Werbung

headerlogo

Werbung

Rotblond: Wer liebt, gewinnt40 Jahre nach Gründung des weltweit erfolgreichen weiblichen Gesangduos Baccara, gibt es in Deutschland wieder ein Duo, und zwar eines mit Können, Ausstrahlung und Hitpotential: Kerstin Merlin und Melanie Wolf sind ROTBLOND. Kerstin und Melanie haben sich als 10-jährige Schülerinnen im Internat der Staatlichen Ballettschule Berlin kennengelernt und...

wurden beste Freundinnen. Melanie kommt aus Berlin und Kerstin aus Luckenwalde (Brandenburg). Die beiden kleinen Tanzmäuse träumten damals schon davon, die Bühnen zu erobern. Doch nachdem beide ihre achtjährige Ausbildung an der Staatlichen Ballettschule Berlin mit Diplom bestanden hatten, trennten sich ihre Wege. Und Kerstin und Melanie verloren sich aus den Augen…

Kerstin und Melanie machten über viele Jahre eigene Karrieren. Melanie ist die Primaballerina des Deutschen Fernsehballetts und tanzte bis heute in über 350 Fernsehproduktionen, darunter bei der "Carmen Nebel Show", "Wetten, dass..?", bei Florian Silbereisen, "Carreras Gala", "50 Jahre ZDF" und vielen mehr. Sie gastierte sogar beim berühmten Pariser Varieté "Moulin Rouge" und in der Deutschen Oper Berlin. Kerstin Merlin entdeckte nach der Ballettschule ihre Liebe zum Gesang, trat als Schlagersängerin schon in vielen TV-Shows auf und moderierte bis 2015 die tägliche Musiksendung "Schlager XXL" bei Gute Laune TV. Die BILD kürte sie 2011 zum "schönsten Gesicht des deutschen Schlagers" und sah in ihr - auch wegen der roten Haare - die neue, junge Andrea Berg.

Vor einem Jahr trafen sich die beiden attraktiven Freundinnen aus der Staatlichen Ballettschule zufällig bei einer TV-Show. Und hier entstand die Idee für ROTBLOND. Produzent der Erstlingswerke ist kein Geringerer als der Berliner Hitfabrikant, Mathias "Matze" Roska, der u.a. Andreas Gabalier und Nik P. produziert. Mit der ersten Single "Wer liebt, gewinnt" werden Kerstin und Melanie nun gemeinsam als ROTBLOND durchstarten. Der Refrain geht sofort ins Ohr, ist tanzbar und hat Hitqualitäten:

"Wer liebt, gewinnt, ich spür nur Rückenwind
Denn ich zog das große Los mit Dir, was mal war, ich lass es hinter mir"
"Wer liebt, gewinnt, ein Blick von Dir genügt
Und ich geh als Sieger durch das Ziel, weil ich weiß, mein Joker heißt Gefühl"

ROTBLOND wird eine spannende neue Klangfarbe in die Schlagerwelt einführen.

Quelle: Electrola - A Division of Universal Music GmbH

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (07.01.2022)

Neue Songs in der Rotation von Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Daniela Alfinito - Löwenmut (Album) | Pures Party Glueck - Nur mit Dir (Discofox-Mix) | Anna Valerian - Ich laufe dir nicht mehr hinterher | Anstandslos + Durchgeknallt feat. Joelina Drews - Wiedersehen | Esther Graf - Letzte Mail | Klaus Lage - Wenn’s Mal Wieder So Wär | LØWE - Kapstadt | Marleen - Planet Amore | Mike Singer, KAYEF - Lass mich los | Nina Monschein - Was wenn

https://webradio.radio-vhr.de
https://s35.derstream.net/radiovhr.mp3

Radio VHR - Musik Wunschbox: https://wunschbox.radio-vhr.de/web/playlist.php

Künstler des Jahres 2022: Stand 06.01.2022

Künstler des JahresZwischenstand im Voting zum Künstler des Jahres 2022: 1. Eloy de Jong. 2. Andreas Gabalier 3. Ramon Roselly. 4. Laura Wilde. 5. Mike Leon Grosch - Ab sofort neu dabei: Giovanni Zarrella | Vincent Gross - - KLICK Dich ins Voting!

 

Song des Jahres 2021: Stand 06.01.2022

Radio VHR - Song des Jahres 2020

Zwischenstand Radio VHR - Song des Jahres 2022 . Auf Platz 1 Mo-Torres + Nico Gomez - Puzzleteil vor Björn Martins - Nicht allein. Auf Platz 3 Ireen Sheer - Abschied ist wie ein neues Leben. 4. Semino Rossi - Was Bitte Was 5. Romy Kirsch - Es gibt ein Wiedersehn

 

 

 

Bernhard Brink - Von Null auf unsterblich

Bernhard Brink - Von Null auf unsterblichJetzt beginnt der Countdown zum Jubiläumsjahr: Kurz vor dem 50. Bühnenjubiläum startet Bernhard Brink mit einer elektrisierenden Singleauskopplung – „Von Null auf unsterblich“ ins neue Jahr. Das 50. Bühnenjubiläum und der 70. Geburtstag stehen für Bernhard Brink im Jahr 2022 auf dem Programm! >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.