Werbung

headerlogo

Werbung

Großartiger Charteinstieg des Duo GoldstarsPlatz 17 in den österreichischen und Platz 47 in den deutschen Albumcharts für erste CD „Es war die Nacht“ . Sie sind das „Duo der Stunde“. Renate und Gerhard Bemsel aus Wachenzell im wunderschönen Altmühltal schaffen als Duo Goldstars den Einstieg in die deutsche Hitparade. „Es war die Nacht“ ist nach Jahrzehnten des Live-Musikmachens ihrer erste – am 05.April bei TELAMO veröffentlichte – Plattenproduktion und stieg ein auf den Positionen 17 (Österreich) und 47 (Deutschland). Auch wenn im Inneren sowohl die Künstler als auch die Verantwortlichen um die Kraft dieser Platte wussten, so hätte man aber doch

nicht wirklich mit dieser mehr als erfreulichen Chartposition gerechnet. Allerdings musste man kein Prophet sein, um Wetten einzugehen, dass diese Musik Substanz besitzt und keine Eintagsfliege bleiben wird.

Zu hörbar steckt in „Es war die Nacht“ das Herzblut dieser zwei Musiker und zu klar erkennbar ist das vorhandene Hitpotenzial, das dieses Album in sich birgt. Renate und Gerhard sind mittlerweile seit über 30 Jahren glücklich verheiratet und teilen nicht nur Haus und Hof, sondern auch Melodie und Rhythmus miteinander. Gerhard liefert als Multiinstrumentalist, der seit seiner Kindheit auf Akkordeon, Gitarre, Keyboard und Klavier musiziert, die kompositorische Basis für das Goldstars Repertoire.

Renate, deren Liebe zur Musik ebenfalls in frühen Jahren durch Gesang und Saxophon erweckt wurde, teilt sich mit Gerhard das Texten und den Gesang.

Auf „Es war die Nacht“ ist die hundertprozentige Einigkeit und „Liebesleidenschaft“ der beiden zueinander in jeder Facette spürbar. Renate und Gerhard sind meisterhaft im Erzeugen von Stimmung und Gefühl.

So bleibt zu hoffen, dass das Erfolgsrezept „Goldstars“ weiterhin aufgeht.

Quelle: Telamo / franzgrosse Kommunikation

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Connor Meister - Wach auf

Connor Meister - Wach aufConnor Meister wachte eines Nachts schlagartig auf, denn er träumte nicht nur von der Melodie, sondern auch gleich von dem vollständigen Text seines neuen Songs. Sofort machte er sich auf den Weg ins Studio, um seine Gedanken festzuhalten und die vorläufige Produktion von „Wach auf“ aufzunehmen. >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (12.11.2021)

Neue Songs in der Rotation von Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Antje Schomaker - Ich Muss Gar Nichts | Goldmeister - Winter Wunderwelt | JORIS - True Love | KATI K - Schizophren  | Laura + Mark - Das Herz ist ein Ozean | Mark Forster - Mellow Mellow | Mo-Torres + Nico Gomez - Puzzleteil | Patrick Himmel - Schlittenfahrt | Sarah Schiffer - Santa Clause (nimmst du mich mit) | Sarah Zucker - Un deux trois | >>

Weiterlesen ...

Maite Kelly - HELLO! (Special Bonus Edition)

Maite Kelly - HELLO! (Special Bonus Edition)„Meine Kreativität hat keine Stopp-Taste“, sagt Maite Kelly und liefert mit der Special Bonus Edition ihres Nummer-1-Albums „HELLO!“ den Beweis, dass sich ihre Fans immer auf sie verlassen können. >>

Weiterlesen ...

Laura + Mark - Das Herz ist ein Ozean

Laura + Mark - Das Herz ist ein OzeanEs gibt Duette, die so voller Gefühle stecken, dass sie schon während der ersten Töne für Gänsehaut pur sorgen. Wenn diese Songs dann auch noch von einem echten Liebespaar performt werden und somit nicht nur Leben sondern auch Liebe eingehaucht bekommen, entsteht etwas Großes, Besonderes, Einzigartiges. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.