Werbung

headerlogo

Werbung

Rolf Zuckowski - leiseStärkeSein stärkstes Album für Erwachsene; Fast ein ganzes Jahr hat Rolf Zuckowski mit seinem Arrangeur und Co-Produzenten Dieter Faber an den Songs für "leiseStärke" gefeilt. Die beiden arbeiteten bereits seit Jahren erfolgreich zusammen wie z.B. bei "Dein Herz für Kinder", an dem auch Peter Maffay und... Nena beteiligt waren. Dieter Faber ist ein gefragter Hamburger Studiomusiker und Hörbuchproduzent (u.a. für Udo Lindenberg und Harry Rowohlt). Herausgekommen ist bei der erneuten Zusammenarbeit der beiden Freunde ein Album für Erwachsene, ganz in der Tradition des Hauses Zuckowski.

Seit dem Eltern-Album „Zeit für Kinder - Zeit für uns“ von 1985 hat der Hamburger etwa alle fünf Jahre eine neue CD mit Liedern für Erwachsene veröffentlicht. Für aufmerksame Beobachter der deutschen Musiklandschaft ist deshalb seine Arbeit als generationsübergreifender Komponist, Textdichter und Sänger schon lange kein Geheimtipp mehr, auch wenn seine Kinderlieder stärker im Fokus der Öffentlichkeit stehen. Für Zuckowski selbst spielt diese Grenzziehung zwischen Musik für Klein und Groß kaum eine Rolle. „Ich habe das Schreiben für Erwachsene und Kinder in meinem Inneren nie getrennt“, erklärt der Musiker. „Beim Songschreiben für Kinder fühle ich mich sehr als Vater oder großer Freund und darum kann man in meinen Texten auch viel Erwachsenes wiederfinden.“

Das neue Album von Rolf Zuckowski fasst einzelne Episoden musikalisch zusammen, es entsteht ein überwiegend leises, mal nachdenkliches, mal unbeschwertes, immer aber authentisches Spiegelbild der Gedankenwelt eines der großen Songpoeten unserer Zeit. Oder, wie es Rolf Zuckowski selbst es mit einem sehr norddeutschen Bild zusammenfasst: „Das Kommen und Gehen von Ebbe und Flut, das Auf und Ab der Wellen, die leise Stärke des Watts und die laute Kraft der Brandung, von all diesen Gegensätzen gibt es etwas auf meinem Album. Ich hoffe, dass sich so jeder Zuhörer mehrfach darin wiederfinden kann.“

Quelle: UDP - Musik für dich


Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (17.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Alexa Feser x Kool Savas - Fluchtwagen | Alexander Eder - Kaffee | ALLE ACHTUNG - Bowie | Annemarie Eilfeld - Adieu St. Tropez | Antje Schomaker - Zeichen | Esther Graf - Red Flags | Florian Fesl - Expresso und Tschianti | >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (10.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Benoby - Was für immer bleibt (Das Handwerk) | JORIS - Komm Zurück | Leonard - Wehende Fahnen | Marc Pircher - Auf die Liebe | Mark Dean - Corinna, Corinna | Neonlicht - Wir sind mehr als zwei | Norman Langen - Bis zum letzten Atemzug | >>

Weiterlesen ...

RONJA FORCHER - Wie stark ist ein Herz

RONJA FORCHER - Wie stark ist ein HerzBergdoktor Star Ronja Forcher veröffentlicht ihre dritte Single „Wie stark ist ein Herz“. Klein und pochend hält es die ganze Welt zusammen. Und auch wenn es mal vor Schmerz gar zu zerbrechen scheint, gibt es uns doch immer wieder Kraft und Mut, sich aufs Neue den großen Herausforderungen unseres Lebens zu stellen. >>

Weiterlesen ...

Norman Langen - Bis zum letzten Atemzug

Norman Langen - Bis zum letzten AtemzugNachdem er zuletzt einzelne Songs wie das packende „Unser bester Sommer“ vorgelegt hatte, steuert Norman Langen ab sofort aufs nächste Studioalbum zu – einen astreinen, ultraeingängigen Discofox-Rundumschlag! >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.