Werbung

headerlogo

Werbung

Marie Reim - SOSReim. Ein großer Name im deutschen Musik-Business. Ein Name, den auch die 19-jährige Marie trägt ... Cut! Marie Reim ist so viel mehr als „nur“ die Tochter von Matthias Reim und Michelle – und das beweist sie eindrucksvoll mit ihrer Debüt-Single „SOS“. >>

Ausgestattet mit dem Gespür für einen energiegeladenen Mix aus eingängigen Melodien und Texten voller Liebe, Empowerment und Träumen, die in jedem von uns stecken, hat die Vollblutmusikerin etwas komplett Eigenes, etwas erfrischend Neues, ja, etwas Unvergleichbares geschaffen. Ihr pulsierender erster Track ist ein Vorgeschmack auf die gesamte, vielseitige Bandbreite einer hochtalentierten Sängerin, die unbändige Lust verspürt, das Publikum mit ihrer ganz persönlichen Note zu erobern.

Eine junge, selbstbewusste Frau, die weiß, was sie will. Marie Reim kann trotz ihres jungen Alters auf einen beachtlichen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Sie spricht die Sprache der Jugend und verfügt gleichermaßen über die Gabe, die Menschen generationsübergreifend mit ihren lebensnahen Geschichten abzuholen und zu begeistern. Ihr Musikvideo zur Single ist ein selbstbewusstes Statement, das man nicht alle Tage zu sehen bekommt und den uncoolen Posern unserer Zeit zu denken geben dürfte.

Selbstbestimmt. Mut machend. Echt. Marie Reim. „SOS“ ist der Anfang eines Traumes, den Marie Reim selbstbewusst und eigenständig mit Leben füllt. Für die 19-Jährige gibt es nicht nur Schwarz oder Weiß. Sie singt über die Liebe, ohne dabei zu verschweigen, dass diese auch kompliziert sein kann – stets mit der wichtigen Botschaft im Gepäck, die negativen Erfahrungen ins Positive umzukehren und den Glauben an die Liebe nie zu verlieren. Wer Marie Reim als Künstlerin auf der Bühne erlebt, kommt in den Genuss einer viel versprechenden Interpretin und einer Performerin, die unvergessliche Show-Momente beschert.

„Ich möchte abliefern, tanzen, Spaß haben und begeistern – eben nicht nur dastehen und singen“, erklärt das attraktive und stimmgewaltige Allroundtalent. Dass in Marie Reim sogar noch viel mehr steckt, beweist sie nicht nur als Sängerin, sondern auch als Autorin, denn sie schreibt viele ihrer Songs selbst. Marie Reim reicht es nicht, dass ihr ein Stück Talent mit in die Wiege gelegt wurde. Sie geht ihren Weg eigenständig, voller Liebe und mit einer in hohem Maße ansteckenden Energie im Blut. Auch ihre stetig wachsende Instagram-Fan-Gemeinde untermauert diese verheißungsvollen Aussichten.

Quelle: musiklounge

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (07.01.2022)

Neue Songs in der Rotation von Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Daniela Alfinito - Löwenmut (Album) | Pures Party Glueck - Nur mit Dir (Discofox-Mix) | Anna Valerian - Ich laufe dir nicht mehr hinterher | Anstandslos + Durchgeknallt feat. Joelina Drews - Wiedersehen | Esther Graf - Letzte Mail | Klaus Lage - Wenn’s Mal Wieder So Wär | LØWE - Kapstadt | Marleen - Planet Amore | Mike Singer, KAYEF - Lass mich los | Nina Monschein - Was wenn

https://webradio.radio-vhr.de
https://s35.derstream.net/radiovhr.mp3

Radio VHR - Musik Wunschbox: https://wunschbox.radio-vhr.de/web/playlist.php

Künstler des Jahres 2022: Stand 06.01.2022

Künstler des JahresZwischenstand im Voting zum Künstler des Jahres 2022: 1. Eloy de Jong. 2. Andreas Gabalier 3. Ramon Roselly. 4. Laura Wilde. 5. Mike Leon Grosch - Ab sofort neu dabei: Giovanni Zarrella | Vincent Gross - - KLICK Dich ins Voting!

 

Song des Jahres 2021: Stand 06.01.2022

Radio VHR - Song des Jahres 2020

Zwischenstand Radio VHR - Song des Jahres 2022 . Auf Platz 1 Mo-Torres + Nico Gomez - Puzzleteil vor Björn Martins - Nicht allein. Auf Platz 3 Ireen Sheer - Abschied ist wie ein neues Leben. 4. Semino Rossi - Was Bitte Was 5. Romy Kirsch - Es gibt ein Wiedersehn

 

 

 

Bernhard Brink - Von Null auf unsterblich

Bernhard Brink - Von Null auf unsterblichJetzt beginnt der Countdown zum Jubiläumsjahr: Kurz vor dem 50. Bühnenjubiläum startet Bernhard Brink mit einer elektrisierenden Singleauskopplung – „Von Null auf unsterblich“ ins neue Jahr. Das 50. Bühnenjubiläum und der 70. Geburtstag stehen für Bernhard Brink im Jahr 2022 auf dem Programm! >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.