LINDA - 1 zu einer Million

Werbung

headerlogo

LINDA - 1 zu einer MillionDer Song "1 zu einer Million" von LINDA beschreibt diese eine große Liebe, die einen vergessen lässt, dass Zufall, Wahrscheinlichkeit oder Berechenbarkeit überhaupt existieren. Dieses eine übrig gebliebene Wunder, das von Algorithmen und mathematischen Gleichungen nicht erfasst werden kann. Das wir nur fühlen können. Diese eine große Liebe. >>

Das mit der Liebe zur Musik fing bei LINDA schon als kleines Mädchen an. Sie war sechs Jahre alt und lebte mit ihrer Familie in Hong Kong. Im Fernsehen lief kein Kinderprogramm, das sie verstehen konnte, also besorgte der Papa ein VHS-Abspielgerät und jede Menge Disney-Filme für sie und ihren Bruder. "Mulan hat es mir angetan. Ich hörte Christina Aguileras Song "Reflection" rauf und runter. Ich übte und übte und performte irgendwann für meine Familie im Wohnzimmer." Und damit war die Entscheidung eigentlich gefallen. Linda wollte singen. Und das tut sie – und wie! Was LINDA die Musik bedeutet? "Sie holt mich aus meinem Alltag raus, wenn alles keinen Sinn mehr zu haben scheint, wenn alles nervt, kann ich meine Emotionen darin verarbeiten." Musik sei ihre kleine Parallelwelt, "in der ich alles erfinden und erleben kann."

Mit ihrer zweiten Single "1 zu einer Million" bringt LINDA dieses einmalige Gefühl zum Ausdruck, sich mit seinem Gegenüber unausweichlich sicher zu sein. Sich voll und ganz auf einander einzulassen. "Für die große Liebe ist es nie zu früh und nie zu spät. Das spannende daran ist doch, dass man nie weiß, wann und wo man sie findet. Aber ich glaube fest daran, dass man sie sofort erkennt, wenn man sie fühlt. Ein Gefühl, wie kein anderes sonst. Dieses Kribbeln im Bauch…" so LINDA.

Um das Lied selbst sprechen zu lassen "…Es fühlt sich irgendwann nach mehr an. So viel mehr als nur ein Zufall. D'rum will ich alles dafür geben. Für den Rest meines Lebens – mit dir."

"1 zu einer Million" soll zusammen mit der 80s-Pop-orientierten Debütsigle "Laserstrahlen" einen Vorgeschmack auf LINDAS Debütalbum geben sowie ihre große musikalische Spannweite abbilden. Mit beiden Songs hat LINDA nahezu 1 Million Streams in kurzer Zeit erreicht.

Quelle: 2020 Starwatch Entertainment

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Christian Torchiani

Christian Torchiani - Total Genial (Album am 30.10.2020)

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (06.04.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: 3mal1 - Sag mir die Wahrheit | Achim Weinzen - Ganz bald schon | Alexander Ferro - Der letze Sommer | Fantasy - Wild Boys | Gaudi Harry - Hüttengaudi ohne Hütte | HILLA - Lieber gefährlich | Jeanette Biedermann - The Book of Love | JOEDY - Drama | >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (26.03.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Truck Stop - Liebe, Lust + Laster (Album) | Dunja Rajter - Ich will das Leben spüren (Album) | Claudia Koreck - Ein Kompliment | Diana Burger - Rausch der Gefühle | Die Rodensteiner - Noch einmal zum Himmel | >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (19.03.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Maite Kelly - Hello! (Album) | TEAM 5ÜNF - Komm zurück zu mir | Mandy Capristo - Genug | Buddy, Voxxclub, Markus Becker - Der Wellerman Song (Geil Geil Es ist so geil) | >>

Weiterlesen ...

Maite Kelly - Hello! (Album)

Maite Kelly - Hello! (Album)Hello. Einfach Hello. Ganz einfach Maite. - Mit ihrer aktuellen Single „Einfach Hello“ hat Maite Kelly Anfang des noch jungen Jahres einen Schlager-Hit auf die Reise geschickt, der bei Fans und Experten gleichermaßen eingeschlagert hat. >>

Weiterlesen ...

Inka Bause - So ging noch nie die Sonne auf

Inka Bause - So ging noch nie die Sonne auf1978 sitzt Inka vor dem Fernseher und sieht im DDR Fernsehen die Sendung "Schlagerstudio" und dort singt eine völlig unbekannte junge Sängerin das Lied "So ging noch nie die Sonne auf". Die Künstlerin, die es damals sang, war Gaby Rückert. 40 Jahre später ist Inka Bause mit ihrem Programm "Lebenslieder" auf Tournee. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.