Werbung

headerlogo

Werbung

Ostdeutschlands größtes ehrenamtliches Hilfsprojekt geht an den Start!Prominente Kinderhospizbotschafter, Politikprominenz und hunderte Spender, Freunde und Förderer werden zur Einweihung des Kinder- und Jugendhospizes Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz erwartet Tambach-Dietharz. Am Dienstag, dem 1. November 2011, um 15 Uhr ist es soweit: Das... Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland im thüringischen Tambach-Dietharz (Landkreis Gotha) wird offiziell eingeweiht. Nach dreijähriger Neu- und Umbauphase ist es geschafft: das 10. Kinderhospiz in Deutschland geht ans Netz. Zum Festakt haben sich neben der Thüringer Ministerpräsidentin, Christine Lieberknecht, und dem Thüringer Innenminister, Jörg Geibert, viele prominente Kinderhospizbotschafter angekündigt.

„Wir sind von der Resonanz überwältigt. Wir haben damit gerechnet, dass Viele kommen werden, aber dass so viele unserer Kinderhospizbotschafter neben ihren weiteren Verpflichtungen es einrichten können, ist phantastisch!“, freut sich Klaus-Dieter Heber, ehrenamtlicher Vorstandsvorsitzender des Trägervereins für das Kinderhospiz. So werden die ehrenamtlichen Kinderhospizbotschafter, Sternekoch & Gastronomieberater Christian Rach, Schlagersänger Roland Kaiser, die Schauspieler Andreas Schmidt-Schaller, Wolfgang Winkler, Jaecki Schwarz, Peter Sodann, Thomas Thieme, Günter Junghans, Lena Beyerling, Moderatorin Ines Adam, die Bochumer Polizeibeamten Torsten „Toto“ Heim und Thomas „Harry“ Weinkauf, sowie Bobsportlegende Wolfgang Hoppe, Sänger und Songwriter Falkenberg, Unternehmer Ralf Bos und Veronique Witzigmann sowie der Grilleuropameister Andreas Rummel im Thüringer Wald erwartet. Moderiert wird die Festveranstaltung von Thüringens bekanntester Radiostimme, LandesWelle Thüringen Moderatorin und Kinderhospizbotschafterin Sina Peschke.

Mehr als 22.000 Kinder und Jugendliche sind in Deutschland von einer lebensverkürzenden Krankheit betroffen, an der sie versterben werden. Diesen Familien in ihrer Situation zu helfen, ist die Aufgabe des Trägervereins. Um dieses Ziel erreichen zu können, ist der Trägerverein aufgrund unzureichender staatlicher Finanzierung im Höchstmaß auf Spenden angewiesen. Dank der Mithilfe tausender Menschen und hunderter Spendenaktionen, sind für den Aufbau über 4,6 Mio. Euro an Finanzierungsmitteln, zumeist Geldpenden und Förderungen, erreicht worden. Zusätzlich werden in den nächsten beiden Jahren ca. 700.000 Euro für die Finanzierung der laufenden Kosten in Form von Betriebs- und Personalkosten benötigt.

„Nicht dem Leben mehr Tage, sondern den Tagen mehr Leben schenken.“ Unter diesem Motto steht die Initiative des Trägervereins des Kinder- und Jugendhospizes Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz. Mit der Vereinsgründung im Jahr 2005 stellte sich der ehrenamtliche Vorstand die Aufgabe des Aufbaus und Betriebs eines ambulanten und stationären Kinderhospizdienstes in der Mitte Deutschlands. Seither ist es gelungen, ein Netzwerk ambulanter Kinderhospizdienste in Thüringen aufzubauen. Mehr als 30 ausgebildete, ehrenamtliche Familienbegleiter betreuen für den Verein bedarfsorientiert Familien mit lebensverkürzt erkrankten Kindern. Mit dem offiziellen Baustart des stationären Kinderhospizes im Jahr 2008 wurde ein Meilenstein der Vereinsarbeit gesetzt. So wird das Kinderhospiz bis zu 12 schwer kranken Kindern mit ihren Familien die Möglichkeit bieten, mehrfach im Jahr Entlastung von der oftmals sehr aufwendigen Lebens- und Pflegesituation zu finden. Im Rahmen einer psychosozialen, ganzheitlichen Betreuung des gesamten Familiensystems werden die betroffenen Familien nachhaltige Stärkung, Hilfe und professionelle Pflege erfahren.

Das Kinder- und Jugendhospiz stärkt zudem nachhaltig das im Aufbau befindliche nationale Betreuungsnetzwerk. In den vergangenen drei Jahren wurde ein, in atemberaubender Lage befindliches, ehemaliges Verwaltungsgebäude an der „Alten Tambacher Talsperre“ liebevoll um- und ausgebaut. Der phantasievoll gestaltete Ort orientiert sich, soweit wie möglich an einer häuslichen Atmosphäre, lässt die Selbstbestimmung der Eltern und Kinder im Vordergrund stehen und setzt auf Miteinander sowie Integration. „In unser Kinderhospiz kann die gesamte Familie aufgenommen werden, dies bedeutet Eltern und Partner sowie Geschwister haben die Möglichkeit, sich im Familienverbund auf ihrem schweren Weg begleiten zu lassen. Unser Team von Pflegekräften, Ärzten, Sozialpädagogen, Therapeuten, Psychologen und Seelsorgern begleitet die Betroffenen und ihre Angehörigen innerhalb ihres Lebens-, Pflege- und Sterbeprozesses.“, so Klaus-Dieter Heber.

Das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz setzt auf liebevolle Details, um eine krankenhausähnliche Atmosphäre zu vermeiden und stattdessen den Kindern und Angehörigen Lebensgefühle zu geben: naturnahe Effekte; Einbinden von Tieren (Streichelzoo & Therapiehund) als therapeutische Elemente; einen „Snoezelen-Raum“ zum Sehen, Fühlen und Hören; als Entspannungshilfe ein Therapiebad, verschiedene Räume für Begegnungen, aber auch zum Rückzug. Im Abschiedsbereich des Kinderhospizes können alle Familienangehörigen selbstbestimmt und individuell vom geliebten Kind Abschied nehmen. Der Trägerverein ist Gründungsmitglied des Bundesverbandes Kinderhospiz e.V. und u. a. Mitglied im Deutschen Kinderhospizverein e.V., der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin e.V. sowie dem Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband, LV Thüringen e.V..

Quelle: Agentur TextTour / Dagmar Ambach

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (17.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Alexa Feser x Kool Savas - Fluchtwagen | Alexander Eder - Kaffee | ALLE ACHTUNG - Bowie | Annemarie Eilfeld - Adieu St. Tropez | Antje Schomaker - Zeichen | Esther Graf - Red Flags | Florian Fesl - Expresso und Tschianti | >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (10.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Benoby - Was für immer bleibt (Das Handwerk) | JORIS - Komm Zurück | Leonard - Wehende Fahnen | Marc Pircher - Auf die Liebe | Mark Dean - Corinna, Corinna | Neonlicht - Wir sind mehr als zwei | Norman Langen - Bis zum letzten Atemzug | >>

Weiterlesen ...

WOLFGANG PETRY - Ich heiß Freiheit

WOLFGANG PETRY - Ich heiß Freiheit

„Ich heiß Freiheit“ -kein Songtitel könnte wohl besser zu einem Künstler passen, als zu Wolfgang Petry! Seit viereinhalb Jahrzehnten verkörpert die Schlager-Ikone nun schon eine sympathische Unangepasstheit und Rebellentum, das in der deutschen Musiklandschaft absolut beispiellos ist. >>

Weiterlesen ...

RONJA FORCHER - Wie stark ist ein Herz

RONJA FORCHER - Wie stark ist ein HerzBergdoktor Star Ronja Forcher veröffentlicht ihre dritte Single „Wie stark ist ein Herz“. Klein und pochend hält es die ganze Welt zusammen. Und auch wenn es mal vor Schmerz gar zu zerbrechen scheint, gibt es uns doch immer wieder Kraft und Mut, sich aufs Neue den großen Herausforderungen unseres Lebens zu stellen. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.