Werbung

headerlogo

Werbung

Bergalarm - Des was i willWenn sich 3 Freunde, die unabhängig voneinander schon immer Musik gemacht haben, nach Jahren wiederfinden und eine Band gründen, ...

live bestehen können - dann scheint das Timing zu passen. Heimatverbunden sind die Jungs, bodenständig, kommen aus dem Tiroler Oberinntal. Und sie sind kreativ. Die Zeichen für Veränderung stehen auf Alarm, BERGALARM.

Jürgen, Stefan und Michael wollen „Einen neuen Weg“ gehen und sie haben Mut, Mut für Experimente. Ihre Musik bewegt sich weit ab von alten Volksmusik-Klischees. Ihr Credo verspricht einiges: „Wir wollen klanglich mit vielen Gitarren arbeiten, unsere eigenen Songs schreiben und unseren eigenen Sound kreieren“. Moderne popgewaltige Arrangements und Texte, die unter die Haut gehen, unterstreichen die neue Ausrichtung. Dabei verlieren sie nicht ihre Wurzeln: Dialektstarke, auch eigene Songs sind entstanden - Themen, die ihren Ursprung im Umfeld der Jungs finden – voll im Leben und dabei auf den Punkt gebracht. Gute Songs, Humor, Tiefgang und eine Prise Selbstironie ziehen sich durch die 12 Songs auf ihrem Debutalbum „EIN NEUER WEG“.

Ihre erste Single, der Titelsong, zeigte den Medien vorab schon, dass hier 3 sympathische Musiker große Ziele haben. Dabei werden sie von Singer/Songwriter GILBERT („Durchgebrannt“) nicht nur kompositorisch und textlich unterstützt. Er glaubt an die Kraft von BERGALARM, an das Klangbild, an die Eigenständigkeit der Stimmen, und er gibt ihnen Mut auf ihrem neuen Weg.

Die Singleauskoppelung „Des was i will“ ist eine Botschaft an die Hörerschaft: „Wir sehen die Freiheit darin, Menschen mit unserer Musik glücklich zu machen“.

Quelle: Josef Trojer

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Werbung - Fatma Kar

FATMA KAR – Sag niemals nie (Album)

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (09.10.2021)

Neue Songs in der Rotation von Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Andreas Lawo - Jetzt ist Schluss | BANGERZ feat. Marcella Rockefeller - Ich bin ich (Wir sind wir) | De Lancaster - Ich schenke dir Flügel | Jörg Bausch - Lust am Leben (2021)  Mike van Hyke - Wie Musik

https://webradio.radio-vhr.de
https://s35.derstream.net/radiovhr.mp3

Radio VHR - Musik Wunschbox: https://wunschbox.radio-vhr.de/web/playlist.php

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (08.10.2021)

Neue Songs in der Rotation von Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören:Santiano - Wenn die Kälte kommt (Album) | Alexander M. Helmer - Liebe erfüllt Dich (oder sie killt Dich) | Anstandslos + Durchgeknallt x HARRY - Mann im Mond | Art Garfunkel jr. + Art Garfunkel - Raum des Schweigens (The Sound of Silence) | >>

Weiterlesen ...

Marina Marx - Bisschen mehr als Freundschaft

Marina Marx - Bisschen mehr als FreundschaftMal ehrlich: Das echte Leben hat keinen Filter –was uns bewegt, sind unsere ungebremsten Höhenflüge, impulsiven Entscheidungen und legendären Fehler. Und hier ist endlich eine starke Frau, die das alles kennt, kein Blatt vor den Mund nimmt und Songs für genau diese herrlichen Ecken und Kanten hat: >>

Weiterlesen ...

Mountain Crew - Expresso + Tschianti

Mountain Crew - Expresso + TschiantiSantorini, Valetta, Lissabon... Hauptsache Italien! Denn nur auf dem Stiefel ist die Sache mit dem savoir vivre zur Perfektion geführt worden. Der Kaffee duftet kräftiger, die Feste lauter, die Nächte länger, die Weinkrüge sind voller und die andalusischen Berghänge tragen ihre sonnengereiften Tomaten vor traumhafter Atlantik-Kulisse dem staunenden Auge zur Schau. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.