Werbung

headerlogo

Werbung

RONJA FORCHER - Wie stark ist ein HerzBergdoktor Star Ronja Forcher veröffentlicht ihre dritte Single „Wie stark ist ein Herz“. Klein und pochend hält es die ganze Welt zusammen. Und auch wenn es mal vor Schmerz gar zu zerbrechen scheint, gibt es uns doch immer wieder Kraft und Mut, sich aufs Neue den großen Herausforderungen unseres Lebens zu stellen. >>

Die Rede ist von unserem Herzen – und Ronja Forcher schenkt uns mit ihrer dritten Single „Wie stark ist ein Herz“ einen Song wie eine Hymne zu unserem „Herz-Blockbuster“, die so kraftvoll und energisch zum Weiterkämpfen motiviert. Ein treibender Beat, der mit großen Melodien ein ganz besonderes Stück Musik darstellt. Echte Herzensmusik, so pur und echt wie Ronja selbst.

Derzeit arbeitet Ronja Forcher weiter mit ihrem Produzententeam um Christian Raab und Marius Gröh vom Haus 2000 Berlin an ihrem Album. Aus diesem Grund ist sie nun auch nach Berlin gezogen, um noch mehr Zeit im Tonstudio verbringen zu können. „Schauspiel und Musik lässt sich sehr gut miteinander vereinen. Beides macht mir großen Spaß und ich freue mich auf all das, was kommen wird“, beruhigt Ronja Forcher damit die Fans, die nachgefragt haben, ob sie mit der Schauspielerei nun aufhört und sich auf die Musik konzentriert. „Natürlich bleibe ich auch Schauspielerin, keine Sorge. Gerade drehen wir ja die 15. Staffel von „Der Bergdoktor“ und für 2022 stehen weitere interessante Sachen an, sowohl als Schauspielerin wie auch als Sängerin“, fügt Ronja Forcher hinzu.

Ihr Filmdebüt hatte sie für den Kinderfernsehkanal „KiKa“ in dem Weihnachtsspecial „Beutolomäus Sack“. Danach spielte sie in Fernsehfilmen unter anderem neben Christine Neubauer, Julia Gschnitzer und Siegfried Rauch. Produktionen wie „Im Tal des Schweigens“, „Für immer Afrika“, „Der Ruf der Berge“, „Traumhotel Karibik“, „Folge deinem Herzen“ oder „Geierwally“ führten sie durch Österreich, Deutschland, Afrika und die Dominikanische Republik. Sie war zwei Jahre lang bis 2019 Teil des Ensembles des „Tiroler Landestheaters“ und spielte auf der großen Bühne namhafte Rollen wie das Gretchen in Goethes „Faust I“, Kreusa in Grillparzers „Das goldene Vlies“ oder Vicky in Fayns „Der nackte Wahnsinn“. Sie lebt in Berlin und Innsbruck.

Quelle: (C) 2021 Universal Music GmbH

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Newsflash - Schlager

The MICCIs - Casanova von Hannover

The MICCIs - Casanova von HannoverEin Hauch Nostalgie, eine Prise gute Laune, zwei fesche Mädels mit umwerfendem Charme und harmonischen Stimmen. The MICCI’s, bestehend aus Michelle Seifert und Cindy Hornbostel-Schiller, sorgen mit ihrer fröhlichen und aufgeweckten Art für eine unvergessliche Reise in die Vergangenheit der 50er und 60er Jahre. >>

Weiterlesen ...

5 Seconds of Summer - 5SOS5 (Album)

5 Seconds of Summer - 5SOS5 (Album)Die mehrfach mit Platin ausgezeichnete Pop-Rock-Band 5 Seconds of Summer veröffentlichte gestern mit „5SOS5“ ihr neues, mit Hochspannung erwartetes fünftes Studioalbum. >>

Weiterlesen ...

Werbung - seoboxx-webdesign

seoboxx-webdesign

Werbung

Anzeige

Anzeige (2)

Anzeige (3)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.