headerlogo

Alpenchill - Magie der Berge Vol. 1 (VÖ: 25. April 2014)Dieser Ausblick, diese Weiten, dieses Licht, die vereinzelten Kuhglocken, die man in der Ferne vernimmt, diese unglaubliche Ruhe, die so nur hier oben einkehrt: Mit „Alpenchill – Magie der Berge, Vol. 1“ stellt TELAMO ein brandneues Chill-Out-Projekt vor, das elektronische Beats mit gediegenen Melodieteppichen und Hochland-Flair vereint und den perfekten Lounge-Abend garantiert. „Magie der Berge, Vol. 1“ erscheint am 25. April 2014. Der Name dieses Projekts ist ganz klar Programm: Musik zum Chillen und Entspannen, hoch oben über den Dächern der Welt, um neue Energie zu tanken, einfach mal durchzuatmen und

die Seele baumeln zu lassen. Die Musik von Alpenchill entführt einen vom ersten bis zum letzten Track raus aus dem Alltagstrubel: den Blick in die Ferne gerichtet, nur die besten Freunde um einen versammelt – wer Après-Ski gerne etwas ruhiger angeht, hat hier seinen Soundtack gefunden. Gediegene Beatlandschaften inklusive Kuhglocke und unbedingtem Feel-Good-Faktor, mit Sounds, die sich wie Sonnenstrahlen den Weg durch die Wolkendecke bahnen und freie Sicht bis zum Horizont gewähren – und zwischendurch darf sogar ein wenig getanzt werden.

Hinter den eingängigen Kompositionen von „Magie der Berge, Vol. 1“ steckt einerseits Dennis Bohn, der als mehrfach für einen ECHO nominierter Kopf von Brooklyn Bounce seit 1996 einen Hit nach dem anderen im Dance-Bereich gelandet hat und auf mehrere Millionen verkaufter Singles zurückblicken kann. Zusammen mit seinem Alpenchill-Mitstreiter Josko Kasten, einem renommierten Toningenieur aus Hamburg, den der Hit-Produzent ursprünglich über seinen Vater kennengelernt hatte, bricht Bohn nun in vollkommen neue klangliche Regionen auf: Man hört sofort, wie sehr die beiden Producer es genossen haben, die für ihre Verhältnisse ungewöhnlich ruhigen und entspannten Klangwelten zu kreieren und sich darin zu verlieren..

Selbstverständlich wird auf diesem Longplayer nichts überstürzt: Viele der eingängig-entspannten Tracks aus der Feder von Dennis Bohn und Josko Kasten sind deutlich über fünf Minuten lang. Angefangen beim erfrischend-belebenden „Morgentau“, der mit seinen Kuhglocken das Erwachen des Tages nachzeichnet, macht ein Stück wie „Heimweh (nach den Bergen)“ augenblicklich Lust auf gemütliche Stunden in einer Lounge mit Panorama-Blick. Danach gibt’s Downtempo-Highlights, wohin das Auge reicht: Mal klingen die Chill-Out-Kompositionen nach viel, viel Freiraum und unendlichen Weiten („Die Nacht bricht herein“), mal strahlen sie einfach nur Ruhe aus, wie z.B. im Fall von „Erwachen“: Man sieht förmlich das Majestätische der Berglandschaften vor sich, wie in Zeitlupe, bis auch hier der Beat durchbricht – wie Lichtstrahlen zwischen den Fe! lswänden...

Mal präsentieren sie das beruhigende Rauschen von „Unten am Fluss“, mal den flotten „Vogelswing“ mit seiner epischen Akkordfolge, dann wieder ist es der „Weiden Groove“ mitsamt Kuhglocken und einem treibenden Beat, bis das programmatische „Chillout von der Alm“ kurz vor Schluss wieder Ruhe reinbringt. Der „Glockentanz“ setzt noch mal auf Four-to-the-Floor und Tanzbares, woraufhin „Café del Alp“ das gesamte Album sehr gut auf den Punkt bringt: Verwandt mit Klassikern wie „Café del Mar“, setzen die beiden Produzenten auf Sounds aus den Bergen und klangliche Weiten und Ebenen, die man so nur hoch über dem Alltagstreiben findet.

Ähnlich wie ein Kurzurlaub endet auch „Magie der Berge, Vol. 1“ schließlich mit der „Abreise (Auf Wiedersehen und bis bald)“: Die 16 Tracks umfassende Lounge-Session von Alpenchill klingt entspannt aus und macht dabei gleich wieder Lust auf den nächsten Hochland-Abstecher – man darf gespannt sein auf Volume 2!

Quelle: heimat pr

JPC

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Werbung

Diana Burger & Petra Zieger Feat. DJ Boneheart - Katzen bei Nacht

Newsflash - Schlager

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (21.07. - 28.07.2020)

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (03.03. - 09.03.2020)Platz 1 in der Radio VHR - Musik Wunschbox geht in dieser Woche an: Marco Schelch (Was will sie mit dem Stern). Auf Platz 2 dann Leona Heine (Alles was ich will). Auf Platz 3 dann Mona Gertzen, Ulli Bastian, Ramon Roselly und Vincent Gross. Berücksichtigt sind ausschliesslich nur regelkonforme Musikwünsche. >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (24.07.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Sarah Zucker - Wo mein Herz ist (Album) | Beatrice Egli - Bunt | Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross - Blaue Lagune (Remix 2020) | Die Schlagerpiloten - Kein Plan B | Sonia Liebing - Ich will mit dir (nicht nur reden) | >>

Weiterlesen ...

Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross - Blaue Lagune (Remix 2020)

Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross - Blaue Lagune (Remix 2020)Die erste gemeinsame Single nach der Hochzeit des Schlager-Traumpaars: Anna-Carina Woitschack & Stefan Mross brechen auf in die „Blaue Lagune (Remix 2020)“ - Sie sind nicht nur das Traumpaar der Schlagerwelt, sondern auch unschlagbar darin, den Alltag zumindest für den Moment in eine sonnengetränkte Traumwelt zu verwandeln: >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (14.07. - 21.07.2020)

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (03.03. - 09.03.2020)Platz 1 in der Radio VHR - Musik Wunschbox geht in dieser Woche an: Alexander Martin (Ich fang dir den Mond). Auf Platz 2 dann Vincent Gross (Chill Out Time). Doppelt vergeben ist Platz 3 mit Michael Morgan (Zwei Tage) und Lindt Bennett (Liebeskrieger). Berücksichtigt sind ausschliesslich nur regelkonforme Musikwünsche. >>

Weiterlesen ...

Beatrice Egli - Bunt (Single ab 24.07.2020)

Beatrice Egli - BuntSie hat dem deutschen Schlager zu einem riesigen Comeback verholfen: In den vergangenen sieben Jahren hat sich Beatrice Egli zu einer der beliebtesten und erfolgreichsten Sängerinnen innerhalb der deutschsprachigen Pop-Schlagerwelt entwickelt. 2020 nimmt sich die sympathische Schweizerin erstmalig Zeit, auf das Erreichte zurückzublicken. >>

Weiterlesen ...

Newsflash - Deutsch Pop

Ufo361 - Shit Changed (Single ab 24.07.2020)

Ufo361 - Shit Changed (Single ab 24.07.2020)Der Berliner Rapper Ufo361 ist eine Ausnahmeerscheinung und hat es in die Oberliga der urbanen Künstler in Deutschland geschafft. Mit mittlerweile drei Nummer 1 Alben, unzähligen Top 10 Singles und dem Nummer 1 Hit “Emotions” konnte Ufo361 seinen Status zementieren und ist nicht mehr aus der Musiklandschaft wegzudenken. >>

Weiterlesen ...

Gestört aber GeiL - Mutter, der Mann mit dem Koks ist da

Gestört aber GeiL - Mutter, der Mann mit dem Koks ist daSchon als das DJ Duo Gestört aber GeiL vor fünf Jahren mit dem Instant-Klassiker „Unter meiner Haut (feat. Koby Funk & Wincent Weiss)“ ihre vielfach vergoldete Debütsingle vorlegten, ließ sich bereits erahnen, dass man von dem Producer-Duo noch eine ganze Menge hören würde. >>

Weiterlesen ...

Söhne Mannheims Jazz Department - Das hat die Welt noch nicht gesehen

Söhne Mannheims Jazz Department - Das hat die Welt noch nicht gesehenSeit 25 Jahren singen uns die Söhne Mannheims Lieder von Liebe und Gemeinschaft, geben Hoffnung, machen Mut. Nach Charterfolgen und Stadiums-Sensationen, zahlreichen Ausflügen in Opernhäuser oder mit Big Bands nahmen sich die Söhne 2017 ein zweijähriges Sabbatical, um sich neu zu sortierten und zu erfinden. >>

Weiterlesen ...

MERO - Ohne Dich

MERO - Ohne Dich„Ohne Dich“ - Die erste Radio Single von Mero im Jahr 2020. Ein Jahr, nachdem er den krassesten Newcomer Start aller Zeiten hingelegt hat. Er hat eine Pause eingelegt und sich viel Zeit genommen, um für seine Fans sein Maximum zu geben. Er arbeitete an seinem kommenden Album und auch an dieser Single. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.