Werbung

headerlogo

Werbung

Christin Stark - Ich nicht! (Die 2. Single vom aktuellen Album)Ganz stark verändert. So kann man die Situation der Sängerin Christin Stark bezeichnen. Und manches im Leben braucht seine Zeit. Das am 19. Februar 2016 veröffentlichte Album „Hier“ hat schon seine Zeit in der Produktion gebraucht. Es sollte eben alles wachsen und gedeihen, genau so wie die 26-jährige Sängerin ihr Äußeres veränderte. Von kurzen zu langen Haaren, von der Farbe rot zu blond. Matthias Reim, Joachim Horn-Bernges, Luis Rodriguez, Amadeus...

Crotti (Modern Talking) und Thorsten Brötzmann begleiteten Christin Stark bei der intensiven Arbeit im Studio.

Nun liegt mit „Ich nicht!“ die zweite Single vor. Der Song gehört zu den fröhlichen Momenten auf dem Album und entstand während einer spontanen Jam-Session, ein wunderschöner Song zum Mitsingen. „Er passt zu mir“, bekräftigt Stark. „Denn wenn ich an einen Menschen glaube und dieser in meinem Herzen Bestand hat, dann kann man mir erzählen, was man will - ich glaube es nicht! Denn ich hatte schon immer meine eigene Meinung und halte nicht viel von Vorurteilen. Es ist viel interessanter, sein Gegenüber für sich selbst zu entdecken!“ Dass Christin Stark mit dieser Einstellung in der Gegenwart angekommen ist zeigt sehr deutlich, wie moderner Schlager 2016 zu klingen hat.

Die große TV Premiere fand am 20. Februar in der ARD Show „Das Glückwunschfest – Florian Silbereisen gratuliert“ statt. Mit der neuen Single „Ich nicht!“ ist sie demnächst in den folgenden TV Sendungen zu sehen.

29.05.16 11:50 Uhr Fernsehgarten
09.07.16 20:15 Uhr MDR „Schlager des Sommers
02.09.16 20:15 Uhr MDR „Schlager einer Stadt“

Auftritte

02.04.16 Mannheim Die Schlagernacht des Jahres
09.04.16 Leipzig Die Schlagernacht des Jahres
17.04.16 München Die Schlagerstarparade
30.04.16 Köln Die Schlagernacht des Jahres
04.06.16 Berlin Die Schlagernacht des Jahres

Quelle: SMA/ Ariola

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (12.11.2021)

Neue Songs in der Rotation von Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Antje Schomaker - Ich Muss Gar Nichts | Goldmeister - Winter Wunderwelt | JORIS - True Love | KATI K - Schizophren  | Laura + Mark - Das Herz ist ein Ozean | Mark Forster - Mellow Mellow | Mo-Torres + Nico Gomez - Puzzleteil | Patrick Himmel - Schlittenfahrt | Sarah Schiffer - Santa Clause (nimmst du mich mit) | Sarah Zucker - Un deux trois | >>

Weiterlesen ...

Maite Kelly - HELLO! (Special Bonus Edition)

Maite Kelly - HELLO! (Special Bonus Edition)„Meine Kreativität hat keine Stopp-Taste“, sagt Maite Kelly und liefert mit der Special Bonus Edition ihres Nummer-1-Albums „HELLO!“ den Beweis, dass sich ihre Fans immer auf sie verlassen können. >>

Weiterlesen ...

Laura + Mark - Das Herz ist ein Ozean

Laura + Mark - Das Herz ist ein OzeanEs gibt Duette, die so voller Gefühle stecken, dass sie schon während der ersten Töne für Gänsehaut pur sorgen. Wenn diese Songs dann auch noch von einem echten Liebespaar performt werden und somit nicht nur Leben sondern auch Liebe eingehaucht bekommen, entsteht etwas Großes, Besonderes, Einzigartiges. >>

Weiterlesen ...

Calimeros - Freunde wie wir (Album)

Calimeros - Freunde wie wir (Album)Die Calimeros veröffentlichen ein sensationelles Hitpaket par excellence mit langjährigen musikalischen Wegbegleitern und nennen es passend „Freunde wie wir“. Das 12 Hits starke Werk des erfolgreichsten Schlagertrio Europas glänzt mit fabelhaften, bekannten Songs, einmalig als Duettversionen eingespielt. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.