Werbung

headerlogo

Werbung

Das Interview mit Beatrice Egli zum NachlesenRadio VHR: Du kommst aus dem wunderbaren Lachen. - Beatrice Egli: In Lachen wurde ich am 21.06.1988 geboren. Wohnen tue ich zwei Ortschaften weiter in Pfäffikon. - Radio VHR: Du warst zum ersten mal am 27.05.2013, nach deinem Sieg bei DSDS, hier bei uns. Seitdem haben sich eine Menge Türen geöffnet. Wie bist Du damals mit der Situation umgegangen. Da prasselt ja schon wahnsinnig viel auf einen ein. - Beatrice...

Egli: Im nachhinein muss ich sagen, die ersten eineinhalb Jahre habe ich garnicht so mitbekommen. Es ging alles so wahnsinnig schnell und zog irgendwie an mir vorbei. Es war eine sehr intensive und schöne Zeit, da alles neu war. Vergleichen kann man dies mit dem ersten verliebt sein. Man sieht alles rosarot und im Grunde ist alles so unreal. Mein neues Album habe ich "Kick im Augenblick"genannt, da ich nun nach 3 Jahren das Gefühl habe, ich lebe jetzt im Augenblick und nicht in der Vergangenheit oder in der Zukunft.

Radio VHR: Vorallem am Anfang hattest Du das sogenannte "Gezerre" an der eigenen Person. Die ganze Musikindustrie wollte etwas von Dir. Dein Privatleben war in dieser Zeit nicht vorhanden und viel Schlaf gab es bestimmt auch nicht.

Beatrice Egli: Es war aufregend und neu. Erste Tournee, erstes Album, das erste Mal erleben, was es heißt auf Radiopromo und Fernsehpromo zu gehen, das sind ganz viele Sachen die da kamen, die ich noch nie im Leben gemacht hatte. Jeden Tag auf der Bühne zu stehen, neue Leute kennenzulernen ein ganzes Team, das damals noch fremd für mich war, um mich herum zu haben. Es war phantastisch. Jetzt nach 3 Jahren kann ich mit dem Allem gelassener umgehen. Wir sind ein ganz tolle Team geworden das sehr zusammengewachsen ist.

Radio VHR: Bist du in dieser "neuen Welt" im Grunde jetzt angekommen?

Beatrice Egli: Ja, ich bin angekommen. Ich merk auch, dass ich jetzt noch viel mehr Musikerin geworden bin.

Radio VHR: Du bist seit dem 9-ten Lebensjahr am Singen. Mit 14 Jahren hast Du mit dem Gesangsunterricht angefangen. Hat es dir viel gebracht schon mit 9 Jahren anzufangen.

Beatrice Egli: Ich war mit 9 Jahren im Kinderchor und mit dem viel unterwegs, hatten einige Auftritte. Mit 14 Jahren hatte ich dann alleine Auftritte. Ein Bekannter der Familie hat mich zu seinen Veranstaltungen wie Hochzeiten, Geburtstage etc. mitgenommen und da durfte ich dann immer so eine halbe Stunde alleine singen.

Radio VHR: Du warst ja auf der Bühne von Deutschland sucht den Superstar. Kann man das mit 14-15 Jahren schon lernen, sich auf der Bühne entsprechend zu bewegen?

Beatrice Egli: Ich glaube schon. Bei mir war es so, dass ich 10 Jahre lang alle Bühnen genutzt habe, sowohl auf Festen wie auch in Einkaufscentren, in denen die Leute an mir einfach vorbeigelaufen sind als ich sang. Diese Erfahrungen, die ich in dieser Zeit gemacht habe,gab mir eine Sicherheit, die mir auf der großen Bühne dann geholfen hatte.

Radio VHR: Der Vorteil ist du kannst live singen. Einige Künstler treten gerne mit technischen Hilfsmitteln auf. Ich glaube die Zeit, dass diejenigen die live was können, setzt sich immer verstärkter durch.

Beatrice Egli: Es ist schön, dass viele Leute wieder auf Tourkonzerte gehen. Wir Künstler leben davon, für uns ist der Moment auf der Bühne mit der Band live Musik zu spielen und gemeinsam mit den Leuten Musik zu machen, das ist wofür wir leben und brennen.

Radio VHR: Wie empfindest Du das, dass die Eintrittspreise oft doch gewaltig sind, ich weiß selbstverständlich was für ein Aufwand dahintersteckt?

Beatrice Egli: Ich seh wieviel Leute hinter so einer Tournee stecken und arbeiten. Bei uns ist es oft so, die Leute kommen erst um vier Uhr morgens aus der einen Halle und müssen um sieben Uhr schon wieder in einer neuen Halle aufbauen. Und für diese harte Arbeit sollen Sie auch entsprechend entlohnt werden. Es ist ein Event der wirklich viel Aufwand kostet, von dem man aber auch viel wieder zurück bekommt. Viele Leute gehen auf ein Konzert und verspüren danach wieder eine ganz neue Lebensfreude.

Radio VHR: 11.05.13 Deutschland sucht den Superstar gewonnen. März 2014 Echo Newcomerin des Jahres, Mai 2013 Album "Glücksgefühle" mit riesigem Erfolg, November 2013 "Pure Lebensfreude", Oktober 2014 "Bis hierher und viel weiter" und jetzt dein neues Album "Kick im Augenblick", welches seit Frühjahr im Handel ist.

Beatrice Egli: Im Herbst gibt es noch eine kleine Auflage zu "Kick im Augenblick", da die Leute schon nach neuen Titeln fragen. Das Album "Kick im Augenblick" war eineinhalb Jahre intensive Arbeit. Es war eine schöne Zeit, die wahnsinnig Spaß gemacht hat. Ich freue mich jetzt auch mit diesem tollen neuen Album, meiner Crew und den Tänzern auf Tournee zu gehen.

Radio VHR: Mittlerweile bist du Dauergast in den Albumcharts und Airplaycharts. Die Frauen sind an der Spitze der Wunschbox ganz stark vertreten.

Beatrice Egli: Na, das ist ja Frauenpower.

Radio VHR: Ganz wichtig ist jetzt noch für alle Fans, ab 13.10.2016 bist du wieder auf Tour in Deutschland, Österreich, Schweiz Dänemark und Belgien. Kann man Karten auf deiner Website bestellen?

Beatrice Egli: Ja, unteranderem bei Meistersinger.de. Ich freue mich natürlich euch in irgendeiner Stadt zu sehen und mit euch unter dem Motto "Um die ganze Welt fliegen" eine musikalische Weltreise anzutreten.

Radio VHR: Habt ihr schon irgendwelche Pläne wann es evtl. nächstes oder übernächstes Jahr ein neues Album geben könnte? Wo geht die Planung hin?

Beatrice Egli: Ich arbeite schon wieder am neuen Album. Schaun wir mal wann es kommt. Vielleicht 2017

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (12.11.2021)

Neue Songs in der Rotation von Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Antje Schomaker - Ich Muss Gar Nichts | Goldmeister - Winter Wunderwelt | JORIS - True Love | KATI K - Schizophren  | Laura + Mark - Das Herz ist ein Ozean | Mark Forster - Mellow Mellow | Mo-Torres + Nico Gomez - Puzzleteil | Patrick Himmel - Schlittenfahrt | Sarah Schiffer - Santa Clause (nimmst du mich mit) | Sarah Zucker - Un deux trois | >>

Weiterlesen ...

Maite Kelly - HELLO! (Special Bonus Edition)

Maite Kelly - HELLO! (Special Bonus Edition)„Meine Kreativität hat keine Stopp-Taste“, sagt Maite Kelly und liefert mit der Special Bonus Edition ihres Nummer-1-Albums „HELLO!“ den Beweis, dass sich ihre Fans immer auf sie verlassen können. >>

Weiterlesen ...

Laura + Mark - Das Herz ist ein Ozean

Laura + Mark - Das Herz ist ein OzeanEs gibt Duette, die so voller Gefühle stecken, dass sie schon während der ersten Töne für Gänsehaut pur sorgen. Wenn diese Songs dann auch noch von einem echten Liebespaar performt werden und somit nicht nur Leben sondern auch Liebe eingehaucht bekommen, entsteht etwas Großes, Besonderes, Einzigartiges. >>

Weiterlesen ...

Calimeros - Freunde wie wir (Album)

Calimeros - Freunde wie wir (Album)Die Calimeros veröffentlichen ein sensationelles Hitpaket par excellence mit langjährigen musikalischen Wegbegleitern und nennen es passend „Freunde wie wir“. Das 12 Hits starke Werk des erfolgreichsten Schlagertrio Europas glänzt mit fabelhaften, bekannten Songs, einmalig als Duettversionen eingespielt. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.