Werbung

headerlogo

Werbung

Melodie TV ab sofort bei KabelplusMelodie TV wird ab sofort im größten Kabelnetz von Niederösterreich und dem Burgenland eingespeist. kabelplus nimmt den österreichischen TV-Sender in sein digitales Programmportfolio auf. Auf Programmplatz 32 ist der Sender zu finden. Melodie TV unterhält sein Publikum mit vielen Schlager-, Volksmusik- und Natursendungen. Anfang Jänner erweiterte der Sender sein Programm um Serienklassiker, Kultkomödien und Schlagerfilme von Lisa Film. Damit bietet der Sender einen interessanten Mix aus Musik, Unterhaltung und Dokumentation. Neben

der umfangreichen Musikauswahl gastiert Melodie TV in verschiedenen Regionen der Alpen und des Alpenvorlandes und stellt kulinarische Besonderheiten, Brauchtums-Schmankerl und faszinierende Traditionen im Gespräch mit Einheimischen vor.

Zu den Programmhighlights zählen die beiden eigenproduzierten Sendeformate „Melodien der Berge“ und die preisgekrönte Naturdokumentations-Reihe „Die letzten Paradiese“ sowie Kultkomödien und Serien. „Viele Fernsehschmankerln warten auf die Kunden von kabelplus“, führt Andreas Payer, Geschäftsführer von Melodie TV, aus. „Musik in wunderschönen Landschaften zu zeigen, ist eine unserer Lieblingsaufgaben. Dank kabelplus können das nun viele Zuschauer in Niederösterreich und dem Burgenland genießen.“

„Wir freuen uns, unseren Kunden mit Melodie TV ein weiteres Fernseh-Highlight mit Österreichbezug anbieten zu können” so Stefan Peter, Geschäftsführer kabelplus GmbH.

Roy Black und Uschi Glas im Spielfilm „Immer Ärger mit den Paukern“, 24.01., 20:15 Uhr auf Melodie TV
© Lisa Film

Quelle: Telamo / franzgrosse

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (07.01.2022)

Neue Songs in der Rotation von Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Daniela Alfinito - Löwenmut (Album) | Pures Party Glueck - Nur mit Dir (Discofox-Mix) | Anna Valerian - Ich laufe dir nicht mehr hinterher | Anstandslos + Durchgeknallt feat. Joelina Drews - Wiedersehen | Esther Graf - Letzte Mail | Klaus Lage - Wenn’s Mal Wieder So Wär | LØWE - Kapstadt | Marleen - Planet Amore | Mike Singer, KAYEF - Lass mich los | Nina Monschein - Was wenn

https://webradio.radio-vhr.de
https://s35.derstream.net/radiovhr.mp3

Radio VHR - Musik Wunschbox: https://wunschbox.radio-vhr.de/web/playlist.php

Gaby Baginsky - Man muss das Leben tanzen (Album am 28. Januar)

Gaby Baginsky - Man muss das Leben tanzen (Album am 28. Januar)Eine der großen Ikonen der ZDF-Hitparade ist zweifelsohne GABY BAGINSKY, die schon bei DIETER THOMAS HECK immer wieder ihre Fans zu begeistern wusste und insgesamt 15-mal in der Kultshow zu Gast war. Songs wie „Diebe kommen am Abend“ und „Der Rum von Barbados“ sind bis heute Hits. >>

Weiterlesen ...

Mario Steffen - Nie zu früh und nie zu spät (Nur So! Remix)

Mario Steffen - Nie zu früh und nie zu spät (Nur So! Remix)Mario Steffen ist ein Sänger dessen Leben die Bühne ist. Vom ersten Ton eines Konzertes an versprüht er seinen unverwechselbaren Charme und jeder Zuschauer merkt sofort, dass hier ein Künstler voller Leidenschaft auf der Bühne steht. Kein Wunder, denn für Mario Steffen spielt der Schlager von Kindesbeinen an eine große Rolle. >>

Weiterlesen ...

Civia - Keine Antwort

Civia - Keine AntwortKeine Antwort – Mit Ihrer neusten und vierten Single setzt die gebürtige Bocholterin Civia wieder einmal einen Song im UK-Two-Step Stil um und erzählt über Ihre Erlebnisse und Erfahrung mit einer vergangenen Beziehung. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.