Werbung

headerlogo

Werbung

Die Zipfelbuben - Normal kann jederNachdem Die Zipfelbuben mit ihrem Albumvorboten “Nimm die Beine in die Hand” einen regelrechten Tanzflächenbrand auslösten, starten sie nun mit einem weiteren astreinen Party-Garanten ins neue Jahr. “Normal kann jeder” ist nicht nur Lebenseinstellung sondern auch die neue Vollgas-Hymne der drei Jungs. Gerichtet an alle die, die gern ihre Macken, Kanten und Ecken ausleben, fordern Die Zipfelbuben mit der Frage “Wer ist schon ein Engel?” jeden direkt zum Mitsingen auf. >>

Die neue Single erscheint am 16.03.2018 bei Telamega. Das dazugehörige Album mit dem unmissverständlichen Titel „Tanz Tanz Tanz“ kommt am 16. März 2018

Mit einer griffigen Kurzanleitung zum Spaßhaben beginnt diese neueste Hymne der Zipfelbuben: „Zieh den grauen Mantel aus/hol das bunte Leben raus/schmeiß die Sorgen über Bord/jag das alte Leben fort“! Auch das ähnlich bunte, rasante Arrangement, das nach diesen einleitenden Worten erst richtig aufbricht, klingt sofort nach Euphorie pur und zerrt einen förmlich auf die Tanzfläche, wenn der druckvolle Beat erst mal eingesetzt hat. Ein weiterer Song aus der Feder von Chef-Songschreiber Timo Schulz, erklären sich die drei Zipfelbuben im weiteren Verlauf des Stücks für „ganz große Kinder“ und „Spinner für immer“ – weshalb man ihnen sofort glaubt, wenn es heißt: „Im Verrücktsein liegt dein Glück“.

Nachdem Die Zipfelbuben vor gut 12 Jahren mit „Kedeng, Kedeng!“ sensationell die Single-Charts überrollt und bei Florian Silbereisen & Co. immer wieder reihenweise für ausgelassene Stimmung gesorgt hatten, gibt es 2018 nun das Update 2.0. - und dem drücken sie ihren ganz eigenen musikalischen Stempel auf: angesagte Synthie - Sounds, hier und da ein Akkordeon, durchdachte wortwitzige Texte kombiniert mit Ohrwurmmelodien - und immer ein wenig den Schalk im Nacken.

Jetzt heißt es „lass alles raus, was geht“ und „egal, normal kann jeder“: dass Die Zipfelbuben die Zeit seit dem Vorgänger dazu genutzt haben, um ihren unverkennbaren Gute-Laune-Sound, in dem Partyschlager, Diskofox und zünftige Elemente mit viel Humor verschmelzen, noch unwiderstehlicher zu machen, unterstreichen sie nun ein weiteres Mal – mit der neuen Single „Normal kann jeder“!

Quelle: Telamo

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (07.01.2022)

Neue Songs in der Rotation von Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Daniela Alfinito - Löwenmut (Album) | Pures Party Glueck - Nur mit Dir (Discofox-Mix) | Anna Valerian - Ich laufe dir nicht mehr hinterher | Anstandslos + Durchgeknallt feat. Joelina Drews - Wiedersehen | Esther Graf - Letzte Mail | Klaus Lage - Wenn’s Mal Wieder So Wär | LØWE - Kapstadt | Marleen - Planet Amore | Mike Singer, KAYEF - Lass mich los | Nina Monschein - Was wenn

https://webradio.radio-vhr.de
https://s35.derstream.net/radiovhr.mp3

Radio VHR - Musik Wunschbox: https://wunschbox.radio-vhr.de/web/playlist.php

Künstler des Jahres 2022: Stand 06.01.2022

Künstler des JahresZwischenstand im Voting zum Künstler des Jahres 2022: 1. Eloy de Jong. 2. Andreas Gabalier 3. Ramon Roselly. 4. Laura Wilde. 5. Mike Leon Grosch - Ab sofort neu dabei: Giovanni Zarrella | Vincent Gross - - KLICK Dich ins Voting!

 

Song des Jahres 2021: Stand 06.01.2022

Radio VHR - Song des Jahres 2020

Zwischenstand Radio VHR - Song des Jahres 2022 . Auf Platz 1 Mo-Torres + Nico Gomez - Puzzleteil vor Björn Martins - Nicht allein. Auf Platz 3 Ireen Sheer - Abschied ist wie ein neues Leben. 4. Semino Rossi - Was Bitte Was 5. Romy Kirsch - Es gibt ein Wiedersehn

 

 

 

Bernhard Brink - Von Null auf unsterblich

Bernhard Brink - Von Null auf unsterblichJetzt beginnt der Countdown zum Jubiläumsjahr: Kurz vor dem 50. Bühnenjubiläum startet Bernhard Brink mit einer elektrisierenden Singleauskopplung – „Von Null auf unsterblich“ ins neue Jahr. Das 50. Bühnenjubiläum und der 70. Geburtstag stehen für Bernhard Brink im Jahr 2022 auf dem Programm! >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.