Werbung

headerlogo

Werbung

 {swf img="lais-freudenberg.jpg" showstop="true"}lais-freudenberg{/swf}

Ute Freudenberg & Christian Lais - Auf den Dächern von Berlin41 Jahre und 132 Tage lang war Deutschland in West und Ost geteilt. Was in den Leipziger Montagsdemos seinen Anfang genommen hatte, brachte im November 1989 die Zäune zwischen den beiden deutschen Staaten und die Mauer in ihrem durchteilten Herzen zu Fall. 20 Jahre ist das nun her. Und gleichzeitig scheint es, als läge dazwischen nur ein historischer Wimpernschlag. Während die einen noch diskutieren, was die Wende für wen von beiden gebracht hat oder nicht, haben sich zwei Künstler zusammengefunden, die das Wunder der Einheit noch einmal ...

Ute Freudenberg & Christian Lais - Auf den Dächern von Berlin
Radio VHR - Musik Wunschbox >> Schlager - Discofox - Deutsch Pop - Deutsch Rock

 nachfühlen lassen. Der eine aus dem Westen, aus dem beschaulichen Markgräflerland in Baden Württemberg, um genau zu sein, die andere aus dem Osten, dem Herzen Thüringens. Ute Freudenberg, die legendäre Grand Dame des Ostens, und Christian Lais, der aktuelle Shooting-Star am deutschen Pop Himmel.

Gemeinsam lassen sie die Eigenarten der beiden Lebenslinien in Ost und West und deren liebenswerte Unterschiede Revue passieren und kommen zu dem Resümee, dass am 3. Oktober 1990 nicht nur „zusammen kam, was zusammen gehört“. Viel mehr: Denn worin auch immer Unterschiede scheinbar bestanden haben mögen – die Gefühle der Menschen waren auf beiden Seiten des eisernen Vorhangs die gleichen.

„Auf den Dächern von Berlin sahen wir die Sonne westwärts ziehn und den Himmel ungeteilt.“ So lautet die Kernbotschaft ihrer balladesken Liebeserklärung an ein Stück Zeitgeschichte. Vielleicht kann sie zugleich als Denkanstoß taugen, die letzten verbliebenen Mauerstücke in den Köpfen auch noch einzureißen.

So wie die Menschen in Berlin 1989.

Quelle: Koch Universal

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Werbung - Fatma Kar

FATMA KAR – Sag niemals nie (Album)

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (15.10.2021)

Neue Songs in der Rotation von Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Helene Fischer - Rausch (Album) | Bea Larson - Hundertmal | Danger Dan + Max Herre - Mir kann nichts passieren | Die Grubertaler - Ich hab einen Engel tanzen gesehen | Estefania - Unkaputtbar (Stereoact Remix) | >>

Weiterlesen ...

Helene Fischer: Album "Rausch" (Ab HEUTE)

Helene Fischer: Album "Rausch" (Ab HEUTE)Mit ihrem neuen Album „Rausch“ legt Helene Fischer ihr bisher persönlichstes und komplexestes Werk vor. Die Pop-Ikone hat direkt mit dem ersten Vorboten „Vamos A Marte“, gemeinsam aufgenommen mit dem lateinamerikanischen Superstar Luis Fonsi, ein deutliches Ausrufezeichen gesetzt: >>

Weiterlesen ...

Giovanni Zarrella - Sette Ponti Devi Attraversare (Über sieben Brücken mußt du gehen)

Giovanni Zarrella - Sette Ponti Devi Attraversare (Über sieben Brücken mußt du gehen)Gut 20 Jahre nach seinem Durchbruch ist Giovanni Zarrella so erfolgreich wie zuvor: Inzwischen mit eigener Musikshow im Primetime-TV angekommen, besiegelt der sympathische Allrounder das bislang größte Jahr seiner Karriere mit einem Bonus-Geschenk an seine Fans – der neuen Gold-Edition von „CIAO!“ >>

Weiterlesen ...

2KlangAffäre - Eine Nacht mit dir

2KlangAffäre - Eine Nacht mit dirEs tut sich etwas am Pop-Himmel! Das stimmlich-unverwechselbare musikalische Duo schickt ihre nunmehr zweite Single ins Rennen, die uns verheißungsvoll aufhorchen lässt. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.