Werbung

headerlogo

Werbung

Nic - Was wäre wennMit seinem neuen Album "Was wäre wenn" möchte NIC sein 10jähriges Tonträger-Jubiläum feiern. Unglaublich für diesen Youngster, der mit seiner Version von „Einen Stern“ schon den TOP 10-Chartgipfel erreicht hat und seither regelmäßig für extrem tanzbare Hit-Singles sorgt. Die gibt es natürlich...

auch auf seinem neuen Album wieder in bester Abtanzlaune - allen voran seine im März bereits erschienene Single „Einen Saphir“ - mit der er in den verschiedenen Discotheken-Charts wie der DJ-Hitparade oder Musiklounge schon hohe Platzierungen und tolle Download-Ergebnisse erreicht hat.

Nic - Was wäre wenn

Die soll jetzt sein neuer Single-Trailer „Irgendwann (seh´n wir uns wieder)“ toppen, der im August sein neues Album „Was wäre wenn“ ankündigen wird. Das neue Longplay-Werk schreit, ob seiner Kommerzialität, geradezu nach einem Wiedersehen mit NIC, den wir ab August im Fernsehen zu Gast in diversen Unterhaltungsshows und mit neuem Video-Clip auf den relevanten Musikkanälen aber natürlich auch live bei zahlreichen Events und Auftritten in den Discotheken erleben dürfen. Zudem wird der Sänger - zur Freude seiner weiblichen Fans - einige Autogrammstunden in grossen Shopping-Mals geben.

NIC – diese drei Buchstaben garantieren mittlerweile großes Pop-Schlager-Kino! Wer also Lust auf musikalische Abenteuer, einen extrem hohen Spaß-Faktor , einen groovenden Pop-Schlager-Sound und einen Sänger, der auch mal an die Grenzen geht, hat, der sollte NIC in sein „Revier“ begleiten. Was wäre schließlich, wenn niemand mal den Mut hätte Vollgas zu geben und auszuscheren…  

Quelle: DA Music


Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Werbung - Fatma Kar

FATMA KAR – Sag niemals nie (Album)

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (15.10.2021)

Neue Songs in der Rotation von Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Helene Fischer - Rausch (Album) | Bea Larson - Hundertmal | Danger Dan + Max Herre - Mir kann nichts passieren | Die Grubertaler - Ich hab einen Engel tanzen gesehen | Estefania - Unkaputtbar (Stereoact Remix) | >>

Weiterlesen ...

2KlangAffäre - Eine Nacht mit dir

2KlangAffäre - Eine Nacht mit dirEs tut sich etwas am Pop-Himmel! Das stimmlich-unverwechselbare musikalische Duo schickt ihre nunmehr zweite Single ins Rennen, die uns verheißungsvoll aufhorchen lässt. >>

Weiterlesen ...

Paulina Wagner - Vielleicht verliebt (Debütalbum erscheint am 15. Oktober)

Paulina Wagner - Vielleicht verliebt (Debütalbum erscheint am 15. Oktober)Mit Kribbeln im Bauch ins Rampenlicht: Popschlager-Newcomerin Paulina Wagner veröffentlicht ihr Debütalbum „Vielleicht verliebt“ am 15. Oktober. Bei „Deutschland sucht den Superstar“ hat Paulina Wagner im Jahr 2020 nicht nur die Jury um Dieter Bohlen und Florian Silbereisen mit ihrer Ausnahmestimme immer wieder überzeugt, sondern auch Millionen von Fernsehzuschauer*innen begeistert und sich so bis ins Finale der Castingshow gesungen. >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (09.10.2021)

Neue Songs in der Rotation von Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Andreas Lawo - Jetzt ist Schluss | BANGERZ feat. Marcella Rockefeller - Ich bin ich (Wir sind wir) | De Lancaster - Ich schenke dir Flügel | Jörg Bausch - Lust am Leben (2021)  Mike van Hyke - Wie Musik

https://webradio.radio-vhr.de
https://s35.derstream.net/radiovhr.mp3

Radio VHR - Musik Wunschbox: https://wunschbox.radio-vhr.de/web/playlist.php

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.