Werbung

headerlogo

Werbung

Susan Ebrahimi: Millionen EmotionenIm Sektor der deutschsprachigen Musiklandschaft ist Susan Ebrahimi etwas ganz Besonderes: die Sängerin und Texterin, die in Saarbrücken geboren wurde, stammt von einer persischen Fürstenfamilie ab, wuchs aber ab ihrem neunten Lebensjahr in einem französischen Internat auf, wodurch Französisch zu ihrer zweiten Muttersprache neben Deutsch wurde. ...

Was das musikalisch bedeutet, hat Susan Ebrahimi bereits mit vielen Erstplatzierungen in den deutschen Airplaycharts bewiesen: „Ich trag mein Herz zum Himmel“, „Wer Hoffnung hat, hat alles“ und „Komm in meine Träume“ sind bis heute Dauerbrenner im Radio und zeigen Susan von ihrer besten Seite. Ihr aktuelles Erfolgsalbum „Grün“ zeigt uns, wie sie die Welt sieht – und grün ist dabei schlicht und einfach die Farbe der Natur, der Gelassenheit und der Mitte, aber auch die Farbe der Beharrlichkeit. Auch darf man nicht vergessen, dass Grün keine Grundfarbe, sonder stets eine Mischung aus anderen Farben ist.

Auch das Gemüt der Menschen wird stets durch eine große Mischung aus Emotionen zusammen-gesetzt. Passend also, dass nun Susan Ebrahimis brandneue Single „Millionen Emotionen“ in den Startlöchern steht und wieder einmal zeigt, dass unsere persische Prinzessin eine der ganz Großen im Genre ist. Besonders bemerkenswert ist bei diesem von Uwe Haselsteiner produzierten und komponierten Song ganz einfach die musikalische Finesse, die man durch und durch spüren kann: So haben wir es weder mit reinem Schlager, noch mit reinem Pop-Song zu tun, sondern mit einer Kombination aus beidem – verziert mit weiteren ideenreichen Elementen. Die ersten Klänge, bestehend aus Akustikgitarre und Piano, schaffen zunächst eine träumerische, leicht melancholische Grundstimmung, welche dann aber von kraftvollem und ermutigendem Gesang erfüllt wird. Wenn dann der motivierende Refrain hervorbricht, der dem Hörer eine unheimlich wohlige Gänsehaut verpasst, kommen Susan Ebrahimis stimmliche Nuancen erst so richtig zum Vorschein. Die titelgebenden „Millionen Emotionen“ kann sie einfach perfekt übermitteln – mal verführerisch hauchend, mal mit einem hörbaren Lächeln auf den Lippen, mal mit einer besonderen, ermutigenden Leidenschaft.

Somit bekommen wir erneut ein absolutes Glanzstück für die Sinne. Wir sind gespannt, wohin Susan Ebrahimis musikalischer Weg uns noch führen mag, doch eines steht fest: Millionen Emotionen wird sie auch in Zukunft in ihrer großen Fangemeinde entfachen.

Quelle: Solis Music

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Amigos - Diese Welt (aus dem kommenden Album "Die größten Hits von damals")

Amigos - Diese Welt (aus dem kommenden Album Die Single aus dem am 03.12.21 erscheinenden Album „Die größten Hits von damals“ - „30 Jahre ist das her, dass wir dieses Lied geschrieben haben. Wir haben damals fest geglaubt, dass es hilft, wenn man so eine Botschaft sendet. Sie ist leider verhallt ..." >>

Weiterlesen ...

Linda Hesse - Weihnachten zu zweit (Die neue Single ist da)

Linda Hesse - Weihnachten zu zweit (Die neue Single ist da)Linda Hesse glaubt wieder an Wunder - und wann, wenn nicht zu Weihnachten sind diese möglich?! - Selbstbestimmt und komplett in Eigenregie hat das Sonnenkind des Schlagers dieses Jahr eine vorgezogene Weihnachtsüberraschung für sich und ihre Fans aus der Weihnachtsmütze gezaubert: >>

Weiterlesen ...

2 Gold Awards für Fiesta Records (2020 & 2021)

2 Gold Awards für Fiesta Records (2020 + 2021)Am 08.11.2021 trafen sich die Vertreter der Schlagerbranche auf dem Branchen-Treff der Dj-Hitparade in Düsseldorf. Auf Einladung von Uwe Hübner feierten die Stars der Szene und zeichneten die Besten der Branche mit Awards (in unterschiedlichen Kategorien) aus. >>

Weiterlesen ...

Connor Meister - Wach auf

Connor Meister - Wach aufConnor Meister wachte eines Nachts schlagartig auf, denn er träumte nicht nur von der Melodie, sondern auch gleich von dem vollständigen Text seines neuen Songs. Sofort machte er sich auf den Weg ins Studio, um seine Gedanken festzuhalten und die vorläufige Produktion von „Wach auf“ aufzunehmen. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.