Werbung

headerlogo

Werbung

Natalie - Endlich SommerBei diesem Sommerschlager kommt ganz bestimmt jeder Hörer so richtig in Urlaubsstimmung! „Endlich Sommer“ ist der Vorbote auf das neue Album von Natalie. Die 18jährige Sängerin begeistert nicht nur durch ihre Stimme, sondern ist auch ein musikalisches Multitalent. Natalie komponiert bereits eigene Titel und spielt außerdem noch Violine, Gitarre, Klavier und Okarina. Trotz ihrer zahlreichen Auftritte als Solokünstlerin, vernachlässigt Natalie ihre schulische Karriere nicht – sie besucht zurzeit noch das Musikgymnasium Dreihackengasse im ...

 österreichischen Graz.

Früh übt sich wer ein Meister werden will. Mit 5 Jahren spielte Natalie bereits Blockflöte und mit 8 Jahren erklangen ihre ersten Töne auf der Violine. Doch Natalie hatte noch lange nicht genug vom Musizieren und so kam es, dass sie Dank der Unterstützung ihrer Eltern mit Klängen auf der Gitarre, Okarina und Klavier ihre Familie und Freunde verzauberte.

Im Alter von nur 12 Jahren stand Natalie zum ersten Mal auf der Bühne vor heimischem Publikum. Im Zuge einer „Christkindl Wunsch Aktion“ hat sich Natalie gewünscht auf der Bühne zu stehen so wie ihr großes Vorbild Stefanie Hertel. Dieser sehnliche Wunsch wurde ihr erfüllt und so hatte sie beim traditionellen Kinderfaschingsfest ihren ersten Bühnenauftritt, den sie souverän meisterte.

Früh stand Natalie gemeinsam mit namhaften Künstlern wie Monika Martin, Semino Rossi und dem Nockalm Quintett bei „Gala der Stars“ in Voitsberg auf der Bühne. Natürlich gab es auch noch zahlreiche andere Auftritte (z.B. Weihnachtsfeiern,…) in der Gemeinde bzw. bei Benefizveranstaltungen und im Freundeskreis.

Als junges Talent holte sie sich schließlich auch den Titel „Köflach sucht den Young Star 2006“ – auch bei "Sing and Win" beeindruckte sie die Jury.

Vor allem aber begeisterte Natalie ihre Familie und Freunden mit ihrem Gesang. So bekam Natalie ein tolles Geschenk – eine CD Aufnahme in einem Tonstudio. Dort traf sie auf ihren Entdecker und heutigen Produzenten Michael Oswald, der in Natalie vom ersten Ton an ein großes Talent erkannte.

2007 nahm Natalie an der österreichischen Vorentscheidung zum Grand Prix der Volksmusik mit dem Lied „Erzähl mir von der Liebe“ teil – dies war ihr erster Fernsehauftritt. Kurze Zeit darauf erschien auch ihre erste Single „Erzähl mir von der Liebe“.

Lies Natalie sich damals noch von einer Band begleiten, schaffte sie es 2008 abermals sich für die österreichische Vorentscheidung des Grand Prix der Volksmusik zu qualifizieren. Mit dem Titel „Für einen Tag“, bei dem sie sich selbst mit dem Klavier begleitete, konnte sie nicht nur ihre Fangemeinde im Publikum begeistern, sondern auch zahlreiche Fernsehgäste, die sie mit ihren Anrufen tatkräftig unterstützten.

In diesem Jahr erschien nun auch Natalies „Maxi Single – Für einen Tag“, wo unter anderem weitere Titel von Natalie wie zum Beispiel „Das Lied vom kleinen Stern“ und „Du verleihst meinen Träumen Flügeln“ zu hören sind. Auftritte im deutschen Raum, aber vor allem der Herbert – Roth – Preis des MDR– Fernsehen, der Natalie als junge Solistin überreicht wurde, waren persönliche Highlights im Jahre 2008.

Am 15.11.2008 konnte Natalie mit dem Titel "Für einen Tag" beim Musikantenstadl in Innsbruck als Nachwuchskünstlerin Millionenpublikum begeistern, und sang im Silvesterstadl um den "Stadlstern", wo sie nur knapp den Sieg verpasste. Auch 2009 schafft sie es, an der Vorentscheidung zum Grand Prix der Volksmusik teilzunehmen. Den Titel "Alles fürs Herz" textete und komponierte Dagmar Obernosterer. Nach diesem Titel wurde auch ihr erstes Album benannt, das im Mai 2009 erschien.

Trotz ihrer zahlreichen Auftritte als Solokünstlerin, vernachlässigt Natalie ihre schulische Karriere nicht – sie besucht zurzeit das Musikgymnasium Dreihackengasse. In ihrer Freizeit spielt sie noch beim Streichorchester „Fidelissimo“ und der „Geigenmusi“ mit, wo auch Konzerte neben Schularbeiten und Auftritten ihre Terminkalender verzieren.

Quelle: Bumblebee Promotion

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Romy Kirsch - Leben & L'Amour (Album)

Romy Kirsch - Leben & L'Amour (Album)Eine umwerfende Stimme, ganz viel Savoir-vivre und immer wieder dieses Herzklopfen: Auf ihrem Debütalbum „Leben & l’amour“ entführt die elsässische Newcomerin Romy Kirsch mit ihren Songs in typisch französische Szenerien, Orte der Liebe, ans Meer, ins Reich der großen Gefühle. >>

Weiterlesen ...

Eric Philippi - Schockverliebt (Album)

Eric Philippi - Schockverliebt (Album)Der „James Dean der Schlagerwelt“ kündigt sein Debüt an: Eric Philippi veröffentlicht sein Album „Schockverliebt“ am 03. September bei TELAMO. Große Pop- und Schlagergesten, Gänsehautgarantie mit Chören und Gitarren, Trompeten und tanzbaren Beats:>>

Weiterlesen ...

Rosanna & Luca Rocci - Io canto per te

Rosanna & Luca Rocci - Io canto per teWeltpremiere bei Münchner Erfolgslabel Telamo! Rosanna Rocci und Sohn Luca singen erstmalig gemeinsam und veröffentlichen ihre herausragende Single mit dem vortrefflichen Namen „Io canto per te“. Der Track ist ein bis dato noch nie da gewesenes, erfrischend mitreißendes Duett - Hörerlebnis. >>

Weiterlesen ...

Tanja & Ines - Feuerwerk der Liebe

Tanja & Ines - Feuerwerk der LiebeAls Frontfrauen der Fischer Chöre begleiteten sie den im letzten Jahr verstorbenen Chorleiter in unzähligen TV Shows - von „Verstehen Sie Spaß“ bis zum „ZDF-Fernsehgarten“ und nicht zu vergessen Dutzende Folgen von „Straße der Lieder“. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.