Werbung

headerlogo

Werbung

Mitch Keller - Wir sind immer noch hierAuf den Punkt! Mit Einfühlungsvermögen und einer starken Botschaft widmet Mitch Keller seinen Song „Wir sind immer noch hier“ den großartigen Helferinnen und Helfern in diesen herausfordernden Zeiten. Pflegekräften, Supermarktpersonal, Polizei, LKW-Fahrer - all diesen beispiellosen Menschen schenkt der Sänger dieses persönliche Dankeschön - denn sie sind seine Helden des Alltags. >>

Für Mitch Keller war es in der aktuellen Situation ein wichtiges Anliegen seinen musikalischen Beitrag für all diejenigen zu leisten, die tagtäglich ihr Bestes geben, denn für den gebürtigen Berliner ist Zusammenhalt gerade in schwierigen Zeiten das A und O. „Wir sind immer noch hier“ ist ohne Frage die Hymne in der aktuellen Corona-Zeit - eine Zeit wie sie auch Mitch Keller noch nie erlebt hat. Gerade deshalb ist dieser Song ihm so ans Herz gewachsen und er selbst sagt darüber: „Ich möchte den Menschen Mut machen und für gute Sommer-Laune sorgen.“

Zusammen mit Erfolgsproduzent Mathias Roska (Roland Kaiser, Andreas Gabalier, Truck Stop u.v.a.) und Jeo (Vanessa Mai, Kelly Family u.v.a) ist es Mitch Keller gelungen einen gefühlvollen, tanzbaren aber auch nachdenklichen Song zu kreieren. Es ist die feinsinnige und zugleich motivierende Botschaft in der Arrangement und Text tiefgehend verschmelzen. Ganz bewusst wurde der Titel in ein optimistisches Soundgewand gebettet, deren Kern modern zurückhaltend produziert ist, um dadurch dem Text die ganze Aufmerksamkeit zu geben und in vollem Umfang wirken zu lassen.

Hier gilt das bekannte Motto „Der Ton macht die Musik“ und Mitch Keller zeigt bei diesem Lied seine kraftvolle, emotionale Stimmbandbreite. „Wir sind immer noch hier“ schickt sonnig geduldige Harmonien für die kommende Zeit und wärmt die abstinente Seele. Wie wichtig Mitch Keller dieser Song ist und wie sehr er ihm am Herzen liegt zeigt auch die Tatsache, dass „Wir sind immer noch hier“ sehr viel früher als ursprünglich geplant veröffentlicht wird und die erste Vorab-Single aus dem erscheinenden Album ist. Mitch Keller gehört seit über dreißig Jahren zum festen Bestandteil des deutschen Schlagers, so ist er nicht nur regelmäßig für seine eigenen Songs im Tonstudio, sondern auch für andere namhafte Künstler wie z.B. Beatrice Egli, Matthias Reim und Andreas Gabalier.

Quelle: Telamo

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (07.01.2022)

Neue Songs in der Rotation von Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Daniela Alfinito - Löwenmut (Album) | Pures Party Glueck - Nur mit Dir (Discofox-Mix) | Anna Valerian - Ich laufe dir nicht mehr hinterher | Anstandslos + Durchgeknallt feat. Joelina Drews - Wiedersehen | Esther Graf - Letzte Mail | Klaus Lage - Wenn’s Mal Wieder So Wär | LØWE - Kapstadt | Marleen - Planet Amore | Mike Singer, KAYEF - Lass mich los | Nina Monschein - Was wenn

https://webradio.radio-vhr.de
https://s35.derstream.net/radiovhr.mp3

Radio VHR - Musik Wunschbox: https://wunschbox.radio-vhr.de/web/playlist.php

Künstler des Jahres 2022: Stand 06.01.2022

Künstler des JahresZwischenstand im Voting zum Künstler des Jahres 2022: 1. Eloy de Jong. 2. Andreas Gabalier 3. Ramon Roselly. 4. Laura Wilde. 5. Mike Leon Grosch - Ab sofort neu dabei: Giovanni Zarrella | Vincent Gross - - KLICK Dich ins Voting!

 

Song des Jahres 2021: Stand 06.01.2022

Radio VHR - Song des Jahres 2020

Zwischenstand Radio VHR - Song des Jahres 2022 . Auf Platz 1 Mo-Torres + Nico Gomez - Puzzleteil vor Björn Martins - Nicht allein. Auf Platz 3 Ireen Sheer - Abschied ist wie ein neues Leben. 4. Semino Rossi - Was Bitte Was 5. Romy Kirsch - Es gibt ein Wiedersehn

 

 

 

LØWE - Kapstadt (Single ab dem 07. Januar 2022)

LØWE - Kapstadt (Single ab dem 07. Januar 2022)Kay Godlewski alias LØWE wuchs als ein Kind der 90er im Ruhrgebiet auf. In seinem Nachnamen findet sich „Lew“, das polnische Wort für Löwe, wieder, weshalb Kay unter dem Pseudonym LØWE veröffentlicht. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.