Werbung

headerlogo

Werbung

Ina Colada - Nur nicht aus Liebe weinenSie ist die Partyprinzessin, deren Karrieregeschichte das beste Drehbuch der Welt nicht hätte besser schreiben können. Wie aus dem Nichts schießt die junge Frau aus dem Ruhrgebiet in kürzester Zeit nach oben. Die Rede ist von Ina Colada. Platz 57 der deutschen Single-Charts mit ihrem ersten... Hit "Alle Kinder lernen lesen...Indianer und Chinesen". Damit landete Ina Colada einen der erfolgreichsten Partyhits im Sommer 2010. Das es sich bei dem Energiebündel aus dem "Pott" um keine Eintagsfliege handelt war den Kennern der Szene schnell klar.

2011 legte sie mit ihrer Plattenfirma SONY Music / Ariola sofort nach und stürmte mit "Dos cervezas por favor" gleich wieder die Single-Charts und kletterte bis auf Platz 59. Ihr zweiter Hit machte die sympathische Sängerin zum erfolgreichsten weiblichen deutschen Party-Act des neuen Jahrtausends. Innerhalb von zwei Jahren eroberte INA COLADA die Bühnen der Partyhochburgen Europas. Ob Mallorca, Bulgarien (Goldstrand und Sonnenstrand), Lloret de Mar und Kroatien (Springbreak Europe). Noch nie war eine Partysängerin in so vielen europäischen Hochburgen gleichzeitig für Auftritte gebucht. Keine Partymeile war vor der Powerfrau sicher. Mit ihren Hits und dem legendären "Nena-Hitmedley" bringt sie bei ihren Auftritten jede Party zum kochen.

Jetzt legt INA COLADA nach und schickt sich an die Apres-Ski-Hochburgen zu stürmen. Dabei liest sich ihr Tourkalender auch im Winter wie ein Auszug aus einem Reisekatalog mit den beliebtesten Ferienzielen des Apres Ski. Auftritte in den angesagtesten Locations in Sölden, Ischgl, Hintertux und Schladming sind bereits bestätigt. Für die Apres Ski und Karnevals-Saison 2012 gibt es nun einen neuen Partykracher auf die Ohren. Mit dem Remake aus dem Jahre 1939, dem alten Zarah Leander-Klassiker "Nur nicht aus Liebe weinen", rollt der nächste INA COLADA - Hit auf das Partyvolk zu.

Quelle: musiklounge

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (17.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Alexa Feser x Kool Savas - Fluchtwagen | Alexander Eder - Kaffee | ALLE ACHTUNG - Bowie | Annemarie Eilfeld - Adieu St. Tropez | Antje Schomaker - Zeichen | Esther Graf - Red Flags | Florian Fesl - Expresso und Tschianti | >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (10.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Benoby - Was für immer bleibt (Das Handwerk) | JORIS - Komm Zurück | Leonard - Wehende Fahnen | Marc Pircher - Auf die Liebe | Mark Dean - Corinna, Corinna | Neonlicht - Wir sind mehr als zwei | Norman Langen - Bis zum letzten Atemzug | >>

Weiterlesen ...

Norman Langen - Bis zum letzten Atemzug

Norman Langen - Bis zum letzten AtemzugNachdem er zuletzt einzelne Songs wie das packende „Unser bester Sommer“ vorgelegt hatte, steuert Norman Langen ab sofort aufs nächste Studioalbum zu – einen astreinen, ultraeingängigen Discofox-Rundumschlag! >>

Weiterlesen ...

Neonlicht - Wir sind mehr als zwei

Neonlicht - Wir sind mehr als zweiNadine Ellrich (23) und Julian Fiege (26). So heißen die zwei Mitglieder des neuen Schlager-Duos NEONLICHT. Zwei Gesangstalente, die in Zukunft Seite an Seite auf der Bühne stehen werden und tief im Herzen wissen, dass sie – wie auch aus dem Titel ihrer ersten gemeinsamen Single hervorgeht - eigentlich mehr als zwei sind. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.