Werbung

headerlogo

Werbung

Stars singen Hildegard Knef - Für dich soll's rote Rosen regnenIn diesem Jahr jährte sich der zehnte Todestag einer der wenigen deutschen Weltstars der Nachkriegsgeschichte – Hildegard Knef. Anlässlich dieses Ereignisses produzierte der Funkturm Verlag gemeinsam mit dem RBB eine TV-Gala, welche schon mehrfach in den dritten Programmen, sowie bei 3 SAT ausgestrahlt wurde. Aufgrund der positiven Zuschauerresonanz wurden ...

nun die Highlights der Show auf einer CD veröffentlicht.

Stars singen Hildegard Knef - Für dich soll's rote Rosen regnen

Insbesondere Paul von Schell, der Witwer von Hildegard Knef, ist emotional tief bewegt, dass man seine „Hilde“ nicht vergisst und dankt allen Stars dieser Produktion für ihre Interpretationen der großen Knef-Lieder.

Auf einer PR-Tour bedankt er sich auch öffentlich bei den Künstlern und Fans mit kleinen Anekdoten und kleinen Geschichten aus dem Leben seiner Frau.

Jeder Künstler hat seine eigene Geschichte zu Hildegard Knef und eigene Motivation auf diesem besonderen Album dabei zu sein. Hier einige Gedanken der Künstler zu Hildegard Knef:

BARBARA SCHÖNEBERGER

Ich glaub ne Dame werd ich nie
Das geht beim ersten Mal vorbei

Was für eine Frau! Mit ihrer Lebensweise, ihrem Style und ihrer Art, Dinge anzugehen, war sie ihrer Zeit weit voraus!

Barbara Schöneberger hat auch auf ihrem ersten Album „Jetzt singt sie auch noch!“ einen Knef-Titel eingesungen.

KLAUS HOFFMANN

Eins und eins das macht zwei

Ich habe Hilde in den 60igern bewundert, vergöttert. Sie war und ist nach Marlene Dietrich die Chansonette der Nachkriegszeit. Ihre Texte, ihre Aura, das gegen den Strich denken, hat uns, die nach ihr kamen, beeinflusst. Wir wurden Freunde und sie bleibt unvergessen in meinem Herzen. Hilde mit der zerbrechlichen Stimme und einer ungebrochenen, großen Sehnsucht.

Hildegard Knef und Klaus Hoffmann pflegten eine gute Freundschaft, welche Hildegard Knef gerade in persönlich schwierigen Zeiten schätzte.

ADORO

Für mich soll‘s rote Rosen regnen

Es war für uns eine künstlerische Herausforderung das Evergreen schlecht¬hin zu interpretieren, weil jeder ihn kennt, jeder die Hildegard Knef im Ohr hat und ihre Version keine Wünsche offen lässt. Wir wünschen uns, dass die Adoro Deutung der ›Rosen‹ der legendären Knef gerecht wird und dem Publikum das neue Gewand ebenso gefallen wird.

Paul von Schell bedankt ausdrücklich für diese besondere Interpretation des größten Hildegard Knef Hits.

ANNETT LOUISAN

Ich brauch Tapetenwechsel
Ohne Dich
Vergiss sie

Hildegard Knef war eckig, eigen und prägnant – und damit einfach echt.

Annett Louisan, aufgewachsen in der ehemaligen DDR, fühlte sich Hildegard Knef in ihren textlichen Aussagen immer nah. Insbesondere wenn es sich um politische Inhalte handelte.

ELLA ENDLICH

Träume heißen du

Hilde hat einmal gesagt: ›Von uns Künstlern verlangt man Unvergänglichkeit.‹ Das hat mich schwer beeindruckt und so höre und sehe ich in ihrem Schaffen diesen Anspruch erfüllt. Sie war sicher auch eine äußerst lustige, komödian¬tische Frau, aber ich denke in dieser besonderen Tiefe und Weite des Geistes lag ihre Kraft. Ich verehre sie sehr.

Die aus einer Musikerfamilie stammende Ella Endlich hat die Knef-Chanson bereits mit der Muttermilch aufgesogen und ihren Titel mit Leidenschaft präsentiert.

BÜRGER LARS DIETRICH

Ohne dich
Ich möchte am Montag mal Sonntag haben

Hilde war schon ein Star als ich auf die Welt kam. Ich lernte sie vor allem durch Ihre Showauftritte in den alten berühmten Fernsehshows kennen, die ich mit Mama, Papa, Oma und Opa mit großer Begeisterung geschaut habe.
Sie hatte eine tolle Ausstrahlung, und ich wünschte mir damals, auch irgendwann einmal so eine schöne tiefe Stimme zu bekommen.


Besonders tief ist seine Stimme nicht geworden, aber schön. In der TV-Gala glänzte Bürger Lars Dietrich mit gekonnten Stepp-Einlagen.

STEFAN GWILDIS

Halt mich fest

was für eine Stimme - was für unfassbare Energie - Hilde ,die Unsterbliche im deutschen Chanson Olymp.

Fan von Anfang an und für immer.

HEIKE MAKATSCH

Samtbraune Augen

In den Knef-Chansons kann man ihre Persönlichkeit, Eigenheit und Eigenart erleben, diese Mischung aus Ungefälligkeit, Weisheit und Philosophie. Darin kann man ihr Leben erkennen, auch wenn man es vielleicht nicht ganz begreift.

Heike Makatsch hat sicher eine besondere Beziehung zu Hildegard Knef. Hat sie doch in dem Film „Hilde“ die Hauptrolle gespielt und sich intensiv mit Hildegards Knefs Leben auseinander gesetzt und sich mit ihren Freunden und Verwandten beschäftigt.

LISA BASSENGE

In dieser Stadt

Immer eine Inspiration …

Lisa Bassenge hat auf jedem ihrer Alben einen Knef Titel in ihrer eigenen wunderbaren Interpretation. Danke.

PE WERNER

Du bist nicht was ich glaubte

Hildegard Knef war und ist für mich, eine begnadete Lyrikerin. Ihre Songs sind vertonte Gedichte, ihre Interpretation eigensinnig – im wahrsten Sinne des Wortes. Sie hat zeitlose deutsche Chansons geschaffen, die heute noch Maßstäbe setzen. Das ›meine Schreibe‹ einmal mit der ihren zu einem Lied verschmelzen würde, hätte ich nie zu hoffen gewagt. Schade, dass Hilde das nicht mehr hören kann – oder vielleicht ja doch ...?

Zum zehnten Todestag von Hildegard Knef „Neues von Hildegard Knef“.
Pe Werner hat einen unvollendeten Text von Hilde gefühlvoll und sicher in ihrem Geist zu Ende geschrieben, ohne sich selbst zu verstecken. Eine wunderbare Kombination wortgewaltiger Künstlerinnen.

TILL BRÖNNER

Rote Rosen

Hildegard Knef beeinflusst mich bis heute gewaltig. Sie war die Art Künst¬ler, die ich immer für einen Mythos gehalten habe. Doch die Knef war echt in allem, als glamouröse Diva und als bloßer Mensch. Deshalb liebten die Menschen sie, litten und lebten mit ihr, fanden sich mit allen Hoffnungen und Enttäuschungen in ihr wieder. Als intellektuelle und hochpolitische Frau ist sie bis heute Vorbild für alle nachfolgenden Generationen.

Till Brönner hat gemeinsam mit Jens Kuphal das letzte Album von Hildegard Knef „17 mm“ produziert. In der ein Jahr dauernden Produktion entstand eine Freundschaft zwischen Hildegard Knef, Paul von Schell und Till Brönner.

Quelle: Polydor München

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (10.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Benoby - Was für immer bleibt (Das Handwerk) | JORIS - Komm Zurück | Leonard - Wehende Fahnen | Marc Pircher - Auf die Liebe | Mark Dean - Corinna, Corinna | Neonlicht - Wir sind mehr als zwei | Norman Langen - Bis zum letzten Atemzug | >>

Weiterlesen ...

NIK P. - Da um zu leben

NIK P. - Da um zu lebenWir sind da … um zu leben! Diese Erkenntnis sollte der Ursprung unseres Handelns sein, sollte jeden Einzelnen sensibilisieren, die Schätze unserer Erde im wahrsten Sinne des Wortes sowohl zu schätzen als auch zu genießen. >>

Weiterlesen ...

Kerstin Ott - Nachts sind alle Katzen grau (Album am 10. September 2021)

Kerstin Ott - Nachts sind alle Katzen grau (Album am 10. September 2021)„Die vergangenen Monate haben mir zum ersten Mal die Gelegenheit gegeben, in Ruhe zu reflektieren und zu verarbeiten, was in den letzten fünf Jahren alles in meinem Leben passiert ist“, blickt Kerstin Ott auf die Entstehungsgeschichte ihres vierten Albums zurück. >>

Weiterlesen ...

Romy Kirsch - Leben & L'Amour (Album)

Romy Kirsch - Leben & L'Amour (Album)Eine umwerfende Stimme, ganz viel Savoir-vivre und immer wieder dieses Herzklopfen: Auf ihrem Debütalbum „Leben & l’amour“ entführt die elsässische Newcomerin Romy Kirsch mit ihren Songs in typisch französische Szenerien, Orte der Liebe, ans Meer, ins Reich der großen Gefühle. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.