Werbung

headerlogo

Werbung

Florian Timm - Sommer unseres Lebens„Alltag raus, Liebe rein“ - empfiehlt der selbstbewusste Sänger Florian Timm allen, die bereit sind, 2017 den „Sommer ihres Lebens" zu feiern. Mit seiner coolen, entspannten Art und stets mit einem Lächeln im Gesicht singt und rappt er sich im Handumdrehen in die Herzen aller Fans von modernem, jungem und energetischem Schlager. ...

NEU! Schlagerrap hat sich der 20-jährige Künstler auf die Fahnen geschrieben. „Heute verschwimmen im Schlager die Grenzen zu anderen Genres", freut sich Florian Timm. „Mein Herz schlägt schon immer für modernen, deutschen Schlager, aber auch für deutschen Rap. Die Idee, beides miteinander zu verbinden, war für mich einfach selbstverständlich." Florian Timm mag das Leben im Hier und Jetzt, deshalb genießt er jeden Moment und versucht ihn auch in seiner Musik einzufangen und zu etwas Besonderem zu machen. Das Lebensgefühl einer neuen Generation von Schlagerfans verkörpert er, durch eine neuartige Mischung aus Rap, groovigem Sound und einer unbekümmerten Leichtigkeit in seinen Texten, wie kein anderer.

Schon im Alter von vier Jahren unterhielt Florian mit Spielzeuggitarre und Gesang ?immer wieder den gesamten Kindergarten. Es folgten zahlreiche Auftritte vor der Familie, bis 2010 die erste gemeinsame Band gegründet wurde. Bereits 2013 startete der damals 16-Jährige seine Solokarriere als Sänger. Mit dem Produzenten- & Autorenteam Atlaswerk, Benjamin Brümmer & Christopher Gronau (u.a. Ross Antony, Anna-Maria Zimmermann), ist Florian musikalisch angekommen.

„Der Sommer unseres Lebens" beschreibt die einmalige Zeit mit Freunden, den letzten Urlaubsabend mit neu gewonnenen Bekanntschaften, das sehnsüchtige Gefühl, den Moment festhalten zu können, ihn aber trotzdem bis aufs Letzte auszukosten, sich fallen zu lassen und zu genießen.

„Macht diesen Sommer zu eurem Moment", appelliert Florian Timm an seine Fans, „Musik muss dich mitnehmen auf eine Reise, den Alltag vergessen lassen und dir die Energie bringen, um den Akku wieder aufzuladen."

Also: „Alltag raus - Liebe, Musik, Florian Timm rein" - Das wird der Sommer unseres Lebens!

Quelle: Telamo

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (07.01.2022)

Neue Songs in der Rotation von Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Daniela Alfinito - Löwenmut (Album) | Pures Party Glueck - Nur mit Dir (Discofox-Mix) | Anna Valerian - Ich laufe dir nicht mehr hinterher | Anstandslos + Durchgeknallt feat. Joelina Drews - Wiedersehen | Esther Graf - Letzte Mail | Klaus Lage - Wenn’s Mal Wieder So Wär | LØWE - Kapstadt | Marleen - Planet Amore | Mike Singer, KAYEF - Lass mich los | Nina Monschein - Was wenn

https://webradio.radio-vhr.de
https://s35.derstream.net/radiovhr.mp3

Radio VHR - Musik Wunschbox: https://wunschbox.radio-vhr.de/web/playlist.php

Künstler des Jahres 2022: Stand 06.01.2022

Künstler des JahresZwischenstand im Voting zum Künstler des Jahres 2022: 1. Eloy de Jong. 2. Andreas Gabalier 3. Ramon Roselly. 4. Laura Wilde. 5. Mike Leon Grosch - Ab sofort neu dabei: Giovanni Zarrella | Vincent Gross - - KLICK Dich ins Voting!

 

Song des Jahres 2021: Stand 06.01.2022

Radio VHR - Song des Jahres 2020

Zwischenstand Radio VHR - Song des Jahres 2022 . Auf Platz 1 Mo-Torres + Nico Gomez - Puzzleteil vor Björn Martins - Nicht allein. Auf Platz 3 Ireen Sheer - Abschied ist wie ein neues Leben. 4. Semino Rossi - Was Bitte Was 5. Romy Kirsch - Es gibt ein Wiedersehn

 

 

 

LØWE - Kapstadt (Single ab dem 07. Januar 2022)

LØWE - Kapstadt (Single ab dem 07. Januar 2022)Kay Godlewski alias LØWE wuchs als ein Kind der 90er im Ruhrgebiet auf. In seinem Nachnamen findet sich „Lew“, das polnische Wort für Löwe, wieder, weshalb Kay unter dem Pseudonym LØWE veröffentlicht. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.