Werbung

headerlogo

Werbung

BigSoul - Viel zuvielaus dem Debüt-Album "Du siehst so gut aus" (VÖ 01.06.2012); Musikgenuss im XL-Format – dafür steht eine junge, stimmgewaltige Band, die mit souligem Pop und unvergleichlicher Präsenz schon ein Millionenpublikum beeindruckt hat: BigSoul. Alexandra Piskol, Nadine Stricker und... Michelle Straubel stehen seit vier Jahren zusammen auf der Bühne und landeten in der ersten Staffel von "X Factor" auf einem gefeierten zweiten Platz.

Nicht nur für ihren Mentor George Glueck galten sie von Anfang an als heiße Anwärter auf die Siegertreppe. Zwar wurde es nach der Show erst mal ruhig um die Band, aber untätig waren sie nicht. Im Studio entwickelten Alex, Nadine und Michelle in Ruhe und mit der nötigen Muße das erste Album von BigSoul, das am 1. Juni 2012 auf den Markt kommt: "Du siehst so gut aus". Produzent: Franz Plasa (Rio Reiser, Selig, Udo Lindenberg). Den ersten Vorgeschmack liefern BigSoul ab dem 20. April 2012 mit der Promo-Single "Viel zuviel" (die Single ist ab dem 4. Mai als Download erhältlich).

Stimmlich können BigSoul mit den Größten der Großen mithalten. Sie würzen treibende Motown-Reminiszenzen mit unnachahmlicher Personality, schrecken aber auch vor laszivem Swing, beseeltem Pop oder Funk nicht zurück. "Die Texte drücken Kraft aus", sagen die drei Frauen, die nach Jahren des Coverns jetzt endlich zu eigenen Songs in der eigenen Sprache gefunden haben. Musikalisch, stimmlich und optisch lassen sich BigSoul mit nichts vergleichen, was sich aktuell auf dem Musikmarkt tummelt! In ihren Live-Shows und im TV glänzten sie vor allem durch ausdrucksstarke, stimmgewaltige Interpretationen internationaler Pop-Hits, gekoppelt mit voller körperlicher Präsenz, professionellem Gestus und verdammt viel Seele. All das haben sie jetzt auch in ihre eigenen Songs übernommen. "Viel zuviel" ist das erste Beweisstück ihrer neuen Karriere. Ein Beweis aber auch dafür, dass sie völlig zurecht 20.000 Mitbewerber beim Casting hinter sich gelassen haben.

BigSouls erstes eigenes Album "Du siehst so gut aus" erscheint am 1. Juni 2012 bei Sony Music.

Quelle: Ariola

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (10.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Benoby - Was für immer bleibt (Das Handwerk) | JORIS - Komm Zurück | Leonard - Wehende Fahnen | Marc Pircher - Auf die Liebe | Mark Dean - Corinna, Corinna | Neonlicht - Wir sind mehr als zwei | Norman Langen - Bis zum letzten Atemzug | >>

Weiterlesen ...

NIK P. - Da um zu leben

NIK P. - Da um zu lebenWir sind da … um zu leben! Diese Erkenntnis sollte der Ursprung unseres Handelns sein, sollte jeden Einzelnen sensibilisieren, die Schätze unserer Erde im wahrsten Sinne des Wortes sowohl zu schätzen als auch zu genießen. >>

Weiterlesen ...

Kerstin Ott - Nachts sind alle Katzen grau (Album am 10. September 2021)

Kerstin Ott - Nachts sind alle Katzen grau (Album am 10. September 2021)„Die vergangenen Monate haben mir zum ersten Mal die Gelegenheit gegeben, in Ruhe zu reflektieren und zu verarbeiten, was in den letzten fünf Jahren alles in meinem Leben passiert ist“, blickt Kerstin Ott auf die Entstehungsgeschichte ihres vierten Albums zurück. >>

Weiterlesen ...

Romy Kirsch - Leben & L'Amour (Album)

Romy Kirsch - Leben & L'Amour (Album)Eine umwerfende Stimme, ganz viel Savoir-vivre und immer wieder dieses Herzklopfen: Auf ihrem Debütalbum „Leben & l’amour“ entführt die elsässische Newcomerin Romy Kirsch mit ihren Songs in typisch französische Szenerien, Orte der Liebe, ans Meer, ins Reich der großen Gefühle. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.