Werbung

headerlogo

Werbung

André Selleneit geht - Manfred Rolef kommtManfred Rolef wechselt als Vice President zur Ariola; Personalwechsel bei Ariola: André Selleneit, der seit Frühjahr 2010 das Label Ariola leitete, verlässt das Unternehmen. Als sein Nachfolger tritt Manfred Rolef am 1. Dezember als Vice President Ariola GSA an. In seiner neuen Position als Vice President Ariola GSA berichtet Manfred Rolef direkt an Willy Ehmann, Senior Vice President ...

Domestic GSA. Rolef wechselt vom Kölner Unternehmen EMI Music nach München.

Dort war er zuletzt als Vice President Electrola tätig und unter anderem an den Erfolgen von Helene Fischer, Matthias Reim und Höhner beteiligt. Rolef begann seine Karriere in der Musikbranche1990 bei EMI Music in Köln. Dort war er zunächst als Product Manager Strategic Marketing tätig, dann als Leiter des Odeon Labels sowie Senior Product Manager Capitol Music und verantwortete dann als General Manager Kids Repertoire & Compilation Marken wie "Ballermann Hits", "Après Ski Hits" und alle Disney Soundtracks. Zudem gründete er das Kölner Dialekt-Label Rhingtön mit Bands wie Höhner und Brings.

"Mit Manfred Rolef leitet ein Kenner mit hervorragendem Netzwerk zu Künstlern, Managements und allen Key Playern in der Unterhaltsmusik die Ariola. Ich bin mir sicher, dass er gemeinsam mit dem Ariola Team neue Impulse in dem für uns wichtigen Marktsegment setzen wird. Dabei wünsche ich ihm viel Erfolg", so Willy Ehmann. Rolef hat kürzlich erst seinen Posten bei Electrola/EMI aufgegeben und wird dort von Søren Janssen ersetzt.

André "Andy" Selleneit, bisher Vice President Ariola GSA, scheidet in beidseitigem Einvernehmen aus dem Unternehmen aus. "Wir danken Andy für die großartigen Leistungen, die er in den letzten Jahren für Ariola erbracht hat und wünschen ihm weiterhin alles Gute", so Ehmann.

Beim Sony-Music-Label Ariola sidn Künstler wie Peter Maffay, Udo Jürgens, Andrea Berg, Scorpions, Michael Wendler, Peter Cornelius, Die Prinzen und Rainhard Fendrich unter Vertrag. 2008 feierte Ariola sein 50-jähriges Bestehen.

Quelle: musikmarkt

Suche

Schlager + Deutsch Pop

Radio VHR - Schlager + Deutsch Pop einschalten

Schlager Hitradio

Schlager Hitradio einschalten

Volksmusik Hitradio

Volksmusik Hitradio einschalten

Pop + Rock (International)

Pop + Rock (International) einschalten

Newsflash - Schlager

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (17.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Alexa Feser x Kool Savas - Fluchtwagen | Alexander Eder - Kaffee | ALLE ACHTUNG - Bowie | Annemarie Eilfeld - Adieu St. Tropez | Antje Schomaker - Zeichen | Esther Graf - Red Flags | Florian Fesl - Expresso und Tschianti | >>

Weiterlesen ...

Neue Songs in der Rotation von Radio VHR (10.09.2021)

Radio VHRRadio VHR - Der beste Mix aus Schlager | Deutsch Pop. Ab sofort bei uns zu hören: Benoby - Was für immer bleibt (Das Handwerk) | JORIS - Komm Zurück | Leonard - Wehende Fahnen | Marc Pircher - Auf die Liebe | Mark Dean - Corinna, Corinna | Neonlicht - Wir sind mehr als zwei | Norman Langen - Bis zum letzten Atemzug | >>

Weiterlesen ...

Norman Langen - Bis zum letzten Atemzug

Norman Langen - Bis zum letzten AtemzugNachdem er zuletzt einzelne Songs wie das packende „Unser bester Sommer“ vorgelegt hatte, steuert Norman Langen ab sofort aufs nächste Studioalbum zu – einen astreinen, ultraeingängigen Discofox-Rundumschlag! >>

Weiterlesen ...

Neonlicht - Wir sind mehr als zwei

Neonlicht - Wir sind mehr als zweiNadine Ellrich (23) und Julian Fiege (26). So heißen die zwei Mitglieder des neuen Schlager-Duos NEONLICHT. Zwei Gesangstalente, die in Zukunft Seite an Seite auf der Bühne stehen werden und tief im Herzen wissen, dass sie – wie auch aus dem Titel ihrer ersten gemeinsamen Single hervorgeht - eigentlich mehr als zwei sind. >>

Weiterlesen ...

Werbung

Koko's Home

Anzeige

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.