 09.03.2020)Platz 1 in der Radio VHR - Musik Wunschbox geht in dieser Woche an: Ramon Roselly (Unendlich). Auf Platz 2 dann Andrea Berg (Du hast mich tausendmal belogen). Auf Platz 3 folgen dann Allessa (Von mir aus kannst du gehen) und Silke Vogt (Farben dieser Welt). Berücksichtigt sind ausschliesslich regelkonforme Musikwünsche. >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (09.10.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Agatha Singer - Komm lass uns fliegen | Andrea Karrer - Was wird | Anna-Maria Zimmermann - Tausend Farben hat das Glück | Daniel Sommer - Zuhause | >>

Weiterlesen ...

Newsflash - Deutsch Pop

Ronin Rey - So wie du bist

Ronin Rey - So wie du bistDie brandneue Single des Deutsch-Italieners Ronin Rey, der im Vorjahr mit seinem selbstbetitelten Debüt-Album, vor allem mit seinen tiefgründigen und gehaltvollen Texten, zu beeindrucken wusste. Und diesen Weg setzt er auch mit "So wie du bist" fort: Der Song ist eine Antwort auf all die, die Andere nur mögen können, wenn sie ihren Vorstellungen entsprechen. >>

Weiterlesen ...

Rolf Brendel - Vergessene Helden (Album)

Rolf Brendel - Vergessene Helden (Album)2020 goes NDW und 80s. Wer wissen will, wie die Neue Deutsche Welle wohl in der heu- tigen Zeit klingen würde, muss nicht lange suchen – Rolf Brendel liefert dafür mit seinem am 02. Oktober 2020 erscheinenden Debüt-Solo-Album „Vergessene Helden“ den Soundtrack. >>

Weiterlesen ...

David Vidano - SLO MO (Album)

David Vidano - SLO MO (Album)Nicht München, Hamburg oder Berlin, sondern Ochtrup ist der Dreh- und Angelpunkt für David Vidano. Und vielleicht heißt es ja irgendwann auch: "Nach Unheilig scha!t es ein weiterer Ochtruper Künstler in die Charts". >>

Weiterlesen ...

Mandy Capristo - 13 Schritte

Mandy Capristo - 13 Schritte„Es fühlt sich an wie nach Hause kommen“ – mit diesen Worten kommentierte Mandy Capristo im Winter ihre Rückkehr zu Warner Music, wo sie von 2006 bis 2010 als Teil von Monrose vier Alben veröffentlichte, die sich allesamt in den deutschen Top 10 platzieren konnten. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.