Werbung

headerlogo

Werbung

Gaby Albrecht & Ronny Weiland - Der kleine Trommler 2012"Ich wollte schon lange ein Duett aufnehmen, aber ich hatte noch nicht die Stimme gefunden, mit der es wirklich passt." Mit diesen Worten erklärt Gaby Albrecht den Hintergrund des wohl beeindruckendsten Duetts der Vorweihnachtszeit 2012. Sie singt das Lied vom "kleinen Trommler" mit Ronny Weiland, einer der meistbeachteten Stimm-Entdeckungen der...

letzten Jahre. Eine Altistin und ein Bassbariton, beide mit semi-klassischer musikalischer Neigung und dem Willen zum Besonderen – das ist eine Kombination, wie es sie seit Jahren nicht gegeben hat! "Der kleine Trommler 2012" wird am 16.11.2012 bemustert.

"Der kleine Trommler 2012" ist gleich auf zwei Alben erschienen. Zum einen auf Gaby Albrechts neuem Studioalbum "Ich freu mich drauf", mit dem sie nach ein paar Jahren Auszeit endlich wieder zurück bei der Ariola ist und das "vor allem Gefühle wecken" soll, wie sie sagt. Zum anderen ist der Titel zu finden auf der Premium-Edition von Ronny Weilands Album "Russische Seele", die vor wenigen Tagen erschienen ist und das ganze Spektrum eines Ausnahmekünstlers repräsentiert. Beide Alben sind weiterhin erhältlich. "Der kleine Trommler 2012" ist der gemeinsame Beitrag zweier Vollblutmusiker zur bevorstehenden Weihnachtszeit. Am 08.12. und 15.12. werden Gaby Albrecht und Ronny Weiland den Titel im MDR live präsentieren.

Beim Bundesvision Songcontest verzauberten sie nicht nur Thüringen und ganz Musik-Deutschland, sondern auch einige prominente Kollegen: "Xavier Naidoo kam nach der Show auf uns zu und war ganz begeistert von Annes Stimme" verrät René Schlothauer. Der Gesang seiner Duo-Partnerin Anne-Katrin Hoffmann ist in der Tat wirkungsvoll, was man nicht nur bei TV Total, sondern auch schon bei Großveranstaltungen wie „Rock im Park“ oder gerade eben beim BuViSoCo hören konnte.

Insbesondere bei der aktuellen Single „Keine Sonne“ schlagen die Emotionen hoch, denn in diesem Song greifen „Maras April“ das gesellschaftlich brisante Thema auf, das stets aufs Neue die Medien und Menschen fasziniert: Selbstmord-Attentäter. Dabei geht es konkret um die tragische Geschichte eines Jugendlichen, wie ihn jeder schon einmal getroffen haben könnte. Und es geht um die Frage, warum dieser junge Mensch „Keine Sonne“ mehr im Leben sieht und es stattdessen vorzieht, mit einem Knall, einem Feuerwerk aus dem Leben zu gehen und andere dabei mitzureißen. Damit packt die Band ein Tabu-Thema an, das in Popmusiktexten selten präsent ist.

Musik und Tragik sind seit jeher eine spannende Kombination, die der Musikgeschichte einige Millionenseller beschert hat. "Keine Sonne" könnte auch einer dieser "Drama-Hits" werden, der die scheinbaren Gegensätze Schönheit und Tod mit einer bittersüßen Melodie vereint. In Emails und persönlichen Briefen berichten viele Zuhörer der Band von „4 Minuten Gänsehaut“, die ihnen dieses Lied beschert hat.

Während es in dem Song dramatisch zugeht, sind die beiden Thüringer Musiker jenseits der Bühne erfrischend lebensfroh und bodenständig. Und die scheinbar so unterschiedlichen Wesensarten der Beiden - Anne mit Piercings, Tattoos und immer barfuß auf der Bühne und René, der eher still im Hintergrund die musikalischen Fäden zieht - fügen sich auch in „Keine Sonne“ zu einem packenden und berührenden Ganzen zusammen.

Zurzeit arbeitet die Band an der Tourneeplanung für das kommende Jahr. Um auf dem Laufenden zu bleiben, bietet die Band einen Newsletter speziell für Pressevertreter an, in dem jede Neuigkeit vorab kommuniziert wird.

Quelle: Ariola

{jcomments on}

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (10.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Benoby - Was für immer bleibt (Das Handwerk) | JORIS - Komm Zurück | Leonard - Wehende Fahnen | Marc Pircher - Auf die Liebe | Mark Dean - Corinna, Corinna | Neonlicht - Wir sind mehr als zwei | Norman Langen - Bis zum letzten Atemzug | >>

Weiterlesen ...

NIK P. - Da um zu leben

NIK P. - Da um zu lebenWir sind da … um zu leben! Diese Erkenntnis sollte der Ursprung unseres Handelns sein, sollte jeden Einzelnen sensibilisieren, die Schätze unserer Erde im wahrsten Sinne des Wortes sowohl zu schätzen als auch zu genießen. >>

Weiterlesen ...

Kerstin Ott - Nachts sind alle Katzen grau (Album am 10. September 2021)

Kerstin Ott - Nachts sind alle Katzen grau (Album am 10. September 2021)„Die vergangenen Monate haben mir zum ersten Mal die Gelegenheit gegeben, in Ruhe zu reflektieren und zu verarbeiten, was in den letzten fünf Jahren alles in meinem Leben passiert ist“, blickt Kerstin Ott auf die Entstehungsgeschichte ihres vierten Albums zurück. >>

Weiterlesen ...

Romy Kirsch - Leben & L'Amour (Album)

Romy Kirsch - Leben & L'Amour (Album)Eine umwerfende Stimme, ganz viel Savoir-vivre und immer wieder dieses Herzklopfen: Auf ihrem Debütalbum „Leben & l’amour“ entführt die elsässische Newcomerin Romy Kirsch mit ihren Songs in typisch französische Szenerien, Orte der Liebe, ans Meer, ins Reich der großen Gefühle. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.