Werbung

headerlogo

Werbung

David Seil - Rock den SchlagerDavid Seil – der smarte Sonnyboy mit der rockig - verführerischen Stimme - verkörpert eine bisher noch nie da gewesene Rezeptur aus Pop-Dance-Rock-Schlager. Tony Hendrik, der >>

Macher zahlreicher Hits von Haddaway, Wolfgang Petry, BadBoys Blue und vielen anderen mehr, entdeckte das große Talent bei einem Gastspiel auf Mallorca und war sofort hellauf begeistert. Kurze Zeit später war die erste Single bereits im Kasten.

David Seil - Rock den Schlager

Für den ungewöhnlichen Typen mit der Gitarre, der eine ungewöhnliche Stimme und eine ebenso ungewöhnliche Ausstrahlung besitzt, beginnt von nun an eine neue Ära mit dem Leitsatz: ROCK DEN SCHLAGER! Die Debütsingle „Das letzte Gebet” ließ es heftig krachen und schlug ein wie eine Granate. Diese Musik, kombiniert mit seiner einzigartigen Rockröhre eroberte die Discotheken-, Radio- und Webradiocharts.

Jeder Sesselhocker wurde zum Tanzbären. Die Schlagerfreunde waren sich alle einig: „Wir wollen mehr davon”. Und David bereitete sich intensiv auf seine Karriere vor und studierte eifrig Repertoire für seine Live-Auftritte ein. Total groovy mit einem pulsierenden Gitarren-Piano/Discofox-Beat eroberte auch die romantische Liebeserklärung „Du ich liebe dich” im Sturm sämtliche Herzen seiner weiblichen Fans. Bei seinen ersten sensationellen Live-Auftritten alle Zuschauer schon vom ersten Refrain an mit. Seine dritte Single „Verlier dich” ist eine sehr gefühlvolle Rockballade, die der junge Sänger mit seiner verführerischen Stimme einzigartig interpretiert.

Als logische Konsequenz dieser Erfolge, erscheint am 13. Mai 2011 das erste Album von David Seil mit dem prägnanten Titel: ROCK DEN SCHLAGER. Der Großmeister, Komponist und Produzent Tony Hendrik zeigt seine eindrucksvolle Handschrift für Schlager- u. Rockballaden und schafft reichlich Material für Hit-Singles! Die erste Single-Auskopplung ist BLEIB, kurz und bündig beschrieben „Rock-Dance, melodische Ohrwurm-Refrains mit treibenden Begleitriffs“.

Quelle: musiklounge

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (10.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Benoby - Was für immer bleibt (Das Handwerk) | JORIS - Komm Zurück | Leonard - Wehende Fahnen | Marc Pircher - Auf die Liebe | Mark Dean - Corinna, Corinna | Neonlicht - Wir sind mehr als zwei | Norman Langen - Bis zum letzten Atemzug | >>

Weiterlesen ...

NIK P. - Da um zu leben

NIK P. - Da um zu lebenWir sind da … um zu leben! Diese Erkenntnis sollte der Ursprung unseres Handelns sein, sollte jeden Einzelnen sensibilisieren, die Schätze unserer Erde im wahrsten Sinne des Wortes sowohl zu schätzen als auch zu genießen. >>

Weiterlesen ...

Kerstin Ott - Nachts sind alle Katzen grau (Album am 10. September 2021)

Kerstin Ott - Nachts sind alle Katzen grau (Album am 10. September 2021)„Die vergangenen Monate haben mir zum ersten Mal die Gelegenheit gegeben, in Ruhe zu reflektieren und zu verarbeiten, was in den letzten fünf Jahren alles in meinem Leben passiert ist“, blickt Kerstin Ott auf die Entstehungsgeschichte ihres vierten Albums zurück. >>

Weiterlesen ...

Romy Kirsch - Leben & L'Amour (Album)

Romy Kirsch - Leben & L'Amour (Album)Eine umwerfende Stimme, ganz viel Savoir-vivre und immer wieder dieses Herzklopfen: Auf ihrem Debütalbum „Leben & l’amour“ entführt die elsässische Newcomerin Romy Kirsch mit ihren Songs in typisch französische Szenerien, Orte der Liebe, ans Meer, ins Reich der großen Gefühle. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.