Werbung

headerlogo

Werbung

Mickie Krause - Finger weg von Sachen ohne AlkoholWer auf Nummer sicher gehen will, der folgt einfach Mickie Krauses väterlichen, gut gemeinten Rat: Finger weg von Sachen ohne Alkohol! Und Krause sollte wissen wovon er spricht, finden bei seinen Konzerten doch überwiegend Leute zur wahren Liebe und zueinander die das ein oder andere Gläschen bereits getrunken haben. Der Erfolg gibt dem Party-Amor Recht. Dafür liefert er schlicht schon zu lange die Blaupause an Partyhits und...

weiß genau, was seine Fans wollen. Auch dieser Hit wird im Hochsommer aus tausenden ausgelassenen Kehlen gesungen werden, vorausgesetzt es wird nicht gerade nachgeschüttet.

Mickie Krause sagt aber auch: Man kann zwar auch mit Sachen ohne Alkohol feiern, das macht aber nur halb so viel Spaß!

Quelle: Musiclounge

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Newsflash - Schlager

DIE DRAUFGÄNGER + IKKE HÜFTGOLD - Rapunzel

DIE DRAUFGÄNGER + IKKE HÜFTGOLD - RapunzelDiese zauber- und märchenhafte Dame war schon lange vor „Cordula Grün“, „Marie“ & Co. weltbekannt für ihre verführerische Haarpracht – und deshalb hat sich nun auch gleich eine halbe Fußballmannschaft unter ihrem Fenster versammelt: >>

Weiterlesen ...

UTE FREUDENBERG - Stark wie nie (Die neue Single ab kommenden Freitag)

UTE FREUDENBERG - Stark wie nie (Die neue Single ab kommenden Freitag)Die charismatische Künstlerin Ute Freudenberg meldet sich mit einer neuen Single zurück. „Stark wie nie“ heißt der eingängige, mitreißende Track und ist zugleich der erste Vorgeschmack aus dem kommenden Album, das 2023 erscheint. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Anzeige (2)

Anzeige (3)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.