Werbung

headerlogo

Werbung

Marianne Rosenberg - Genau entgegengesetzt„Genau entgegengesetzt“ (VÖ: 23. September 2011) ist nicht nur die Richtung, sondern auch die zweite Single von Marianne Rosenbergs vielbeachtetem Album „Regenrhythmus“ (edel records). Während die Menschen Getriebene sind, stets auf der Jagd nach immer größeren Bildschirmdiagonalen, der nächsten... Smartphone-App und vermeintlicher medialer Bedeutung, tritt Marianne Rosenberg sanft aber bestimmt auf die Bremse.

„Mit dem Titel ‚Genau entgegengesetzt’ beschäftige ich mich mit dem, wonach wir in unserer konstruierten Welt streben und wie wir uns darin definieren und auch mit der für uns vermeintlich bestehenden Sicherheit. Im Grunde wissen wir um die Probleme, die wir auf unserem Planeten verursacht haben und auch um das, was uns bedroht. Es bedarf jedoch immer erst trauriger Anlässe, damit wir uns bewegen und etwas ändern. Ich denke, dass sich unser Leben immer weiter von dem entfernt, was wir eigentlich erreichen wollen. Genau entgegengesetzt ist deshalb die Richtung."

Die letzte deutsche Diva, die seit über 40 Jahren den Zeitgeist mit ihrer Musik begleitet, hat sich für die Komposition einen prominenten Partner an die Seite geholt. Mit Ken Taylor, der schon mit Bruce Springsteen, Robert Palmer und Peter Maffay arbeitete, schuf Marianne Rosenberg einen Song, der sich zugleich tonnenleicht und federschwer auf die Schultern seiner Zuhörer legt. Gemeinsam mit Co-Produzent Dirk Riegner (Peter Heppner, Guano Apes, HIM), der für den treibenden, zeitgemäßen Groove und die sensiblen Streicherarrangements verantwortlich ist, hat das Trio einen Song erschaffen, der gleichermaßen geschmacks- und generationsübergreifend die unterschiedlichsten Zuhörer erreicht, berührt und vereint.

Erfrischend enttäuschend ist „Genau entgegengesetzt“ sicherlich für all diejenigen, die nun immer noch eine Weltuntergang-Jammer-Arie erwarten, in dem Karl der Käfer „endlich“ auch mal gefragt wird – ist er doch garantiert frei von jeglicher Moralinsäure. Denn noch lange Zeit, nachdem die letzte Note verklungen ist, schwingt dieser Song einem Mantra ähnlich nach und macht die Sicht frei auf all die wunderbaren Dinge dieser Welt, die kein Preisschild haben

Quelle: edel records

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (17.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Alexa Feser x Kool Savas - Fluchtwagen | Alexander Eder - Kaffee | ALLE ACHTUNG - Bowie | Annemarie Eilfeld - Adieu St. Tropez | Antje Schomaker - Zeichen | Esther Graf - Red Flags | Florian Fesl - Expresso und Tschianti | >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (10.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Benoby - Was für immer bleibt (Das Handwerk) | JORIS - Komm Zurück | Leonard - Wehende Fahnen | Marc Pircher - Auf die Liebe | Mark Dean - Corinna, Corinna | Neonlicht - Wir sind mehr als zwei | Norman Langen - Bis zum letzten Atemzug | >>

Weiterlesen ...

Norman Langen - Bis zum letzten Atemzug

Norman Langen - Bis zum letzten AtemzugNachdem er zuletzt einzelne Songs wie das packende „Unser bester Sommer“ vorgelegt hatte, steuert Norman Langen ab sofort aufs nächste Studioalbum zu – einen astreinen, ultraeingängigen Discofox-Rundumschlag! >>

Weiterlesen ...

Neonlicht - Wir sind mehr als zwei

Neonlicht - Wir sind mehr als zweiNadine Ellrich (23) und Julian Fiege (26). So heißen die zwei Mitglieder des neuen Schlager-Duos NEONLICHT. Zwei Gesangstalente, die in Zukunft Seite an Seite auf der Bühne stehen werden und tief im Herzen wissen, dass sie – wie auch aus dem Titel ihrer ersten gemeinsamen Single hervorgeht - eigentlich mehr als zwei sind. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.