Radio VHR - Schlager

Tanja Lasch - Zwischen Lachen und Weinen (Deluxe Edition)„Zwischen Lachen und Weinen“ hat Tanja Lasch ihr neues, am 28.06.2019 erscheinendes Album genannt. Der Sinngehalt erschließt sich beim Hören dieser CD, denn die Lieder ihrer CD spannen einen Bogen zu diesen beiden emotionalen Polen und lassen uns hautnah die Nuancen dazwischen erleben. >>

So setzt ihr Lied „Du wirst auf Wolken schweben“ Glückshormone bei uns frei, während ihr berührendes Trennungslied „Mit Dir hab´ ich fliegen gelernt“ sowohl Gefühle von Traurigkeit aber auch Dankbarkeit und Empathie bei uns auslöst. Das wunderschöne Lied „Alle Farben meiner Welt“ erfüllt uns mit großer Liebe und wir leiden förmlich mit bei dem ehrlichen Schicksals-Lied „Der Trinker“.

Nach ihren Solo-Alben „Lebensecht“ und „Herzkino“ (Platz 48 in den Offiziellen Deutschen Album Charts) ist Tanja Lasch damit wieder einmal ein großartiges Schlagerwerk gelungen, das ihre ganz persönliche Handschrift trägt, denn Tanja Lasch schreibt ihre Titel vorwiegend selbst.

So auch den Titel „Der Plattenspieler“, der als erste Single vorab ausgekoppelt wird. Diesen eingängigen und gleichzeitig sehr gefühlvollen Titel über ein älteres Liebespaar gibt es in vier verschiedenen Radio-Versionen sowie als speziellen Remix und DJ Fox-Mix für die Clubs und Diskotheken. Dort werden die, am aktuellen Schlager-Trend orientierten, Dance-Mixe von Tanja Lasch spätestens seit ihrer erfolgreichen Cover-Version von „Die immer lacht“ (die völlig zu Recht den smago! Award für die „Beste Coverversion“ erhielt) regelmäßig gepowert, so dass sie in den einschlägigen Schlager- und DJ-Charts zumeist auf den vorderen Plätzen rangiert. Und vor allem „Der Plattenspieler“ wird uns sowohl zum Lachen als auch zum Weinen bringen, denn er macht uns mit seiner Glaubwürdigkeit und Kommerzialität sehr unterhaltsam bewusst: Alle schönen Momente sind vergänglich und doch als Erinnerungen immer lebendig.

„Ich liebe es, Menschen und deren Situation zu beobachten. Währenddessen habe ich schon einen Text im Kopf und kann es kaum erwarten, diesen zu Hause umzusetzen“, sagt Tanja. „Mir ist es vor allem wichtig, dass diese Texte so authentisch wie möglich sind, auch wenn es nicht immer nur meine eigenen Geschichten sind.“ Dass sie damit Recht hat, beweist ihre Performance auf der Bühne. Sie interpretiert voller Gefühl und absoluter Überzeugung jeden einzelnen Titel.
„Ich möchte den Leuten nichts vorgaukeln. Ich breche in meinen Texten auch gerne mal ein Tabu und befasse mich sehr intensiv mit diesem Thema, bevor ich es zu Papier bringe.“

Quelle: DA Records

Suche

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (21.02.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Julia Lindholm - Boom (Album) | Karel Gott + Darinka - Fang das Licht (Stereoact Remix) | Annemarie König - Kann des sein | Manderes - Auf meinem Planeten | Matthias Roedder - Fuehlen atmen brennen | Franco Ferraro + Christopher Held - Ich will mit dir tanzen | Zeit-Flug - Mach ich die Augen auch zu >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (14.02.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Eva Luginger - Eigentlich bist Du nicht mein Typ | Marianne Rosenberg - Im Namen der Liebe | Calimeros - Sommer Sonne Honolulu | Julian David - So viel zu leben | >>

Weiterlesen ...

Julian David - So viel zu leben

Julian David - So viel zu leben"So viel zu leben“ gibt es noch bei Julian David, der uns mit dieser Single rausholt aus der trüben Winter- Stimmung, die uns gerade so richtig auf das Gemüt schlägt. Also ergreifen wir nur zu gern dieses rettende „glückliche Händchen“, das uns JULIAN so lebensfroh entgegenstreckt und das er auch immer wieder mit seinen Singles und >>

Weiterlesen ...

Calimeros - Sommer Sonne Honolulu

Calimeros - Sommer Sonne HonoluluMit ihrem signifikanten Calimeros-Sound und dem melodischen Verständnis Musik mit hohem Wiedererkennungswert zu produzieren schickt das erfolgreichste Schlagertrio Europas „Sommer, Sonne, Honolulu“ ins Rennen. >>

Weiterlesen ...

Marianne Rosenberg - Im Namen der Liebe

Marianne Rosenberg - Im Namen der LiebeMit der Titelsingle „Im Namen der Liebe“ verkürzt Marianne Rosenberg die Wartezeit aufs gleichnamige Album, das am 13. März 2020 via LOLA/Telamo erscheint. Schon die erste Vorab-Single „Wann (Mr. 100%)“ hatte in kurzer Zeit mit mehreren hunderttausend Aufrufen des Musikvideos eine enorme Resonanz bei den Fans und >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.