Werbung

headerlogo

Radio VHR | Deutsche Schlager | Aktuelle Nachrichten

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Julia Lindholm - Millionen SterneIm Jahr 2016 ist die junge, attraktive Schwedin Julia Lindholm in Deutschland das erste Mal auf den TV-Bildschirmen aufgetaucht, und seither greift sie sehr erfolgreich nach den Sternen. Mit ihrer neuesten Single unterstreicht sie perfekt, was für eine immense Wegstrecke sie in dieser kurzen Zeit zurückgelegt hat: „Millionen Sterne“, eine astreine Hymne für lange, laue, verliebte Sommernächte, ist eine phänomenale Weiterentwicklung von den Cover-Anfängen, mit denen die sympathische Sängerin einst durchgestartet ist. >>

Bei Julia Lindholm wird ein neues Kapitel aufgeschlagen, ansteckend, elektrisierend, stark und tanzbar. Das ist auch im Video zu dem Song sichtbar, das eine neue Dimension hat. „Millionen Sterne“ erscheint am 1. Juni als neue Auskopplung aus ihrem aktuellen Longplayer „Leb den Moment“.

Die glitzernden Lichter der Stadt bilden die Kulisse, Magie liegt in der Luft – und dann, wenn die Blicke sich endlich treffen, bleibt die ganze Welt für einen Moment stehen: „Millionen Sterne“ ist ein extrem euphorischer, unbedingt clubtauglicher Song von Lindholm – wie gemacht für durchgetanzte Nächte unterm Sternenhimmel.

Schon immer absolut musikverliebt, lernte Julia Lindholm die deutsche Sprache ebenfalls bereits als Kind, als die gebürtige Stockholmerin mit ihren Eltern für eine Weile in Österreich lebte. Nach der Musical-Ausbildung an der renommierten Kulturama School of Performing Arts, trat sie 2016 erstmals ins Rampenlicht – mit deutschsprachigen Interpretationen der größten ABBA-Hits. Ihr Cover-Album „Super Trouper“ mischte in Deutschland postwendend die Top-40 auf und machte sie zu einem willkommenen Gast bei Carmen Nebel oder auch „Schlager des Sommers“. Für ihr aktuelles Album „Leb den Moment“ (2017) interpretierte die 24-Jährige dann nicht nur Pop-, Dance- und Schlagerklassiker aus ihrer schwedischen Heimat neu (und auf Deutsch), sondern definierte zusammen mit Christian Geller auch ihren eigenen Sound – mit Songs wie der nun kommenden Sommer-Single „Millionen Sterne“. Die Videos zu den Vorgängerauskopplungen „Leb den Moment“ und „Nur weil es dich gibt“ verzeichnen aktuell weit über 600 Mio. Views bei YouTube...

Quelle: Telamo