Bei Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop läuft:

Radio VHR | Deutsche Schlager | Aktuelle Nachrichten

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Dschinghis Khan feat. Jay Khan - Moskau Moskau„Moskau, Moskau….“ Wer kennt ihn nicht, den Ohrwurm, der sofort Partylaune und Feierstimmung verbreitet. 1979 von Ralph Siegel komponiert und produziert, ging der Titel um die Welt und stürmte die Charts. In Australien schaffte es „Moskau“ sogar auf Platz 1 und hielt sich dort 5 Wochen in den Charts, in Deutschland ganze 30 Wochen! >>

SO EINFACH UND DABEI SO GENIAL:

Pünktlich zur Fußball-WM in Russland hat Altmeister und Hit-Produzent Ralph Siegel den Titel überarbeitet und mit Edina Pop und Henriette Strobel, den Original-Mitgliedern der Kultband Dschinghis Khan, die noch immer europaweit touren, neu aufgenommen.

Jung und Alt, alle können den Titel mitsingen! Doch für die Fußball-WM gibt es einen neuen Text UND neue Sänger! Dabei sorgt das Musikgenie Ralph Siegel für eine zusätzliche Überraschung: Kein geringerer als Jay Khan, ehemaliges Mitglied der Boyband US5 und unterdessen erfolgreicher Schlagerstar, ist mit von der Partie.

Noch einmal um die ganze Welt, das ist das angestrebte Ziel! Deshalb gibt es „Moskau Moskau“ gleich in mehreren Versionen in unterschiedlicher Sprache.
Jay Khan singt die deutsche und, als gebürtiger Brite, auch die englische Version. Gemeinsam mit Ralph Siegel produzierte er auch die Videos.

Damit aber auch in Spanien ordentlich gefeiert werden kann, gibt es eine spanische Version gesungen von Jorge Jiménez & Marifer Medrano. Der Mexikanische Tenor, der auch den spanischen Text schrieb, wird in seinem Land geliebt und bejubelt und tourt seit langem mit seiner Kollegin Musical-Superstar Anna Maria Kaufmann.

Und last but not least, darf auch eine russische Version nicht fehlen: Alexander Malinin & Ustinya. Der „Superstar aus Russland“ singt mit seiner Tochter, die russische Version „Moskva“. Alexander Malinin zählt zu den größten Sängern und bekanntesten Künstlern des Gastgeberlandes. Er schrieb den russischen Text und lebt in Moskau wie auch München.

Dass Fußball weltweit alle Fans zusammenbringt, beweist schließlich die internationale Version des Titels: „Moskau, Moscow, Moskú, Moskba“

Hier passt einfach alles zusammen, mit „Moskau Moskau“ ist die Partystimmung auf den Fanmeilen dieser Welt garantiert!

Quelle: Chips Records

Suche

Werbung

Koko's Home

Deutscher Popschlager

Anzeige

Anzeige