Werbung

headerlogo

Michael Stein - Noch mal aus Träumen Leben machen (Album)Schlagerfans, die sich in den ebenso bunten wie aufregenden 80er Jahren verliebt, verlobt oder getraut haben, werden sich an seine wunderschönen romantischen Schlager wie „Die Sonne scheint für mich nicht mehr“, „Sandy Goodbye“ oder „Adios Marlena“ gut erinnern, denn sie wurden allesamt zu Hits, die für mehrere Wochen in den damaligen Single-Charts zu finden waren. >>

Jetzt ist MICHAEL STEIN wieder da und im Gepäck hat der Komponist und Sänger endlich wieder neue und bereits bekannte romantische Lieder, für die es keinen besseren Zeitpunkt der Veröffentlichung geben könnte, als heute in Zeiten globaler Krisen und Verunsicherung, wo Partnerschaft, Familie und Freundschaften ganz hoch im Kurs stehen. So ist seine erste Single-Botschaft „Da ist ein Stern“ ein musikalischer Lichtstreif am Horizont, dem das Album „Noch mal aus Träumen Leben machen“ Anfang März zur Jahreszeitenwende folgen wird. Darauf präsentiert er uns wunderbare Balladen („Vielleicht im nächsten Leben“, „Ich und Du“, „Für immer wir“ etc.) aber auch tanzbare Stücke wie den 100%igen Discofox „Doch ich glaub an Wunder“ plus drei Neuaufnahmen seiner großen 80er Hits und eine clubtaugliche Dance-Version seines Album-Trailers „Da ist ein Stern“.

Ob er mit dieser Mischung richtig liegt? Die Vermutung liegt laut ersten Untersuchungen nahe! Als ehemaliger Ermittler (Tatort: Essen) ist er auf jeden Fall unseren Träumen auf der Spur! Und diese heiße Spur führt ihn sicherlich direkt in die aktuellen Schlager-Hitlisten!

Quelle: Da Records

JPC

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Werbung

Diana Burger & Petra Zieger Feat. DJ Boneheart - Katzen bei Nacht

Newsflash - Schlager

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (09.06. - 16.06.2020)

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (03.03. - 09.03.2020)Platz 1 in der Radio VHR - Musik Wunschbox geht in dieser Woche gemeinsam an: Joey Heindle (Geschichtenerzähler). Auf Platz 2 dann Christin (Rückenwind).  Auf Platz 3 folgt dann Annemarie Eilfeld (Wahre Träumer).  Berücksichtigt sind ausschliesslich nur regelkonforme Musikwünsche. >>

Weiterlesen ...

Isabel Varell - Eine Tasse Tee (Album)

Isabel Varell - Eine Tasse Tee (Album)Wenn man sich selbst auf die Palme bringt hilft manchmal nur eines: Eine Tasse Tee. Mit dem gleichnamigen Album beweist Isabel Varell einmal mehr, wie viele Facetten sie vorzuweisen hat - menschlich sowie musikalisch. >>

Weiterlesen ...

Alexander Martin - Nah dran (Album am 26.06.2020)

Alexander Martin - Nah dran (Album am 26.06.2020)Nah dran - und dennoch ganz er selbst: Alexander Martin zaubert eine besondere Hommage an seinen Vater Andreas Martin. Er hat dessen Erfolgstitel „Ich fang Dir den Mond“ und „Deine Flügel fangen Feuer“ mit dem Hitproduzenten Thomas Rosenfeld neu aufgenommen. >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (12.06.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Vincent Gross - Chill Out Time | Lisa Valentin - Endlich spür ich wieder Sommer | Irene Di Turi - Liebesgezeiten | Claudia Fuchs - Feuerregen | >>

Weiterlesen ...

Vincent Gross - Chill Out Time

Vincent Gross - Chill Out TimeMit der letzten Single „Über uns die Sonne“ startete Vincent Gross den Countdown zu seinem neuen Album „Hautnah“, das Anfang 2021 bei TELAMO erscheinen wird. Die erste Singleauskopplung hielt sensationelle acht Wochen lang die Spitze der offiziellen deutschen Airplay Charts in der Sparte "Pop Konservativ". >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.