Werbung

headerlogo

Werbung

André Stade: Du bist mein ZuhauseAndré Stade ist spätestens seit „Feuer, Wind und Eis“ in der Schlagerszene bekannt – und dieser Hit ist nun bereits seit 20 Jahren in den Ohren der Musikliebhaber. Mit „Jeanny wach auf“ schaffte es André, auf den zweiten Platz des Eurovision Song Contest 1996 zu kommen, und gewann bei den Deutschen Schlager-Festspielen 1997 mit „Weil du so bist wie du bist“ den dritten Platz – die „Bronzene Muse“. ...

Auch im Folgejahr konnte er diesen Erfolg mit „Weil ich wahnsinnig bin“ halten. Anfang 2015 erschien nach der tollen Vorab-Single „Nichts bleibt so wie es ist“ dann endlich sein brandaktuelles Album „Im Leben“ und kurz darauf die Single-Auskopplungen „Wenn du hier bleibst“ und „Eine von Millionen“.

Und wer schon einmal einen Song von André Stade gehört hat, weiß eines ganz genau: Dieser Mann ist mit viel Herzblut bei der Sache. Selten hört man einen so zerbrechlichen und gleichzeitig doch so energiegeladenen Gesang in der deutschen Musikwelt. André Stade geht zwar immer ins Ohr, besonders aber auch stets unter die Haut. Dass André Stade zudem all seine Titel selbst komponiert und schreibt, zeugt von einem außerordentlich ausgeprägten Gefühl für Melodien und textlicher Finesse.

So ist auch die brandneue Single „Du bist mein Zuhause“ ein Zeugnis dieser musikalischen Größe. Während der Song mit leidenschaftlichem und ruhigem Gesang und ganz dezenten Einsätzen von Gitarre und Piano beginnt, beginnt kurz darauf eine Brücke, die aus marschierender Percussion besteht und immer opulenter wird – bis der Song dann in den euphorischen Mitsing-Refrain übergeht. Schon brechen die Gefühle aus – und genau das es, was André Stade-Fans wohl als sein Markenzeichen nennen würden. Eine Leidenschaft, die aufhorchen lässt, die Fans begeistert und zudem immer wieder neue Fans schafft. Ein Wechselbad der Gefühle, das seinesgleichen sucht.

Wer deutschsprachige Musik mit einer außerordentlichen Authentizität sucht, findet mit André Stade einen neuen Lieblingskünstler. Wir sind gespannt, was noch so kommen mag.

Quelle: Telamo

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (07.01.2022)

Neue Songs in der Rotation von Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Daniela Alfinito - Löwenmut (Album) | Pures Party Glueck - Nur mit Dir (Discofox-Mix) | Anna Valerian - Ich laufe dir nicht mehr hinterher | Anstandslos + Durchgeknallt feat. Joelina Drews - Wiedersehen | Esther Graf - Letzte Mail | Klaus Lage - Wenn’s Mal Wieder So Wär | LØWE - Kapstadt | Marleen - Planet Amore | Mike Singer, KAYEF - Lass mich los | Nina Monschein - Was wenn

https://webradio.radio-vhr.de
https://s35.derstream.net/radiovhr.mp3

Radio VHR - Musik Wunschbox: https://wunschbox.radio-vhr.de/web/playlist.php

Gaby Baginsky - Man muss das Leben tanzen (Album am 28. Januar)

Gaby Baginsky - Man muss das Leben tanzen (Album am 28. Januar)Eine der großen Ikonen der ZDF-Hitparade ist zweifelsohne GABY BAGINSKY, die schon bei DIETER THOMAS HECK immer wieder ihre Fans zu begeistern wusste und insgesamt 15-mal in der Kultshow zu Gast war. Songs wie „Diebe kommen am Abend“ und „Der Rum von Barbados“ sind bis heute Hits. >>

Weiterlesen ...

Mario Steffen - Nie zu früh und nie zu spät (Nur So! Remix)

Mario Steffen - Nie zu früh und nie zu spät (Nur So! Remix)Mario Steffen ist ein Sänger dessen Leben die Bühne ist. Vom ersten Ton eines Konzertes an versprüht er seinen unverwechselbaren Charme und jeder Zuschauer merkt sofort, dass hier ein Künstler voller Leidenschaft auf der Bühne steht. Kein Wunder, denn für Mario Steffen spielt der Schlager von Kindesbeinen an eine große Rolle. >>

Weiterlesen ...

Civia - Keine Antwort

Civia - Keine AntwortKeine Antwort – Mit Ihrer neusten und vierten Single setzt die gebürtige Bocholterin Civia wieder einmal einen Song im UK-Two-Step Stil um und erzählt über Ihre Erlebnisse und Erfahrung mit einer vergangenen Beziehung. >>

Weiterlesen ...

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.