Werbung

headerlogo

Werbung

Electrola signt Linda Hesse, neues Album Linda Hesse hat einen Plattenvertrag bei Electrola unterschrieben. Ihr neues Album "Hör auf dein Herz" erscheint am 29. August über das We-Love-Music-Label. Mit an Bord ist außerdem Starwatch Entertainment, das sich in Kooperation mit Electrola an der Vermarktung von Linda Hesse beteiligt. "Linda Hesse hat in den letzten zwei Jahren den deutschen Musikmarkt mit ihrer frechen und mutigen Art Songs zu schreiben und zu präsentieren ziemlich aufgemischt. Sie hat im deutschen Schlager neue Impulse gesetzt, die speziell auch junge Fans anspricht. Unsere jüngeren Erfahrungen zeigen, dass

die Zeit reif ist, neue, junge deutsche Künstler mit eigenen musikalischen Ideen durchzusetzen. Wir glauben daher fest daran, mit Linda Hesse einen der kommenden Top-Stars des Schlagers unter Vertrag genommen zu haben", erklärt Jörg Hellwig, Managing Director Electrola.

"Das war Liebe auf den ersten Blick! Ich habe immer bewundert, was Jörg Hellwig und sein Team in den letzten Jahren auf die Beine gestellt haben. Dabei steht die Liebe zur Musik und der Wille, neue Wege zu gehen, stets im Vordergrund. Beides beschreibt auch bestens meinen bisherigen Weg. Zusammen mit meinem Produzenten André Franke und meiner Managerin Veronika Jarzombek freue ich mich auf eine langfristige Zusammenarbeit mit der Electrola", ergänzt Linda Hesse.

Vor rund zehn Jahren nahm Linda Hesse als 17-Jährige an der Sat.1-Castingshow "Star Search" teil. Seitdem ist sie der Musik stets treu geblieben. Vor zwei Jahren erschien ihre erste Single "Ich bin ja kein Mann", kurz darauf ihr Debütalbum "Punktgenaue Landung" (Ariola/Sony Music). Im vergangenen Jahr wurde Linda Hesse mit der Goldenen Henne in der Kategorie "Aufsteiger des Jahres 2013" ausgezeichnet. Mit ihrem zweiten Album "Hör auf dein Herz" will die 27-Jährige Sängerin nun richtig durchstarten.

Quelle: Musikmarkt

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Amigos - Diese Welt (aus dem kommenden Album "Die größten Hits von damals")

Amigos - Diese Welt (aus dem kommenden Album Die Single aus dem am 03.12.21 erscheinenden Album „Die größten Hits von damals“ - „30 Jahre ist das her, dass wir dieses Lied geschrieben haben. Wir haben damals fest geglaubt, dass es hilft, wenn man so eine Botschaft sendet. Sie ist leider verhallt ..." >>

Weiterlesen ...

Linda Hesse - Weihnachten zu zweit (Die neue Single ist da)

Linda Hesse - Weihnachten zu zweit (Die neue Single ist da)Linda Hesse glaubt wieder an Wunder - und wann, wenn nicht zu Weihnachten sind diese möglich?! - Selbstbestimmt und komplett in Eigenregie hat das Sonnenkind des Schlagers dieses Jahr eine vorgezogene Weihnachtsüberraschung für sich und ihre Fans aus der Weihnachtsmütze gezaubert: >>

Weiterlesen ...

2 Gold Awards für Fiesta Records (2020 & 2021)

2 Gold Awards für Fiesta Records (2020 + 2021)Am 08.11.2021 trafen sich die Vertreter der Schlagerbranche auf dem Branchen-Treff der Dj-Hitparade in Düsseldorf. Auf Einladung von Uwe Hübner feierten die Stars der Szene und zeichneten die Besten der Branche mit Awards (in unterschiedlichen Kategorien) aus. >>

Weiterlesen ...

Connor Meister - Wach auf

Connor Meister - Wach aufConnor Meister wachte eines Nachts schlagartig auf, denn er träumte nicht nur von der Melodie, sondern auch gleich von dem vollständigen Text seines neuen Songs. Sofort machte er sich auf den Weg ins Studio, um seine Gedanken festzuhalten und die vorläufige Produktion von „Wach auf“ aufzunehmen. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.