Werbung

headerlogo

Werbung

Die Sterne - Was hat dich bloß so ruiniert1996: „Was hat dich bloss so ruiniert“ war die zweite Single der Sterne und gleich der Sündenfall der Hamburger Schule: Im Spannungsfeld der Standpunkte „viel zu kommerziell“ (Band) und „lange noch nicht kommerziell genug” (Plattenfirma), entstand damals eine Single, die wirklich etwas... vorwegnahm. Einer der Höhepunkte der kurzen Blütezeit deutschsprachiger Underground Pop Musik, die erst dann zu Ende war, als es reichte, einen Pullunder zu tragen und ein Rock Riff zu spielen, um die Mindestanforderung an das Klischee eines Indie-Musikers zu erfüllen.

Die Sterne schrieben mit dieser kleinen Punk Hymne den grössten Erfolg ihrer Karriere. Legendär das dazugehörige Video, in dem nicht nur jede Menge Protagonisten der Hamburger Schule und ihrer Umfelder auftauchten (Jochen Distelmeyer von Blumfeld, Jan Müller von Tocotronic, Chris von Rautenkranz vom Soundgarden, Jaeki Hildisch, Klaus Maeck usw), sondern das vom strengen Antikapitalisten und Goldenen Zitronen Mitglied Ted Gaier unter großem Einsatz finanzieller Mittel gedreht wurde. Damals ein echter Rocknroll Skandal!

2010: Für das Musikgeschäft eine Ewigkeit später dreht Christian Ulmen mit der Boje Buck Produktion eine Reality-Komödie, in der er selbst den 18jährigen Schüler JONAS spielt, der zurück in die Schule muss, um seine letzte Chance auf einen Schulabschluss zu bekommen. Eine Brandenburger Gesamtschule bietet sie ihm. JONAS hat Ambitionen, dort in der Schüler AG eine Band zu gründen, aber welches Lied könnte die spielen? Die Produktionsfirma ist für was Cooles, JONAS/ Ulmen für „Robbie Williams“. Weil beides irgendwie nicht zusammen passt, folgt Ulmen dem eindringlichen Rat seiner Musikberaterin und entscheidet sich für Die Sterne „Was hat Dich bloß so ruiniert“. Ab jetzt wird nicht nur Mathe gepaukt, sondern auch Schlagzeug, eine Band gegründet (unter Zuhilfenahme von Querflötenspielerin und Mädchen-Chor), denn Jonas hat sich verliebt und was wäre geeigneter, die Angebetete zu beeindrucken, als eine Rock-Hymne? Eben.

Auf dem Weg dorthin gibt es einige Abenteuer in Lebenskunde, Chemie, Mathe und auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes zu bestehen und der perfekte Soundtrack, dies zu begleiten, ist „Was hat Dich bloß so ruiniert“. Sowohl das Original von Die Sterne als auch die Coverversion von JONAS Schülerband JoMaxT’toGo sind zeitgemäß, gelungen und funktionieren in ihren besten Momenten wie The Who in Quadrophenia! 1A Showdown im Finale mit dem unspektakulärsten Bühnen-Pyro-Feuerwerk der Welt. Rocknroll will eben auch erst gelernt sein....

Quelle: Columbia

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Newsflash - Schlager

LAURA + MARK - Es tut so gut (Seit 2016 leben, lieben und musizieren LAURA UND MARK zusammen)

LAURA + MARK - Es tut so gut (Seit 2016 leben, lieben und musizieren LAURA UND MARK zusammen)Wenn ein Paar „betrunken von der Liebe“ ist. Wenn die „Angst, dass wir uns nicht mehr seh'n, obwohl du vor mir stehst“ jeden Tag zu einer emotionalen Achterbahnfahrt macht. >>

Weiterlesen ...

MASCHINE - Gloria (Die neue Single ab dem 29.07.2022)

MASCHINE - Gloria (Die neue Single ab dem 29.07.2022)Gute Nachrichten: Dieter „Maschine“ Birr arbeitet an einem neuen Album, das Ende 2022 erscheinen soll. Es ist sein erstes auf Premium Records, die auch Extrabreit und Klee unter ihre Fittiche genommen haben. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Anzeige (2)

Anzeige (3)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.