headerlogo

Werbung

Marilena - Freu dich, dass es warErstaunlich viel Reife für eine 17-Jährige und natürlich jede Menge mitreißende Musikalität – das beweist Marilena, der junge Stern am volkstümlichen Schlagerhimmel, mit ihrer neuen Single „Freu dich, dass es war“. Momente des Glücks, der Freude währen im Leben nicht ewig, und es stellt sich die Frage, wie damit umgehen, wenn die schöne Zeit vorüber ist. Marilena liefert hierfür einen ebenso einfühlsamen wie optimistisch stimmenden Rat:

„Weine nicht, dass es vorbei ist, freu’ dich lieber, dass es war. Trag’ das Glück in deinem Herzen, und es bleibt für immer da. Weine nicht, dass es vorbei ist, freu’ dich lieber, dass es war. Und sei einfach froh und dankbar, für das Gute, das geschah.“ – Wer diesen klugen Tipp beherzigt, den der attraktive Nachwuchsstar im wundervoll melodiösen, eingängigen Refrain seiner aktuellen Single unterbreitet, für den wird die Sonne des Glücks bestimmt bald wieder scheinen.

Viel zu verdanken in Sachen Musik hat Marilena sicher ihrem Vater Harald, der ebenfalls Musiker ist und ihr ganz viel Talent vererbt hat. Schon im zarten Alter von vier Jahren stand sie zum ersten Mal auf der Bühne und erhielt später Klavier- und Gitarren-Unterricht. Als sie 2008 einen regionalen Songcontest gewann, ging es mit ihrer Karriere steil bergauf: Auftritt folgte auf Auftritt, u. a. beim Kinder-Grand-Prix in Südtirol und beim Wiener Donauinselfest. 2011 dann stand Marilena mit ihrem frechen Lied „A Lausbua muss er sei“ im Nachwuchswettbewerb bei Andy Borgs „Musikantenstadl“ auf der Bühne und gewann mit dem höchsten Vorsprung, den es jemals gab. Quasi über Nacht wurde sie nun auch außerhalb Deutschlands bekannt und in der Folge zu großen TV-Sendungen, Open-Airs und Musik-Events in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Südtirol und Kroatien eingeladen. Neben der Auszeichnung mit dem traditionsreichen Herbert-Roth-Nachwuchspreis, hat Marilena mittlerweile auch den begehrten Stadl-Stern gewonnen.

Ihr wunderschöner, lebenskluger Titel „Freu dich, dass es war“ ist eine Auskopplung aus Marilenas jüngstem Album „Hey DJ leg a Polka auf“, das im Juli 2014 erschienen ist. Auf der facettenreichen CD – bereits ihre zweite Veröffentlichung für TELAMO – vereint die hochmusikalische Senkrechtstarterin gekonnt Volksmusik, Pop und zeitgenössischen Schlager. Mit ihrer aktuellen Single stellt Marilena nun einmal mehr ihre besonderen künstlerischen Qualitäten unter Beweis: „Freu dich, dass es war“ ist ein Song mit Botschaft, der unmittelbar ins Ohr geht!

Quelle: Telamo

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (10.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Benoby - Was für immer bleibt (Das Handwerk) | JORIS - Komm Zurück | Leonard - Wehende Fahnen | Marc Pircher - Auf die Liebe | Mark Dean - Corinna, Corinna | Neonlicht - Wir sind mehr als zwei | Norman Langen - Bis zum letzten Atemzug | >>

Weiterlesen ...

NIK P. - Da um zu leben

NIK P. - Da um zu lebenWir sind da … um zu leben! Diese Erkenntnis sollte der Ursprung unseres Handelns sein, sollte jeden Einzelnen sensibilisieren, die Schätze unserer Erde im wahrsten Sinne des Wortes sowohl zu schätzen als auch zu genießen. >>

Weiterlesen ...

Kerstin Ott - Nachts sind alle Katzen grau (Album am 10. September 2021)

Kerstin Ott - Nachts sind alle Katzen grau (Album am 10. September 2021)„Die vergangenen Monate haben mir zum ersten Mal die Gelegenheit gegeben, in Ruhe zu reflektieren und zu verarbeiten, was in den letzten fünf Jahren alles in meinem Leben passiert ist“, blickt Kerstin Ott auf die Entstehungsgeschichte ihres vierten Albums zurück. >>

Weiterlesen ...

Romy Kirsch - Leben & L'Amour (Album)

Romy Kirsch - Leben & L'Amour (Album)Eine umwerfende Stimme, ganz viel Savoir-vivre und immer wieder dieses Herzklopfen: Auf ihrem Debütalbum „Leben & l’amour“ entführt die elsässische Newcomerin Romy Kirsch mit ihren Songs in typisch französische Szenerien, Orte der Liebe, ans Meer, ins Reich der großen Gefühle. >>

Weiterlesen ...

Newsflash - Deutsch Pop

JORIS - Komm Zurück

JORIS - Komm ZurückDas Leben als ewiges Wechselspiel aus Glück und Schmerz. Wie nahe diese entgegengesetzten und doch eng verknüpften Emotionen sich sein können, zeigt JORIS mit seiner brandneuen Single „Komm zurück“! >>

Weiterlesen ...

YAENNIVER - Halb so ich

YAENNIVER - Halb so ichMit „Halb so ich“ gibt Jennifer Weist ihrer Verletzlichkeit Raum, ohne sich davon einnehmen zu lassen. Bisher hat sie ihre Überzeugung nie zurückgesteckt, auch wenn sie von außen dafür einstecken musste, bewahrt immer Haltung, auch wenn das Gefühl innerer Leere manchmal an den Kräften zehrt. >>

Weiterlesen ...

Moses Pelham - NOSTALGIE TAPE (Album ab heute)

Moses Pelham - NOSTALGIE TAPE (Album ab heute)„Nochmal wie früher einfach nur rappen.“ Unter diesem Motto steht Moses Pelhams am 3. September erscheinendes Studioalbum „NOSTALGIE TAPE“. Auf „NOSTALGIE TAPE“ verschwimmen gelegentlich Vergangenheit und Gegenwart, sodass man sich als Hörer auch mal in ein anderes Jahrtausend entführt fühlt. >>

Weiterlesen ...

The Nashville Ladies - Was ich auch tu

The Nashville Ladies - Was ich auch tuThe Nashville Ladies und der Sommer! Seit Jahren bringen die Ladies, Silvia & Julia, zu dieser Zeit ihre neue Single auf den Markt. So auch in diesem Jahr. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.