Werbung

headerlogo

Schlager | Aktuelle News + Nachrichten

Nik P. - Glühwürmchen„Einen Hit wie den `Stern´, den hat man nur einmal in einem Künstlerleben“, sagt Nik P. gerne, wenn er sich an diesen, seinen Riesenhit zurückerinnert. Der Song war der Türöffner einer Karriere, die ihresgleichen sucht. Mittlerweile gehört Nik P. seit vielen Jahren zu den Top-Sängern und Songschreibern in der Schlagerwelt. Erfolge und Auszeichnungen wie verschiedene Gold- und Platinalben, einen Echo oder die Krone der Volksmusik pflastern seinen Karriereweg. >>

Am 15. September 2017 erschien mit „Ohne Wenn und Aber“ das 17. Album des Sängers und Songwriters. Die CD eröffnete 2017 das Jubiläumsjahr: 20 Jahre steht Nik P. nun bereits auf der Bühne.

Das Liebesleben der „Glühwürmchen“ war die Inspiration für die neue Singleauskopplung aus dem aktuellen Album. Der Idee zu dem Lied ging ein reales Erlebnis voraus. Nik sah in einer lauen Sommernacht in seinem Garten Glühwürmchen durch die Nacht schweben und fand aus Interesse am nächsten Tag im Netz heraus, dass das Leuchten bei der Partnersuche der kleinen Insekten entsteht. „Also sind da so viele kleine Würmchen voll verknallt in meinem Garten herumgeflogen“, erzählt Nik mit einem Augenzwinkern.

Über dieses witzig-romantische Ereignis ist ein wunderschönes Lied über die Liebe entstanden, das berührt und doch auch Spaß macht. Zu dem Lied ist auch ein außergewöhnliches und hintergründiges Video entstanden, bei dem ein Glühwürmchen durch die Nacht fliegt und nach Liebe sucht. Es sucht sein Glück an vielen Stellen unter anderen auch bei Prostituierten! Doch für Liebe bezahlen? Da erlischt sein Licht. Später findet das Glühwürmchen seine Liebe. Das Paar begegnet immer mehr glücklichen Glühwürmchenpärchen und dabei werden sie immer mehr, es fliegen tausende Glühwürmchen in die Welt und infizieren mit ihrem Licht alles, was sie berühren, mit Liebe und Frieden. Am Ende des Clips sieht man unsere Erde aus dem Weltall hell erleuchtet von dem Licht der Liebe all der Glühwürmchen.

Der Song ist passend zur Story ein moderner Discofox mit einer immer wieder aufscheinenden lautmalerischen Keyboardsequenz, die eine wunderbare Atmosphäre zaubert. Der dynamische Dance-Groove wird dafür sorgen, dass das Lied auch in den Schlagerclubs die Tanzflächen füllen dürfte.

Quelle: SMA/ Ariola