Werbung

headerlogo

Die Cappuccinos - Ich will ohne dich nicht nach Hause gehn„(Ich muss dir einfach gesteh’n:) Ich will ohne dich nicht nach Hause geh’n“ - Die Cappuccinos liefern den ultimativen Anmachspruch 2020 ab. Die holländisch-deutschen Boyband, die sich seit nunmehr zwölf Jahren konstant im hartumkämpften Schlagermarkt behauptet, ist nicht ganz ohne Grund auf „Flirt-Modus“ eingestellt: >>

Schließlich sind zwei der drei Mitglieder – Stand jetzt – im „Single“ Status.

Seitdem René, Michèl und Peter die Zügel ihrer Karriere selbst in der Hand halten und ihre Songs verstärkt selber schreiben, läuft es ausgesprochen prächtig. Nahezu ALLE zuletzt veröffentlichten Titel sind zu echten Radio-Evergreens geworden. Niemals zuvor brachten es die Radio-Singles der Cappuccinos auf eine derart lange Verweildauer wie zuletzt „Fühlst du denn nicht“ oder davor „Vielleicht hab ich nur geträumt“, „Es ist das erste Mal“ und „Duschen unter Wolken“.

Der selbst komponierte Titel „Ich will ohne dich nicht nach Hause geh’n“ entpuppte sich von Anfang an – seit Veröffentlichung des Albums „Krasse Zeit“ – als einer DER Lieblingssongs der Fans und als absoluter Geheimtipp unter den DJs.

Die eingängige Melodie setzt sich sofort und dauerhaft im Gehörgang fest. Und: Textdichter Tobias Reitz hat – diesmal im Zusammenwirken mit Larissa Ludwig – ein weiteres echtes Meisterstück abgeliefert.

Wie eingangs bereits erwähnt, ist „Ich will ohne doch nicht nach Hause geh’n“ der absolut ultimative Flirt- und Anmachspruch für all diejenigen, die – sei es durch Zufall oder nicht – (auf) ihren „himmlischen Engel“ treffen.

Quelle: Twenty Fifteen Records B.V

JPC

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Werbung

Diana Burger & Petra Zieger Feat. DJ Boneheart - Katzen bei Nacht

Newsflash - Schlager

Anita & Alexandra Hofmann - Wilde Zeiten

Anita & Alexandra Hofmann - Wilde Zeiten„Wilde Zeiten“ kündigen Anita & Alexandra Hofmann mit ihrer neuen Single an, die uns im druckvollen Discofox-Rhythmus einstimmt auf ihr neues, gleichnamiges Album. Das wird uns schon im heißen Sommer-Monat Juli mit einem ganzen Dutzend starker Single-Tracks überraschen. >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (26.06.2020)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Franzi Harmsen - Dein Shirt | Matthias Schweighöfer - Lauf | Daniela Haake - Sturm der Gefühle | Mona Gertzen - Superboy | >>

Weiterlesen ...

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (09.06. - 16.06.2020)

Radio VHR - Auswertung Musik Wunschbox (03.03. - 09.03.2020)Platz 1 in der Radio VHR - Musik Wunschbox geht in dieser Woche gemeinsam an: Joey Heindle (Geschichtenerzähler). Auf Platz 2 dann Christin (Rückenwind).  Auf Platz 3 folgt dann Annemarie Eilfeld (Wahre Träumer).  Berücksichtigt sind ausschliesslich nur regelkonforme Musikwünsche. >>

Weiterlesen ...

Isabel Varell - Eine Tasse Tee (Album)

Isabel Varell - Eine Tasse Tee (Album)Wenn man sich selbst auf die Palme bringt hilft manchmal nur eines: Eine Tasse Tee. Mit dem gleichnamigen Album beweist Isabel Varell einmal mehr, wie viele Facetten sie vorzuweisen hat - menschlich sowie musikalisch. >>

Weiterlesen ...

Alexander Martin - Nah dran (Album am 26.06.2020)

Alexander Martin - Nah dran (Album am 26.06.2020)Nah dran - und dennoch ganz er selbst: Alexander Martin zaubert eine besondere Hommage an seinen Vater Andreas Martin. Er hat dessen Erfolgstitel „Ich fang Dir den Mond“ und „Deine Flügel fangen Feuer“ mit dem Hitproduzenten Thomas Rosenfeld neu aufgenommen. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.