Werbung

headerlogo

Werbung

Carrière: Sie wollte einfach bloß tanzen gehenAls im August 1993 eine bis dahin unbekannte Band namens CARRIÈRE in der ZDF-Hitparade ihren ersten großen Live-Auftritt hatte, ahnte wohl noch niemand, dass dies der Startschuss zu einer beachtlichen Musikkarriere sein würde. Das, was geschah, liest sich dann beinahe wie ein modernes Märchen. Denn ohne Mühe gelang es den damals sechs...

Musikern zwei Mal in Folge die ZDF-Hitparade zu gewinnen und hiermit den Grundstein für einen fulminanten Durchbruch in der Schlagerbranche zu legen. Der Mythos der Band CARRIÈRE verschwand auch nach Auflösung der Gruppe im Jahr 2000 niemals. Nach sage und schreibe 14 Jahren trafen sich der Leadsänger Martin Lackner und sein ehemaliger Bandkollege Christian Dullnig zufällig auf einer Feier und trafen den mutigen Entschluss CARRIÈRE in neuer Formation eine zweite Chance zu geben. Der Gesamtsound des Quartetts wurde hierfür neu überdacht und in der Folge auch entsprechend umgesetzt.

Die aktuelle Single „Sie wollte einfach bloß tanzen geh’n“ fährt diesen Kurs und überzeugt durch seinen zeitgemäßen Pop-Sound. „Sie wollte einfach bloß tanzen geh’n“ ist ein knalliger Disco-Fox mit wuchtigem Dance-Groove und wunderschön gesetzten Frauenchören. Der Text hat es ebenfalls in sich: Es geht um ein junges Mädchen, das in einer Disco auf einen charakterlosen Poser reinfällt und meint, in ihm die große Liebe zu finden. Fallengelassen verliert sie die Balance und erfährt den tiefen Schmerz einer betrogenen Liebschaft.

Der Titel hat sofort hörbare Hitqualitäten und findet seine Story bewusst im Alltäglichen. Das macht den Song so unglaublich stark: CARRIÈRE singen vom Leben und das mit so viel Gefühl, das Kopf und Bauch gleichzeitig in Schwung kommen. Ein Phänomen, das im Schlager nicht immer zu finden ist.

CARRIÈRE sind:

MARTIN LACKNER: Sänger, Bass, Klavier, Gitarre
REINHARD SCHLACHER: Gesang, Keyboards, Gitarre
CHRISTIAN DULLNIG: Schlagzeug, Saxophon, Gesang
MARKUS ZLÖBL: Gitarre, Gesang
MANUEL MUHIC: Keyboard, Akkordeon, Gesang

Quelle: one4you music

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (12.11.2021)

Neue Songs in der Rotation von Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Antje Schomaker - Ich Muss Gar Nichts | Goldmeister - Winter Wunderwelt | JORIS - True Love | KATI K - Schizophren  | Laura + Mark - Das Herz ist ein Ozean | Mark Forster - Mellow Mellow | Mo-Torres + Nico Gomez - Puzzleteil | Patrick Himmel - Schlittenfahrt | Sarah Schiffer - Santa Clause (nimmst du mich mit) | Sarah Zucker - Un deux trois | >>

Weiterlesen ...

Maite Kelly - HELLO! (Special Bonus Edition)

Maite Kelly - HELLO! (Special Bonus Edition)„Meine Kreativität hat keine Stopp-Taste“, sagt Maite Kelly und liefert mit der Special Bonus Edition ihres Nummer-1-Albums „HELLO!“ den Beweis, dass sich ihre Fans immer auf sie verlassen können. >>

Weiterlesen ...

Laura + Mark - Das Herz ist ein Ozean

Laura + Mark - Das Herz ist ein OzeanEs gibt Duette, die so voller Gefühle stecken, dass sie schon während der ersten Töne für Gänsehaut pur sorgen. Wenn diese Songs dann auch noch von einem echten Liebespaar performt werden und somit nicht nur Leben sondern auch Liebe eingehaucht bekommen, entsteht etwas Großes, Besonderes, Einzigartiges. >>

Weiterlesen ...

Calimeros - Freunde wie wir (Album)

Calimeros - Freunde wie wir (Album)Die Calimeros veröffentlichen ein sensationelles Hitpaket par excellence mit langjährigen musikalischen Wegbegleitern und nennen es passend „Freunde wie wir“. Das 12 Hits starke Werk des erfolgreichsten Schlagertrio Europas glänzt mit fabelhaften, bekannten Songs, einmalig als Duettversionen eingespielt. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.