Werbung

headerlogo

Werbung

Daniela Alfinito: Das BesteNachdem Daniela Alfinito mit ihrem ergreifenden „Ein bisschen sterben“-Album erst vergangenes Jahr sensationell die Top-5 der deutschen Albumcharts erstürmt hat, meldet sich die gefeierte Sängerin im Spätsommer mit ihrem definitiven Hit-Compilation-Album „Das Beste“ zurück, das am 19. August bei Telamo erscheint. Die Tochter des Amigos-Mitbegründers Bernd Ulrich verkürzt damit nicht nur die Wartezeit auf ihr...

nächstes Studioalbum, sondern unterstreicht zugleich die gewaltige klangliche und emotionale Palette ihrer vier bis dato veröffentlichten Werke – und präsentiert obendrein zwei brandneue Exklusiv-Titel, die „Das Beste“ wunderbar abrunden.

Wie der Name schon sagt, vereint „Das Beste“ sämtliche Sternstunden aus den Alben „Bahnhof der Sehnsucht“ (2008), „Wahnsinn“ (2010), „Komm und tanz mit mir“ (2012) und „Ein bisschen sterben“ (2015): Neben dem programmatischen „Träume werden wahr“ vom Debütalbum – ein Refrain, den Daniela selbst eindrucksvoll vorgelebt hat seit der Erstveröffentlichung –, bricht sie auch in südliche Gefilde auf („Die Nächte von Napoli“), um auch eines ihrer Lieblingsthemen – die Liebe – mit dem Stück „Flammen der Liebe“ zu besingen.

Gleich sechs Titel sind von „Komm und tanz mit mir“ auf dem neuen Compilation-Album vertreten, unter anderem auch „Gino“ und das mit dem Titelstück verwandte „Diese Nacht tanz ich nicht allein“. Apropos Tanzen: „Wenn der Wahnsinn zu Ende ist“ heißt einer der Höhepunkte vom 2010 erschienenen „Wahnsinn“-Album der Sängerin, mit dem sie immer noch für gefüllte Tanzflächen sorgen wird – und zugleich vielen Sehnsüchtigen aus der Seele sprechen dürfte. Noch romantischer klingt sie auf „Erinnerung“, um z.B. mit „Geh doch“ wieder ganz andere Töne anzuschlagen: Mal verträumt, mal tanzbar, dabei immer ehrlich und getragen von ihrer unverwechselbaren Stimme, ist die Zahl der Hits und der enorme Facettenreichtum einfach umwerfend.

Aus ihrem aktuellen Erfolgsalbum präsentiert Daniela Alfinito unter anderem den ergreifenden Titelsong, in dem Glück und Schmerz, Liebe und Trauer, Hoffnung und Abschied auf einzigartige Weise ineinander verschränkt sind. Album-Highlights wie das gefühlvolle „Das ist Sehnsucht“ und „Liegt da noch mein Herz bei dir“ runden das Compilation-Album ab, wie auch das wunderschöne Duett „Dass du an meiner Seite bist“, das Daniela mit ihrem Vater Bernd und ihrem Onkel Karl-Heinz Ulrich aufgenommen hat – ein ergreifendes Lied über diese einzigartige Familienbeziehung, die der Schlagerwelt nun schon so viele unvergessene Hits beschert hat. Mit „Sag jetzt nicht Goodbye“ und „Das Feuer einer Nacht“ präsentiert sie schließlich sogar noch zwei brandneue Songs als exklusiven Bonus.

Dass einem jungen Menschen die Musik gewissermaßen in die Wiege gelegt wird, hört man durchaus häufiger; dass jedoch ein kleines Mädchen schon im zarten Alter von sieben Jahren eine der legendärsten Schlagergruppen auf der Bühne unterstützt, das passiert nicht alle Tage: Als Tochter von Bernd Ulrich legte Daniela Alfinito gemeinsam mit ihrem Vater und dessen Bruder Karl-Heinz jedoch tatsächlich schon dermaßen früh den Grundstein für eine Karriere, in deren Rahmen sie bis heute vier erfolgreiche Soloalben veröffentlicht hat – mit stetig wachsendem Erfolg, wie ihr Top-5-Chartentry aus dem Jahr 2015 beweist.

Und kein Wunder: Die gelernte Altenpflegerin hatte Vater und Onkel schon jahrelang live (sowie seit geraumer Zeit im Chor im Studio) begleitet und unterstützt, als sie im Jahr 2008 endlich den Traum von einer Solokarriere in Angriff nahm: „Bahnhof der Sehnsucht“ hieß dieses Werk, dessen Titelsong ihr unter anderem im Jahr 2014 – sechs Jahre später – einen smago!-Award in der Kategorie „Diskotheken-Dauerhit“ bescheren sollte. Nach vergoldeten Aufnahmen mit den Amigos (u. a. „Die weiße Pracht“ und „Sehnsucht, die wie Feuer brennt“), legte sie zuletzt das von Michael Dorth produzierte „Ein bisschen sterben“-Album vor, das im Mai 2015 geradewegs in die Top-5 der deutschen Charts stürmte – ihr bis dato größter Charterfolg. Auch in Österreich ein Top-10-Erfolg (#6), landete ihr viertes Album in der Schweiz auf Platz 28. Ihr nächstes reguläres Studioalbum soll am 02.06.2017 erscheinen.

Quelle: Telamo

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Amigos - Diese Welt (aus dem kommenden Album "Die größten Hits von damals")

Amigos - Diese Welt (aus dem kommenden Album Die Single aus dem am 03.12.21 erscheinenden Album „Die größten Hits von damals“ - „30 Jahre ist das her, dass wir dieses Lied geschrieben haben. Wir haben damals fest geglaubt, dass es hilft, wenn man so eine Botschaft sendet. Sie ist leider verhallt ..." >>

Weiterlesen ...

Linda Hesse - Weihnachten zu zweit (Die neue Single ist da)

Linda Hesse - Weihnachten zu zweit (Die neue Single ist da)Linda Hesse glaubt wieder an Wunder - und wann, wenn nicht zu Weihnachten sind diese möglich?! - Selbstbestimmt und komplett in Eigenregie hat das Sonnenkind des Schlagers dieses Jahr eine vorgezogene Weihnachtsüberraschung für sich und ihre Fans aus der Weihnachtsmütze gezaubert: >>

Weiterlesen ...

2 Gold Awards für Fiesta Records (2020 & 2021)

2 Gold Awards für Fiesta Records (2020 + 2021)Am 08.11.2021 trafen sich die Vertreter der Schlagerbranche auf dem Branchen-Treff der Dj-Hitparade in Düsseldorf. Auf Einladung von Uwe Hübner feierten die Stars der Szene und zeichneten die Besten der Branche mit Awards (in unterschiedlichen Kategorien) aus. >>

Weiterlesen ...

Connor Meister - Wach auf

Connor Meister - Wach aufConnor Meister wachte eines Nachts schlagartig auf, denn er träumte nicht nur von der Melodie, sondern auch gleich von dem vollständigen Text seines neuen Songs. Sofort machte er sich auf den Weg ins Studio, um seine Gedanken festzuhalten und die vorläufige Produktion von „Wach auf“ aufzunehmen. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.