Werbung

headerlogo

Werbung

EAV - Das mit Platin „veredelte“ Grande Finale der „Neue Helden Tour“!Mehr als 2 Monate ging es im Rahmen der „Neue Helden Tour“ quer durch Österreich und am 29.04.2010 dann schließlich das Grande Finale der Tour – das Konzert in der Wiener Stadthalle. „In der Stadthalle zu spielen ist immer ganz was Spezielles, ein Auftritt in diesen Räumlichkeiten bedeutet für mich jedes Mal Gänsehaut“, gab sich Bandleader Klaus Eberhartinger fast ein wenig ehrfürchtig vor dem Tour-Abschlusskonzert. Doch bevor es auf die Bühne ging, stand noch ein ganz besonderer Programmpunkt an – die Platin Auszeichnung des ...

 EAV Albums „Neue Helden braucht das Land“ für mehr als 20.000 verkaufte Alben.

Verliehen wurde die Auszeichnung von Philip Ginthör, General Manager Sony Music Entertainment Österreich. „Mehr von eurer Kreativität braucht das Land – herzliche Gratulation, weiter so!“. Und im gleichen Atemzug folgte sodenn auch ein Geständnis des General Managers „Zur EAV habe ich einen ganz besonderen Bezug, denn „Geld oder Leben“ war meine allererste Platte“.

Auch Songwriter und Mastermind Thomas Spitzer war sichtlich erfreut über die Auszeichnung „Platin verliehen zu bekommen ist absolut keine Selbstverständlichkeit!“. Nicht entgehen ließen sich die Platin Verleihung und das anschließende Stadthallen Konzert vor 4.000 begeisterten Besuchern auch die Austropop Legenden Wolfgang Ambros und Schiffkowitz (STS). „Die EAV stellt sich hin und sagt die Wahrheit. Und das wollen die Leute hören!“, erklärte Ambros den Erfolg der 1977 gegründeten Band rund um Klaus Eberhartinger und Thomas Spitzer.

Und als krönenden Abschluss des letzten Tourkonzertes dann ein Highlight mit Seltenheitswert – der EAV Hit „Morgen“ gemeinsam mit Wolfgang Ambros und Schiffkowitz!

Ein eindrucksvoller Platin Abend mit den neuen-alten Helden!

Von Links nach Rechts:
Philip Ginthör (General Manager Sony Music Entertainment Österreich), Kurth Keinrath (EAV, Thomas Spitzer (EAV), Klaus Eberhartinger (EAV), Franz Kreimer (EAV), Robert Baumgartner (EAV), Peter Schilling (Director Ariola), Leo Bei (EAV) und Bernhard Schönwiese (Head of Sales)

Quelle: Sony Music Entertainment / Ariola

Foto: Stefanie Starz – © Sony Music Entertainment Austria GmbH

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (17.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Alexa Feser x Kool Savas - Fluchtwagen | Alexander Eder - Kaffee | ALLE ACHTUNG - Bowie | Annemarie Eilfeld - Adieu St. Tropez | Antje Schomaker - Zeichen | Esther Graf - Red Flags | Florian Fesl - Expresso und Tschianti | >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (10.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Benoby - Was für immer bleibt (Das Handwerk) | JORIS - Komm Zurück | Leonard - Wehende Fahnen | Marc Pircher - Auf die Liebe | Mark Dean - Corinna, Corinna | Neonlicht - Wir sind mehr als zwei | Norman Langen - Bis zum letzten Atemzug | >>

Weiterlesen ...

RONJA FORCHER - Wie stark ist ein Herz

RONJA FORCHER - Wie stark ist ein HerzBergdoktor Star Ronja Forcher veröffentlicht ihre dritte Single „Wie stark ist ein Herz“. Klein und pochend hält es die ganze Welt zusammen. Und auch wenn es mal vor Schmerz gar zu zerbrechen scheint, gibt es uns doch immer wieder Kraft und Mut, sich aufs Neue den großen Herausforderungen unseres Lebens zu stellen. >>

Weiterlesen ...

Norman Langen - Bis zum letzten Atemzug

Norman Langen - Bis zum letzten AtemzugNachdem er zuletzt einzelne Songs wie das packende „Unser bester Sommer“ vorgelegt hatte, steuert Norman Langen ab sofort aufs nächste Studioalbum zu – einen astreinen, ultraeingängigen Discofox-Rundumschlag! >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.