Werbung

headerlogo

Werbung

Die Carmen Nebel Show vor dem Aus?!"Spiegel" und "BamS" berichten übereinstimmend; Gerade erst hat das ZDF verkündet, dass Helene Fischer zum Mainzer Sender wechseln wird. Nun zeigt sich, welche Konsequenzen diese Verpflichtung möglicherweise nach sich zieht: Nach übereinstimmenden Medienberichten wird Carmen Nebel ihre Unterhaltungsshow "Willkommen bei Carmen Nebel" verlieren. Zwar sahen die Show im vergangenen Monat noch durchschnittlich 4,15 Millionen Zuschauer, aber nur 440.000 davon waren zwischen 14 und 49 Jahren alt (kress.de vom 17. Februar 2013). Wie ist eure Meinung? - Wie hätte man die Carmen Nebel Show retten können? - Wurde die Sendung zu sehr internationalisiert? Schreibt uns eure Meinung!

Beim Gesamtpublikum führte das zu guten 13,5 Prozent Marktanteil, während bei den jungen Zuschauern nur 4,0 Prozent gemessen wurden. Laut der "Bild am Sonntag" ("BamS") will das ZDF mit seinem Unterhaltungsprogramm vom Alter her die "breite gesellschaftliche Mitte" anpeilen. Mit derart wenigen Zuschauern unter 50 Jahren sieht man dieses Ziel anscheinend in weite Ferne rücken.

Sowohl "BamS" als auch der "Spiegel" berichten deshalb über eine Einstellung der Sendung im kommenden Jahr. Der 2013 auslaufende Vertrag solle nicht verlängert werden. Carmen Nebel habe von dieser Entscheidung im Februar erfahren. Laut den Medienberichten verhandelt das ZDF mit der Moderatorin derzeit über eine weitere Zusammenarbeit. So oft wie bislang ist sie dann aber wohl nicht mehr im Programm der Mainzer zu finden. Die "BamS" spricht von etwa zwei "Specials" pro Jahr.

Das Aus von "Willkommen bei Carmen Nebel" geschehe auch, um "Platz und Potenzial freizuschaufeln für künftige Unterhaltungsaktivitäten von Helene Fischer", berichtet die "Bams", die sich auf Informationen aus Senderkreisen beruft. Die erste Show mit der Schlagersängerin solle noch in diesem Jahr gezeigt werden. Und auch Inka Bause soll Abendshows im ZDF erhalten, um mehr jüngere Zuschauer zum Sender zu locken. Bauses Verpflichtung wurde erst vor wenigen Tagen bekannt. Beim ZDF wird die Moderatorin dann, neben den Sendungen in der Primetime, auch am Nachmittag mit einem eigenen Talk zu sehen sein. (von Timo Niemeier)

Quelle: kress.de

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Romy Kirsch - Leben & L'Amour (Album)

Romy Kirsch - Leben & L'Amour (Album)Eine umwerfende Stimme, ganz viel Savoir-vivre und immer wieder dieses Herzklopfen: Auf ihrem Debütalbum „Leben & l’amour“ entführt die elsässische Newcomerin Romy Kirsch mit ihren Songs in typisch französische Szenerien, Orte der Liebe, ans Meer, ins Reich der großen Gefühle. >>

Weiterlesen ...

Eric Philippi - Schockverliebt (Album)

Eric Philippi - Schockverliebt (Album)Der „James Dean der Schlagerwelt“ kündigt sein Debüt an: Eric Philippi veröffentlicht sein Album „Schockverliebt“ am 03. September bei TELAMO. Große Pop- und Schlagergesten, Gänsehautgarantie mit Chören und Gitarren, Trompeten und tanzbaren Beats:>>

Weiterlesen ...

Rosanna & Luca Rocci - Io canto per te

Rosanna & Luca Rocci - Io canto per teWeltpremiere bei Münchner Erfolgslabel Telamo! Rosanna Rocci und Sohn Luca singen erstmalig gemeinsam und veröffentlichen ihre herausragende Single mit dem vortrefflichen Namen „Io canto per te“. Der Track ist ein bis dato noch nie da gewesenes, erfrischend mitreißendes Duett - Hörerlebnis. >>

Weiterlesen ...

Tanja & Ines - Feuerwerk der Liebe

Tanja & Ines - Feuerwerk der LiebeAls Frontfrauen der Fischer Chöre begleiteten sie den im letzten Jahr verstorbenen Chorleiter in unzähligen TV Shows - von „Verstehen Sie Spaß“ bis zum „ZDF-Fernsehgarten“ und nicht zu vergessen Dutzende Folgen von „Straße der Lieder“. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.