Werbung

headerlogo

Werbung

Clara Louise - Am Tag als Conny Kramer starbClara Louise ist eine Vollblutkünstlerin und durch und durch das, was man als einen ‚Self-Made-Artist’ bezeichnen kann. Sie schreibt ihre eigenen Songs und ist auch tonangebend bei der Produktion. Schon im Alter von 16 Jahren zieht sie von zuhause weg nach Salzburg, um sich dort ihrer großen Leidenschaft , der Musik , ganz zu widmen. Sie gründete schon mit 20 ihr eigenes Label in Salzburg. Es muss nach ihrem Kopf gehen, denn

Musik ist ihr ganz eigenes Territorium. Clara Louise hat sich mit einem Produzenten des Mozarteums zusammenge-schlossen, um frische ‚Pop/Rock-Luft’ in die sonst eher für klassische Musik bekannten Salzburger Gemäuer zu blasen. Das Ergebnis kann man Anfang 2015 auf ihrem Debütalbum „Erde“ hören mit harmonischen Songs, bei denen man das Gefühl hat, sie wären schon immer da gewesen. Man könnte meinen, ein jeder kann in ihren lyrischen Texten versinken.

Die erste Singleveröffentlichung ist jedoch ein Coversong. Der Song „Am Tag als Conny Kramer starb“, der in den 70er Jahren ein Riesenhit von Juliane Werding war, hat Clara Louise schon seit langer Zeit beschäftigt: „Ich habe dieses Lied erstmals durch Zufall auf YouTube entdeckt und war total gefesselt von der Geschichte. Wie Juliane Werding mit ihren unschuldigen 17 Jahren und nur einer Gitarre in der Hand so viel Herzblut und Seele in ein Lied verpacken konnte, hat mich fasziniert“, erzählt Clara Louise. „Mir war es wichtig, dass wir die Seele des Liedes nicht zerstören, aber trotzdem wollte ich es gerne so interpretieren, wie ich es schon lange im Kopf hatte. Der Song ist jetzt schwerer und wuchtiger, aber trägt die Originalversion trotzdem im Kern.“.

Quelle: 47 Music

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (07.01.2022)

Neue Songs in der Rotation von Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Daniela Alfinito - Löwenmut (Album) | Pures Party Glueck - Nur mit Dir (Discofox-Mix) | Anna Valerian - Ich laufe dir nicht mehr hinterher | Anstandslos + Durchgeknallt feat. Joelina Drews - Wiedersehen | Esther Graf - Letzte Mail | Klaus Lage - Wenn’s Mal Wieder So Wär | LØWE - Kapstadt | Marleen - Planet Amore | Mike Singer, KAYEF - Lass mich los | Nina Monschein - Was wenn

https://webradio.radio-vhr.de
https://s35.derstream.net/radiovhr.mp3

Radio VHR - Musik Wunschbox: https://wunschbox.radio-vhr.de/web/playlist.php

Künstler des Jahres 2022: Stand 06.01.2022

Künstler des JahresZwischenstand im Voting zum Künstler des Jahres 2022: 1. Eloy de Jong. 2. Andreas Gabalier 3. Ramon Roselly. 4. Laura Wilde. 5. Mike Leon Grosch - Ab sofort neu dabei: Giovanni Zarrella | Vincent Gross - - KLICK Dich ins Voting!

 

Song des Jahres 2021: Stand 06.01.2022

Radio VHR - Song des Jahres 2020

Zwischenstand Radio VHR - Song des Jahres 2022 . Auf Platz 1 Mo-Torres + Nico Gomez - Puzzleteil vor Björn Martins - Nicht allein. Auf Platz 3 Ireen Sheer - Abschied ist wie ein neues Leben. 4. Semino Rossi - Was Bitte Was 5. Romy Kirsch - Es gibt ein Wiedersehn

 

 

 

Pauline Moser - Roller

Pauline Moser - RollerDie Welt überflutet uns.. so viele Gedanken, Sorgen, Aufgaben. Aber meistens haben wir alle irgendetwas, das uns runterholt . Etwas das uns wenigstens für einen Moment- hilft, den Kopf auszuschalten. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.