Werbung

headerlogo

Werbung

Sebastian Block - Ich hoffe jaObwohl er nie nach Berlin wollte, weil alles zu groß, zu schnell und zu laut erschien, war es wohl doch die richtige Entscheidung gewesen als Sebastian vor 8 Jahren seine Koffer packte. Bereits 2009 veröffentlichte er mit seiner Band „mein mio“ das wundervolle Debut „Irgendwo in dieser großen Stadt“. Mittlerweile ist er ein fester Bestandteil der Berliner Musikszene und scheint angekommen zu sein. Am 24.06.2011 erscheint nun sein erstes Soloalbum „BIN ICH DU“ über das ...

 eigene Label „Januar“. „ich hoffe ja“ ist die erste Auskopplung aus dieser umwerfenden Platte, die er im Winter2010 zusammen mit Sven van Thom in einem 10qm Studio ohne Heizung produzierte. Auch wenn die Raumtemperatur oft unter dem Gefrierpunkt lag, wurden die Songs elektrisierend und lebendig !

Quelle: januarmusic

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Newsflash - Schlager

LAURA + MARK - Es tut so gut (Seit 2016 leben, lieben und musizieren LAURA UND MARK zusammen)

LAURA + MARK - Es tut so gut (Seit 2016 leben, lieben und musizieren LAURA UND MARK zusammen)Wenn ein Paar „betrunken von der Liebe“ ist. Wenn die „Angst, dass wir uns nicht mehr seh'n, obwohl du vor mir stehst“ jeden Tag zu einer emotionalen Achterbahnfahrt macht. >>

Weiterlesen ...

MASCHINE - Gloria (Die neue Single ab dem 29.07.2022)

MASCHINE - Gloria (Die neue Single ab dem 29.07.2022)Gute Nachrichten: Dieter „Maschine“ Birr arbeitet an einem neuen Album, das Ende 2022 erscheinen soll. Es ist sein erstes auf Premium Records, die auch Extrabreit und Klee unter ihre Fittiche genommen haben. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Anzeige (2)

Anzeige (3)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.