Werbung

headerlogo

Werbung

Rosanna & Luca Rocci - Io canto per teWeltpremiere bei Münchner Erfolgslabel Telamo! Rosanna Rocci und Sohn Luca singen erstmalig gemeinsam und veröffentlichen ihre herausragende Single mit dem vortrefflichen Namen „Io canto per te“. Der Track ist ein bis dato noch nie da gewesenes, erfrischend mitreißendes Duett - Hörerlebnis. >>

Soundmodern, peppig und dynamisch sind nur drei von vielen weiteren wunderbaren Facetten der attraktiven Single von Rosanna & Luca Rocci.

Italienisch liebevolles Temperament trifft auf präzise getaktete Arrangement-Skills und zusammen ergeben ebendiese eine voluminöse Song-Vitalität par excellence. Der Titel bietet neben den genannten Features seine eigene Magie, denn man spürt förmlich die besondere Beziehung zwischen Rosanna Rocci und ihrem Sohn Luca.

Beide erschaffen mit „Io canto per te“ - was übersetzt so viel bedeutet wie „Ich singe für dich“ – eine atemberaubende Familieneinheit und zaubern gleichzeitig eine sanftmütige Gefühlswelt aus herzlicher Nähe und verstandenen Erlebnissen. Der Track ist eine wunderschöne Liebeserklärung mit unglaublich starken Botschaften, leidenschaftlichen Worten, gerahmt in vitalen Soundmotiven. Das Duett von Rosanna und Luca Rocci ist gelebtes Leben in einer freundschaftlichen Mutter - Sohn Bindung mit ihren Herausforderungen.

Die sorgfältig achtsam gewählte Melodielinie im Einklang mit feinfühligen Lyriks und innigen Gemeinsamkeiten geben „Io canto per te“ seine warmherzige Identität. Für Komposition und Text zeichnen Jenny van Bree und Wolfgang Nadrag verantwortlich, die mit „Io canto per te“ einen beispiellosen Song für Rosanna und Luca Rocci gestylt haben. Die klanghafte Lebendigkeit geschaffene Hochspannung und clever designte Sounddramaturgie machen die Single zu einem Wohlfühlensemble, bei der Stefan Pössnicker als Produzent federführend war. Den Song „Io canto per te“ werden Rosanna & Luca unter anderem am 19.09.2021 bei „Immer wieder sonntags“ vorstellen.

Quelle: Telamo

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (10.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Benoby - Was für immer bleibt (Das Handwerk) | JORIS - Komm Zurück | Leonard - Wehende Fahnen | Marc Pircher - Auf die Liebe | Mark Dean - Corinna, Corinna | Neonlicht - Wir sind mehr als zwei | Norman Langen - Bis zum letzten Atemzug | >>

Weiterlesen ...

NIK P. - Da um zu leben

NIK P. - Da um zu lebenWir sind da … um zu leben! Diese Erkenntnis sollte der Ursprung unseres Handelns sein, sollte jeden Einzelnen sensibilisieren, die Schätze unserer Erde im wahrsten Sinne des Wortes sowohl zu schätzen als auch zu genießen. >>

Weiterlesen ...

Kerstin Ott - Nachts sind alle Katzen grau (Album am 10. September 2021)

Kerstin Ott - Nachts sind alle Katzen grau (Album am 10. September 2021)„Die vergangenen Monate haben mir zum ersten Mal die Gelegenheit gegeben, in Ruhe zu reflektieren und zu verarbeiten, was in den letzten fünf Jahren alles in meinem Leben passiert ist“, blickt Kerstin Ott auf die Entstehungsgeschichte ihres vierten Albums zurück. >>

Weiterlesen ...

Romy Kirsch - Leben & L'Amour (Album)

Romy Kirsch - Leben & L'Amour (Album)Eine umwerfende Stimme, ganz viel Savoir-vivre und immer wieder dieses Herzklopfen: Auf ihrem Debütalbum „Leben & l’amour“ entführt die elsässische Newcomerin Romy Kirsch mit ihren Songs in typisch französische Szenerien, Orte der Liebe, ans Meer, ins Reich der großen Gefühle. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.