Werbung

headerlogo

Werbung

Musikverleger Peter A. Ingwersen gestorbenDer Hamburger Musikverleger Peter A. Ingwersen ist am 20. Dezember im Alter von 82 Jahren nach kurzer Krankheit verstorben. Ingwersen hat in seinen 60 Jahren als Musikverleger über 1000 Kompositionen allein des de Angelis Katalogs, zuletzt in der Verlagskooperation mit Roba Music Publishing, ausgewertet. Am erfolgreichsten war Peter A. Ingwersen mit den italienischen Brüdern Guido und Maurizio de Angelis, die beispielsweise Musik zu den Italo-Western mit Terence Hill und Bud Spencer, aber auch für Kino- und Fernseherfolge wie "Cinderella", "Dandokan" und

die "Dance Academy" schreiben. Erfolgreiche Single-Hits verbuchte er beispielsweise mit "Santa Maria" mit Roland Kaiser oder mit Gittes "Ich bin stark".

Die Karriere von Peter A. Ingwersen begann 1953 bei Teldec, heute integriert in Warner Music. Dort zeichnete Ingwersen für die Bereiche RCA, Warner Brothers und Reprise Records verantwortlich. 1970 wechselte Ingwersen direkt zu RCA, zunächst zuständig für die Marketing-Aktivitäten der Europa-Zentrale, dann ab 1971 als Gründer und Geschäftsführer des RCA Musikverlages, den er später als Cyclus Musikverlag zu einer der führenden Komponistenwerkstätten in Europa machte. Er arbeitete mit Autoren und Künstlern wie Ralf Siegel, Robert Jung, Peter Orloff, Norbert Hammerschmidt, Peter Maffay zusammen und selbstverständlich auch mit den vielen internationalen Stars des RCA-Repertoires wie Harry Belafonte, Paul Anka, John Denver, José Feliciano, Chet Atkins, Jim Reeves, Dolly Parton und Middle Of The Road. 1981 gründete Ingwersen Magister Music in Partnerschaft mit dem Gruner + Jahr Verlag und Radio Luxemburg. Ab 1986 folgten Partnerschaften mit dem Filmkunst-Musikverlag und anderen Firmen der Kirch-Gruppe, Beratungsverträge mit den Musikverlagen EMI und MCA, sowie mit Media Development aus Belgien. Die Zusammenarbeit mit diesem Unternehmen führte zu einem Verwaltungsvertrag, der bis heute in Zusammenarbeit mit Roba Music Publishing weiter besteht.

Auch mit Mitte 70 war Peter Ingwersen noch aktiv und machte sich 2005 selbstständig. Sein Motto lautete: "Bei all dem Glitter, der Euphorie und internationalen Erfolgen muss man bei der Arbeit für die Autoren, Produzenten und Künstler immer größten Wert auf Zuverlässigkeit, Solidität und Kontinuität legen."

Peter Ingwersen hinterlässt seine Frau Elisabeth, seine drei Söhne und sieben Enkel. Einer seiner Söhne, Lars Ingwersen, ist ebenfalls erfolgreich im Musikgeschäft als Geschäftsführer von Peermusic.

Quelle: musikmarkt / Martina Gabric

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Romy Kirsch - Es gibt ein Wiedersehn

Romy Kirsch - Es gibt ein WiedersehnNewcomerin Romy Kirsch veröffentlicht pünktlich zur ruhigen Jahreszeit eine unglaublich gefühlvolle Version von „Es gibt ein Wiedersehn“, die am 26. November 2021 erschienen ist. Dass Romy Kirsch neben tanzbaren und lebensfrohen Songs auch mit ruhigen Titeln überzeugen kann, das hat die Elsässerin mit ihrem Debütalbum „Leben & Lamour“ bereits unter Beweis gestellt. >>

Weiterlesen ...

Amigos - Diese Welt (aus dem kommenden Album "Die größten Hits von damals")

Amigos - Diese Welt (aus dem kommenden Album Die Single aus dem am 03.12.21 erscheinenden Album „Die größten Hits von damals“ - „30 Jahre ist das her, dass wir dieses Lied geschrieben haben. Wir haben damals fest geglaubt, dass es hilft, wenn man so eine Botschaft sendet. Sie ist leider verhallt ..." >>

Weiterlesen ...

Linda Hesse - Weihnachten zu zweit (Die neue Single ist da)

Linda Hesse - Weihnachten zu zweit (Die neue Single ist da)Linda Hesse glaubt wieder an Wunder - und wann, wenn nicht zu Weihnachten sind diese möglich?! - Selbstbestimmt und komplett in Eigenregie hat das Sonnenkind des Schlagers dieses Jahr eine vorgezogene Weihnachtsüberraschung für sich und ihre Fans aus der Weihnachtsmütze gezaubert: >>

Weiterlesen ...

2 Gold Awards für Fiesta Records (2020 & 2021)

2 Gold Awards für Fiesta Records (2020 + 2021)Am 08.11.2021 trafen sich die Vertreter der Schlagerbranche auf dem Branchen-Treff der Dj-Hitparade in Düsseldorf. Auf Einladung von Uwe Hübner feierten die Stars der Szene und zeichneten die Besten der Branche mit Awards (in unterschiedlichen Kategorien) aus. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.