Werbung

headerlogo

Werbung

{swf img="udo_teaser.JPG" showstop="true" width="512"}udo_juergens_teaser{/swf}

Udo Jürgens - Der ganz normale Wahnsinn>> Hier gehts zum Interview >> Die erste Single des aktuellen Udo-Jürgens-Studioalbums „Der ganz normale Wahnsinn“ enthält als zweite A-Seite neben dem Titelsong die gefühlvolle Ballade „Dafür brauch’ ich dich“. Es ist bekannt, dass Udo seine Lieder auf den Konzerttourneen gerne groß arrangiert und instrumentiert, deshalb war es auch absehbar, dass er für die Einspielung des aktuellen Albums keine Kompromisse eingehen und aus dem Vollen schöpfen wollte. Für das getragene „Dafür brauch’ ich dich“ hat der Liebhaber der ...

Udo Jürgens - Der ganz normale Wahnsinn
Radio VHR - Musik Wunschbox >> Schlager - Discofox - Deutsch Pop - Deutsch Rock

 großen Geste neben seinen Studiomusikern das „Philharmonic Studio Orchestra Berlin“ ins Hansa Studio gebeten, um die poetische Lyrik von Wolfgang Hofer - er hat auf dem aktuellen Album wiederum die Mehrheit der Texte beigesteuert - adäquat zu vertonen. Herausgekommen ist ein romantisches Dankeschön für die Liebe, Geduld und Unterstützung, auf die er als gefühlvoller Schwärmer, euphorischer Macher und intellektueller Zweifler so angewiesen ist: „Für die Hoffnung, die mich unverwundbar macht. Für die Nähe, die ich such bei Tag und Nacht. Für das Feuer in der Seele, wenn die Gedanken sich berühr’n. Dafür brauch ich dich, dafür will ich dich spür’n.“

Sozusagen als Kontrastprogramm besingt Udo im poppig treibenden Titelsong, der manchen Fans bereits seit der letztjährigen Sommer-Solo-Tournee bekannt sein dürfte, den ganz normalen Wahnsinn, der unseren Alltag beherrscht: „Wir bewundern die Schönheit der Welt, aber der Drang zu vieler Menschen nach persönlicher Freiheit wird ein ökologisches Erdbeben auslösen. Deshalb ist das grüne Gedankengut sehr wichtig für die Zukunft unseres Planeten. Es sollte aber auf dem gesunden Menschenverstand und nicht auf extremen politischen Dogmen gründen.“ Heute sagt Udo von sich selbst, dass er die Dinge mehr denn je ohne Absicht, spontan und ohne inneren Zwang entstehen lässt, „deshalb bin ich wohl auch eine Spur authentischer geworden“.

Und in der Tat ist dem Sänger und Komponisten wohl gerade deshalb ein sehr farbiges Album gelungen, das seine geliebte Arbeit am Klavier und auf der Bühne facettenreich reflektiert. So hat in „Dafür brauch’ ich dich“ auch die Arbeit mit Michael Reed, dem Arrangeur seines Erfolgsmusicals „Ich war noch niemals in New York“, unüberhörbare Spuren hinterlassen. Udo: „Es war für mich wieder ein sehr schönes Gefühl, mit über 100 Musikern aufnehmen zu können. Ich liebe den Austausch mit den vielen Diskussionen und Erfahrungen bei der Studioarbeit mit den jungen Berufskollegen. Sie waren für mich ein einmaliges Erlebnis.“

Udo Jürgens’ neue Promo-Single „Dafür brauch’ ich dich“ / „Der ganz normale Wahnsinn“ ist ab sofort im Radio zu hören. Das Album „Der ganz normale Wahnsinn“ erscheint am 18.03.2011.

Quelle: Ariola

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (17.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Alexa Feser x Kool Savas - Fluchtwagen | Alexander Eder - Kaffee | ALLE ACHTUNG - Bowie | Annemarie Eilfeld - Adieu St. Tropez | Antje Schomaker - Zeichen | Esther Graf - Red Flags | Florian Fesl - Expresso und Tschianti | >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (10.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Benoby - Was für immer bleibt (Das Handwerk) | JORIS - Komm Zurück | Leonard - Wehende Fahnen | Marc Pircher - Auf die Liebe | Mark Dean - Corinna, Corinna | Neonlicht - Wir sind mehr als zwei | Norman Langen - Bis zum letzten Atemzug | >>

Weiterlesen ...

WOLFGANG PETRY - Ich heiß Freiheit

WOLFGANG PETRY - Ich heiß Freiheit

„Ich heiß Freiheit“ -kein Songtitel könnte wohl besser zu einem Künstler passen, als zu Wolfgang Petry! Seit viereinhalb Jahrzehnten verkörpert die Schlager-Ikone nun schon eine sympathische Unangepasstheit und Rebellentum, das in der deutschen Musiklandschaft absolut beispiellos ist. >>

Weiterlesen ...

RONJA FORCHER - Wie stark ist ein Herz

RONJA FORCHER - Wie stark ist ein HerzBergdoktor Star Ronja Forcher veröffentlicht ihre dritte Single „Wie stark ist ein Herz“. Klein und pochend hält es die ganze Welt zusammen. Und auch wenn es mal vor Schmerz gar zu zerbrechen scheint, gibt es uns doch immer wieder Kraft und Mut, sich aufs Neue den großen Herausforderungen unseres Lebens zu stellen. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.