Werbung

headerlogo

Werbung

Charly Brunner - Als Solist wieder bei Ariola unter VertragBrunner & Brunner hatten ihre erfolgreichste Zeit bei Ariola: 1996 veröffentlichten sie mit "Leben" ihr erstes Album bei der damaligen BMG. Elf Jahre lang hatte die Zusammenarbeit Bestand und brachte Hits hervor wie "Du bist Leben für mich", "Wie der Wind wehst du mir ins Gesicht", "Liebe lacht, Liebe weint", "Wir sind... alle über 40" und viele andere. Jetzt, nach der beruflichen Trennung der beiden Brüder, ist Charly Brunner wieder da und hat ein starkes neues Album im Gepäck: "Ich glaub' an die Liebe". Heute wird die erste Vorab-Single "Was immer du tust" bemustert. Ab dem 18.11. wird sie auch in den Download-Shops als Kaufsingle erhältlich sein. "Ich wollte nicht mehr warten", sagt der Wieder-Newcomer, "da waren meine Ungeduld und die vielen Fragen, denen ich nicht mehr länger ausweichen wollte. Niemand konnte sich vorstellen, wie das alles so klingt: ich so ganz alleine. Kurzum, ich konnte auf mich selber nicht mehr warten!"

Die Auswahl, die der Künstler für sein Album "Ich glaub' an die Liebe" getroffen hat, ist bunt, von einer gewissen Leichtigkeit durchzogen, zeigt spannende neue Wege im Arrangement. "Ich war auf mich alleine gestellt. Zum ersten Mal in meiner langen Karriere musste ich zu allererst mich selbst überzeugen", so Charly Brunner, der gemeinsam mit seinem langjährigen Wegbegleiter und Freund Andreas Martin auch als Autor und Producer agierte.

Zur Vertragsunterzeichnung in München trafen sich (v. l.): Sepp Adlmann (Adlmann Promotion, Management), Dr. Claudia Rossbach (Rechtsanwältin Charly Brunner), André Selleneit (Senior Vice President Ariola GSA), Elisabeth Angerer (Head of A & R Ariola), Charly Brunner, Nicole Litterst (Senior Product Manager Ariola), Tanja Krauss (Legal Affairs Sony Music), Ken Otremba (Stv. Ltg. Ariola GSA).

Quelle: Ariola

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (17.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Alexa Feser x Kool Savas - Fluchtwagen | Alexander Eder - Kaffee | ALLE ACHTUNG - Bowie | Annemarie Eilfeld - Adieu St. Tropez | Antje Schomaker - Zeichen | Esther Graf - Red Flags | Florian Fesl - Expresso und Tschianti | >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (10.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Benoby - Was für immer bleibt (Das Handwerk) | JORIS - Komm Zurück | Leonard - Wehende Fahnen | Marc Pircher - Auf die Liebe | Mark Dean - Corinna, Corinna | Neonlicht - Wir sind mehr als zwei | Norman Langen - Bis zum letzten Atemzug | >>

Weiterlesen ...

Norman Langen - Bis zum letzten Atemzug

Norman Langen - Bis zum letzten AtemzugNachdem er zuletzt einzelne Songs wie das packende „Unser bester Sommer“ vorgelegt hatte, steuert Norman Langen ab sofort aufs nächste Studioalbum zu – einen astreinen, ultraeingängigen Discofox-Rundumschlag! >>

Weiterlesen ...

Neonlicht - Wir sind mehr als zwei

Neonlicht - Wir sind mehr als zweiNadine Ellrich (23) und Julian Fiege (26). So heißen die zwei Mitglieder des neuen Schlager-Duos NEONLICHT. Zwei Gesangstalente, die in Zukunft Seite an Seite auf der Bühne stehen werden und tief im Herzen wissen, dass sie – wie auch aus dem Titel ihrer ersten gemeinsamen Single hervorgeht - eigentlich mehr als zwei sind. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.