Radio VHR - Schlager

Laura Wilde - Lust (Album im August 2019)12 frisch fertiggestellte Titel für ihr neues Album, das im August in vier verschiedenen Varianten in den Handel gehen soll, präsentierte Sängerin Laura Wilde ganz persönlich und dementsprechend positiv aufgeregt ihrer Plattenfirma DA MUSIC. >>

In Begleitung ihres langjährigen Produzenten Rainer Kalb, der schon für ihre Erfolgshits „Blumen im Asphalt“, „Im Zauber der Nacht“ oder „Wolkenbruch im 7ten Himmel“ (26 Wochen in den Radio-Charts, höchste Notierung Platz 1) u. a. mehr verantwortlich zeichnete, reiste Laura Wilde mit wertvollem musikalischen Gepäck in die niedersächsische Kreisstadt Diepholz, wo sie das komplette A&R- und Promotion-Team nebst PALLAS GROUP-Geschäftsführer Holger Neumann empfing.

Die anfängliche, positive Anspannung wich bereits beim Hören der ersten Nummer „Alles geht“ (die nun auch als erste Single den neuen Longplay ankündigen wird) einer allgemeinen Begeisterung, die sich im Laufe des Abhörmeetings noch steigerte. „Hier ist uns ein Album auf allerhöchstem Niveau abgeliefert worden“, freute sich A&R Manager Frank Haberland. Laura Wilde ist eine unserer wichtigsten Künstlerinnen, die sich im Laufe ihrer Karriere eine wirklich treue und große Fan-Base erarbeitet hat, die begeistert sein wird von ihren neuen Songs, die ausnahmslos alle als Promotion-Trailer geeignet sind!“

Das neue Album soll es diesmal auch als Deluxe Edition, Vinyl und sogar als besondere Fan-Box mit diversen Überraschungen und einer separaten Special-Single geben. Nachdem ihr letztes Album „Es ist nie zu spät“ PLATZ 18 in den Verkaufscharts erreicht hat, dürfen wir gespannt sein auf dieses neue musikalische Laura Wilde-Werk!

Quelle: DA MUSIC

Suche

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (21.02.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Julia Lindholm - Boom (Album) | Karel Gott + Darinka - Fang das Licht (Stereoact Remix) | Annemarie König - Kann des sein | Manderes - Auf meinem Planeten | Matthias Roedder - Fuehlen atmen brennen | Franco Ferraro + Christopher Held - Ich will mit dir tanzen | Zeit-Flug - Mach ich die Augen auch zu >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (14.02.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Eva Luginger - Eigentlich bist Du nicht mein Typ | Marianne Rosenberg - Im Namen der Liebe | Calimeros - Sommer Sonne Honolulu | Julian David - So viel zu leben | >>

Weiterlesen ...

Julian David - So viel zu leben

Julian David - So viel zu leben"So viel zu leben“ gibt es noch bei Julian David, der uns mit dieser Single rausholt aus der trüben Winter- Stimmung, die uns gerade so richtig auf das Gemüt schlägt. Also ergreifen wir nur zu gern dieses rettende „glückliche Händchen“, das uns JULIAN so lebensfroh entgegenstreckt und das er auch immer wieder mit seinen Singles und >>

Weiterlesen ...

Calimeros - Sommer Sonne Honolulu

Calimeros - Sommer Sonne HonoluluMit ihrem signifikanten Calimeros-Sound und dem melodischen Verständnis Musik mit hohem Wiedererkennungswert zu produzieren schickt das erfolgreichste Schlagertrio Europas „Sommer, Sonne, Honolulu“ ins Rennen. >>

Weiterlesen ...

Marianne Rosenberg - Im Namen der Liebe

Marianne Rosenberg - Im Namen der LiebeMit der Titelsingle „Im Namen der Liebe“ verkürzt Marianne Rosenberg die Wartezeit aufs gleichnamige Album, das am 13. März 2020 via LOLA/Telamo erscheint. Schon die erste Vorab-Single „Wann (Mr. 100%)“ hatte in kurzer Zeit mit mehreren hunderttausend Aufrufen des Musikvideos eine enorme Resonanz bei den Fans und >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.